Bestes Team bitte um antwort :D (Dragon Quest 9)

Hi ich wollte mich mal so umhören was ihr so für Teams habt und ob ich dann meins verbessern kann Danke schonmal :D

Mein Team: Schwertmagier (der Held)
Weiser
Gladiator
Priester

ps: ich wollte den weisen zum paladin machen und und den priester zum weisen weil ein weiser wiedergeburt kann wäre das dann ein gutes team ?

Frage gestellt am 13. August 2012 um 13:16 von dragonquest12345

20 Antworten

also, das team ist soweit gut außer den 2 heilern. entweder du willst wegen den legacy-bossen, die pro runde auf st.99 bis zu 800LP abziehen, einen priester nehmen, da er megaheilung, kann(st.65),oder du nimmst den weisen wegen wiedergeburt. der rest ist schon O.K. also gladi auf jeden fall lassen, entweder noch einen gladi machen oder pala.wenn du willst kannst du je nachdem schwertmagier zu pala oder gladi machen.
Das ist mein Team:
Paladin(ich)
gladi
gladi
weiser

hätte zwar auch gern priester wegen megaheilung hab aber meinen weisen auf st.99+3

Antwort #1, 13. August 2012 um 14:18 von dragonquestler

Mein altes Team war Gladi Gladi Pala Priester bin damit locker durch die Kämpfe gekommen.
Also die 2 besten Tams sind:
Gladi Gladi Pala Priester
Pala Pala Gladi Priester

Was aber eig bei den Kämpfen nicht fehlen darf ist die Kraft erhöung vom Schwert magier

Antwort #2, 13. August 2012 um 14:23 von Lucia112

ok danke für eure Antworten dann kann ich mein team ja verbessern :D

Antwort #3, 13. August 2012 um 15:08 von dragonquest12345

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
mit der schwertmagierrolle dazu.(missi von schwertmagier auf st.40)
und vielleicht noch die rolle von barde auf 40(lustiges liedchen: steigert von allen die konzentration)

Antwort #4, 13. August 2012 um 17:23 von dragonquestler

Also mein Team war:

Gladi
Gladi
Weiser
Priester

Bin locker durch alles durchgekommen auch Legacys!

Antwort #5, 13. August 2012 um 17:41 von rayquazaisgeil

Also mein Team:

Koryphäe
Gladi
Schwertmagier
Priester

Damit ich mir keine doofen Kommentare anhören muss weil Koryphäe ja "soooo schlecht" ist: Ich habe die aus SPASS genommen und ich glaube das is erlaubt.

Achja noch ein Team mit dem man viel anfangen kann:
(hab ich davor verwendet)
Paladin
Gladiator
Gladiator
Priester

Antwort #6, 13. August 2012 um 18:02 von Gweddry

Ich bin jetzt mit diesen Team und diesen Level bei Corvus II
(Hab mein Spiel gelöscht,und wieder angefangen-bin jetzt ja also bei Corvus II) ^^

Ich:Weisin,St.70
1Kumpel:Gladi,St.71
2Kumpel:Priester,St.68
3Kumpel:Zauberer,St.69

Geht das?

Antwort #7, 14. August 2012 um 11:56 von -Celestria-

Vom Level her bist du überpowert (normal ist Level 40)

Von den Berufen her würde ich den Zauberer in nen 2ten Gladi machen aber du kannst auch erst Corvus killen

Antwort #8, 14. August 2012 um 12:46 von Gweddry

und lieber einen heiler im team haben

Antwort #9, 14. August 2012 um 13:51 von dragonquestler

@ Gweddry: ist das denn schlimm,wenn man überpowert ist? Ich war in meinen letzten Spielen immer so unterpowert..war bis jetzt auch erst einmal bei Corvus habe ihn aber net gekillt sondern aus Frust immer mein Spiel gelöscht-weil ich so schlecht war ^^
Und hatte kein Bock zu leveln...
Und jetzt habe ich gelevelt..und na ja! Besser als vorher ;D

Antwort #10, 14. August 2012 um 16:07 von -Celestria-

im Gegenteil des ist gut^^

Antwort #11, 14. August 2012 um 17:23 von Gweddry

Hi ich wollte wissen was ein gutes Team is und was man unbedingt skillen muss ?

