Thrustmaster Lenkrad (Test Drive Unlimited 2)

Hallo,

Habe mir vor kurzem dieses Thrustmaster Lenkrad besorgt: http://www.amazon.de/Thrustmaster-Force-Feedbac...

Und wenn ich auf das Steuerkreuz drücke kommt immer dieses Controller Menü wo man die PS, oder den Controller ausschalten kann. Aber das ist nur in TDU 2 hat da jemand eine Lösung.

Danke im Vorraus.

MFG Starfighter

Frage gestellt am 11. August 2012 um 15:57 von gelöschter User

8 Antworten

Hab mir den Link angesehen. Da steht nichts davon drin, dass es PS3 kompatibel ist. Aber wenn's bei anderen Spielen geht.
Bei TDU2 selbst kann man nichts umkonfigurieren. Wenn Du am Lenkrad selbst die Tasten konfigurieren könntest, dann könntest Du u.U. das Problem umgehen. Aber ist nur eine Vermutung von mir.

Antwort #1, 12. August 2012 um 12:14 von skid

ja ich weiß das es eigentlich nicht für die Ps3 ist aber es ist nur ausgeliehen und eine Überganglösung aber. ich werde mir noch ein anderes anlegen. Das ist auch doof an tdu das man es nicht konfigurieren kann

MFG Starfighter

Antwort #2, 12. August 2012 um 12:18 von gelöschter User

Du müsstest eines nehmen, dass speziell auf die PS3 zugeschniten ist und auch die entsprechenden Symbole auf den Tasten hat. Das einzige Problem was ich bei TDU2 sehe, ist, dass ein Lenkrad i.d.R. keine 2 Analogsticks hat. Das Navigieren in Häusern usw. stelle ich mir umständlich oder teilweise unmöglich vor. Wheel und Pedale kommen nie auf die Zahl der Achsen, die die beiden Analogsticks bieten.

Antwort #3, 12. August 2012 um 12:47 von skid

Dieses Video zu Test Drive Unlimited 2 schon gesehen?
ja ist richtig Laufen geht man fährt den Charakter mit den Pedalen geht man nach vorne und nach Hinten. Aber ich habe an das Driving Force GT gedacht da ich auch GT 5 Spiele.

MFG Starfighter

Antwort #4, 12. August 2012 um 12:51 von gelöschter User

Ja, das Driving Force GT ist wohl die beste Wahl, ist auch preislich im Rahmen. Es gibt da noch ein viel teuereres (auch ein offizielles PS3 Wheel, weiß jetzt die Marke nicht), aber da muss man schon ein exzellenter GT5 Fahrer sein, um dessen Potenzial auszuschöpfen.
Der beste Stand für das DFGT ist der von Wheel Stand Pro, falls man keinen geeigneten Tisch hat:

http://www.wheelstandpro.com/products/stand-for...

Bye,
skid

Antwort #5, 12. August 2012 um 13:16 von skid

danke für dein Bemühen, erstmal hab ich eine Übergangs Lösung denn 80 Euro für einen Ständer 100 für das Lenkrad vielleicht später. Es gibt auch noch andere Logitech Räder das G 25 und G27 den genauen Unterschied kann ich jetzt auch nicht sagen außer das diese beiden Kupplungs Pedale haben.

MFG Starfighter

Antwort #6, 12. August 2012 um 13:47 von gelöschter User

Das G27 soll sehr gut sein, vor allem die Aluminiumschaltwippen und die Pedalerie. Hat aber auch seinen Preis. Die H-Schaltung wäre nichts für mich, da ist mir ein sequentieller Schaltknüppel lieber. Wie's mit TDU2 harmoniert, weiß ich leider nicht.
Auf jeden Fall gilt, je teurer die Dinger, desto schwerer sind sie und sollten dann ihren festen Platz haben.

Und üben muß man. Ich habe gemerkt, daß ich nach all den Jahren Pad-Fahren doch mit dem Pad schneller bin. Man ist sich gar nicht bewusst, wie man heikle Situationen relativ virtuos mit dem Pad meistert, während man mit Lenkrad nur noch Passagier ist.
Mit dem Lenkrad kann man genauer fahren, aber man muss es auch. Allmählich lernt man dann auch den Wagen abzufangen, wenn er mal ausbricht. Aber dafür braucht man viel Zeit.
Auf jeden Fall macht es Spass, das ist mal klar.

Bye, skid

Antwort #7, 12. August 2012 um 20:43 von skid

ja das ist klar das es spaß macht aber irgendwann muss man den Sprung machen zum Lenkrad diesen will ich jetzt machen. Das G27 ist auch nicht in meiner Preiskategorie, das Driving Force ist zum Anfangen erstmal gut. Man kann ja immer noch Umsteigen zu einem Besseren wenn man das gut Beherrscht.

MFG Starfighter

Antwort #8, 13. August 2012 um 09:50 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Test Drive Unlimited 2

Test Drive Unlimited 2

Test Drive Unlimited 2
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Test Drive Unlimited 2 (Übersicht)