Waffe gegen Yian - Garuga (Monster Hunter Freedom)

Mit welcher Waffe kann ich am besten Yian - Garuga besiegen ?
Bin Stufe 3 und hab eine Krigsknüppel (ist im Moment meine beste Waffe). Hab jetzt eine Knochenaxt und will mir eine Knochenbreitaxt machen brauch da für nur noch 4 Monsterknochen M. Wenn mir jemand helfen kann (sagen kann wie ich leicht an Monsterknochen M kommen kann).

Danke im voraus !

LG WarRider

Frage gestellt am 13. August 2012 um 19:19 von WarRider

4 Antworten

Am anfang gehe ins Gebite 2 und setzte eine Fallgrube mit 2 Gr Fassbomen bereit, unswar ganz rechts in der ecke nach dem Baum. Denn der Garuga landet immer am anfang im selben gebiet, an der selben stelle, daher kann er gleich am Anfang da rein landen.
Weiter Fallgruben sind nicht nötigden, denn der Garuga weicht weitere Fallgruben aus.
Ist scheisse was^^

Nimm am besten die Giftstreitaxt, dann haue erst den Schwanz
also hau drauf wenn er:
-Feuerspuckt
-Hinfällt und sich wieder aufrichted
-wenn er nach der rolle in der luft wieder landet

Ist der Schwanz ab haue immer auf den Kopf, dass geht wenner:
-Auf dem boden schart
-nach vorne schnapt
-sich dreht(nur wenn Schwanz ab)
-feuerspeit

PS: Halte dich seitlich um seine Giftataken (rolle in der luft) nicht abzubekommen.
versuche gleich nach dem du ihn auf kopf geschlagen hast, weil er auf dem bode geschat hat, in seie richtung zu blocken denn meistens macht er danach einen Hochsequentz schrei.
versuche nie vom Feuerball getroffen zu werden.

Tipp: Da der Garuga seine Schäden behält, kämpfe bis zu Schluss. Dannach kanst du es nochmal versuchen und kanst sein behalteden schaden erweitern.


Ach ja, der Garuga hat einen sehr harten Panzer, daher kommt man nur am Kopf und an der Schwanzspietze durch, ohh und zwichen den beinen aber wegen den Giftataken ist das zu gefärlich.
Deshalb sorge immer dafür das deine Waffe Grüne Schärfe hat ansonsten bralst du fast immer ab.

Ich hoffe ich war hilfreich?!

Antwort #1, 13. August 2012 um 19:34 von fipscool

Achja Monsterknochen M bekommt man in der Regel von allen Wyvern also alles ab Kutku.
bei Chephadrome ist die eigentlich garantier, oder killst die Apcerosse in der wüste, da ist esaber eher mehr ne glückssache.

Antwort #2, 13. August 2012 um 19:36 von fipscool

Jup, da ist fipscool mir wohl zuvorgekommen;) Habs genau so gemacht bis auf die Fallgrube und Monsterknochen M hol ich mir immer vom Kut Ku. Ach ja, ich glaub die Chance einen Monsterknochen M von einem Apceros zu bekommen beträgt 15-25%.

Antwort #3, 13. August 2012 um 19:47 von Drobot-Freak

Danke an beide

Antwort #4, 13. August 2012 um 20:03 von WarRider

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)