danke schon mal im voraus

Antwort #12, 29. August 2012 um 18:02 von humululu_jr

Hey, ich antworte vllt. n bissl spät, hoffe das ist nicht schlimm ;)
Also ich persönlich habe gerade das Team: Gladi (76 oder so), Weise (65 oder so), Waldläufer (leider noch 39(ist eigl. Kampfkünstler lvl 85, den fand ich aber zu schwach…)), Pala (73 oder so), wobei ich mir bei dem Waldläufer nicht sicher bin... Zunächst einmal würde ich auf jeden Fall mindestens einen Schwertgladi mitnehmen, weil eine Falkenklinge mit Falkenhieb an dmg nicht zu übertreffen ist.
Dann braucht man einen guten Heiler. Zur Auswahl stehen da eigl. nur Priester und Weiser. Da der Weise auch noch nett dmg macht und besser buffen kann plädiere ich zu diesem. Desweiteren muss ich sagen, dass sich ein Paladin sehr bewährt hat, da er einfach so übertrieben viel aushält, dem Weisen beim Buffen unterstützen kann, in der Not mit heilen kann, ein bisschen dmg macht und zu guter Letzt einem mit "einer für alle" sehr gut den ***** retten kann.
Aufgrund meiner Taktik, mich gegen die Hauptdmgart (also mit Multi-Abschirmung gegen Odem, Megastärkung gegen normale Angriffe und Magische Barriere gegen magische Angriffe) des Bosses zu schützen würde ich mir einen Waldläufer nehmen, weil dieser Multi-Abschirmung kann
Ich schaue dann also immer: womit macht dieser Gegner seinen Schaden (Uhunhold z.B. mit magischem Schaden)? und entsprechend buffe ich dann um weniger healen zu müssen und auch gegen crits und unerwartete Dinge gewappnet zu sein. Am besten wäre es wahrscheinlich, auf dem Waldläufer Multitalent des Schwertes (oder wie das heißt) zu haben um ihm ein Schwert geben zu können. Ansonsten vllt. ne Axt um mit Helmspalter die Deff des Gegners zu senken.
Mich würde auch mal interessieren, ob ihr auch diese „Buffstrategie“ habt oder wie ihr eure Bosse legt... (ich bin momentan bei LvL 75er Grotten und schnetzel alles locker wech, hab auch schon Tatzel down (den Schläfertyp da in dem Turm), schaffe jedoch Moloch lvl 1 nicht (ich denke das liegt daran, dass mein Waldläufer noch lvl 39 ist und ich brauch halt die Multi-Abschirmung gegen den Kerl, weil seine 2 Odem pro Runde machen sonst insgesamt um die 200 Schaden auf jeden meiner Helden))

Antwort #13, 12. Oktober 2012 um 23:49 von Bolando

Mein Team war: Barde
Krieger
Krieger
Kampkünstler

Antwort #14, 26. Oktober 2012 um 12:58 von Finnbull

Mein Team besteht aus: -zwei Gladiatoren mit überfalkenklinen -einem Priester mit Hypernovaschwert und einem Zauberer mit dem Heißem Eisen hab ihr irgendwelche verbesserungsvorschläge

Antwort #15, 10. November 2012 um 09:55 von rachu

Ich hab als Team:
1 Paladin (Held)
1 Krieger
2 Priester
...

Ich hab zwei Priester, weil Estark lv87 dreimal angreift also ca 1500 Gesamtschaden in einer Runde verursacht und das schafft man nicht mit nur einem Priester zu heilen...und im Notfall hab ich ja noch von meinem Paladin einer für alle.

...

Wenn jemand hier auf Paladine nicht so gut zu sprechen ist, wegen dem Zauber Kamikze...man muss ihn ja nicht anwenden...ich find den Paladin recht gut mit dem Todesstoß: Paladinparade.

...

Den Krieger hab ich wegen dem Todesstoß: Volltreffer.

...

Ich werde mein Team nichtmehr verändern, denn ich hab es schon auf +8 geschafft.

Ich hoffe ich habe geholfen ;)

LG user000

Antwort #16, 14. April 2013 um 14:01 von user000

Was hält ihr von meinem Team ich bin noch am überlegen ähm...

Dieb

Priester

Gladi

Pala

Fals einer noch Namen sucht ich habe ein par

Cheeky

Yuna

Usui-Kun

Antwort #17, 19. Oktober 2013 um 22:44 von T-Doc

Jedes Team braucht einen Support (meistens Held, Paladin oder Schwertmagier)

2 Gladiatoren

und Weiser (besser mit Schwertmagier Kompatiebel), oder Priester (besser mit Pakadin kompatibel)

Nach dieser Struktur sind eig. alle Teams nach Spielabschluss aufgebaut.

Antwort #18, 27. Dezember 2013 um 14:03 von Opaschlumpfff

Weiser kann Megastärkung und Magische Barriere (genau wie Paladin),
aber keine Statuszauber und Energieschub (Schwertmagier),
sie zusammen sind offensiver.

Priester kann eig. nur heieln, deswegen braucht man Paladin für Megastärkung und Mag. Barierre. Außerdem kann der Paladin den Priester Beschützen,
deswegen sind sie zusammen defensiver.

Antwort #19, 28. Dezember 2013 um 21:13 von Opaschlumpfff

Ich mache jetzt eig alle platt hab 3 gladis 1 weisen lvl99 +6 gladis mit überfalkenklinge die machen 1700 schaden glaub ich hab länger nich mehr gespielt (falkenhieb alle 4 hits zusamme)
Meine gladis sterben zwar ab und zu aber das geht sehr gut mit wiedergeburt schlecht is nur kriti auf den weisen am anfang ^^
ich wollt fragen ob der 1 gladi besser ist als schwertmagier naja ändern werd ichs eh nich mehr nur interesse

Antwort #20, 29. Mai 2014 um 22:55 von iReCordZz

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)