deidara janai- sasori da (Naruto Ninja Storm Generations)

also ich will sasori meistern ohne dass ich deidara als us benutzen muss und da wollte ich eigentlich erst mit sasori immer einzelkämpfe machen weil ich mit ihm immernoch sehr schlecht bin

Frage gestellt am 14. August 2012 um 21:21 von Mira_Chan

4 Antworten

also wenn du dass machst rate ich dir alle überleben mit ihm durchzugehen (naja vlt. zuerst die leichten und wenn du dann ein gutes gefühl mit ihm hast dann ein paar onlinekämpfe mit fremden bzw. mich, deidara oder andere die mit dir trainieren wollen)
also zum trainieren ist einzelkampf sehr gut geeignet, aber da die meisten wie robin oder rtruth ja nur teamkämpfe mögen würde ich dir auch empfehlen hin und wieder teamkämpfe zu machen, aber erst wenn du erfahrung gesammelt hast. Ansonsten viel glück und lass uns mal kämpfen/trainieren.

p.s. Deidara janai, Sasori da. =
Es heisst nicht Deidara, sondern Sasori.

für alle die es nicht wussten

Antwort #1, 14. August 2012 um 21:39 von PuppetMasterSasori

habe schon mit allen gesielt, und kenne meine haupts.
Es tut mir leid wenn ich dich vergessen habe, aber ich hatte das wesentliche gesagt. punkt und schluss

Antwort #2, 14. August 2012 um 22:23 von PuppetMasterSasori

puppetmastersasori ja ich habs gleich gecheckt als du das gesagt hattest bei meiner anderen frage "deidara janai,sasori da"
wie heisst du nochmal,ich komme immer durcheinander

also ich habe mit sasori das folgende problem und zwar wenn ich angreifen will liegt der 3rd kazekage auf den boden oder was soll ich machen wenn der gegner von weiten von mir angegriffen wird und dann macht er tj ich will den chakra sprint machen aber es haut nich hin weil der gegner denn zu mir kommt und da mache ich immer tj und griff oder tilt aber dass kommt wie spamm immer rüber

ps:KORENA IKBOKUO PUTCHDA CHKARADA
(sasoris eigene marionette spruch in heroes 3(psp))

Antwort #3, 15. August 2012 um 09:52 von Mira_Chan

Dieses Video zu Naruto Ninja Storm Generations schon gesehen?
also ich benutze zum angriff meistens die normale 4eck kombo (da sie auch wenn der gegner tj macht ihn trifft). ich gebe zu das ich möglicherweise etwas viel griff machen könnte, aber halt nur vlt..
also ich lasse den tilt meistens ganz weg und benutze ihn höchstens 2mal im ganzen kampf wenn überhaupt. im endeffekt ist es eigentlich nur übungssache, wenn du nähmlich mal ganz die attacken auslässt lernst du auch ohne sie zu gewinnen oder sie im richtigen augenblick zu benutzen. dadurch habe ich es geschafft fast sehr gut mit zabuza zu spielen, finde ich persönnlich zumindest. Also einfach mal ne mail/nachricht hinterlassen wann du zeit hast und wir können kämpfen/trainieren. Ich werde es auch nicht zu hart angehen lassen (wenn es jemand 2deutig versteht ist es nicht meine schuld).

p.s. ich bin offen für team und einzelkampf

Antwort #4, 15. August 2012 um 12:48 von PuppetMasterSasori

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Naruto - Ultimate Ninja Storm Generations

Naruto Ninja Storm Generations

Naruto - Ultimate Ninja Storm Generations spieletipps meint: Naruto - Ultimate Ninja Storm Generations sieht nicht nur toll aus, das Klassentreffen der Generationen macht auch noch einen Heidenspaß. Artikel lesen
84
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Quelle: Flickr, BagoGames Bereits in der Vergangenheit gab es Gerüchte um ein verstecktes Spiel oder besser gesagt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Naruto Ninja Storm Generations (Übersicht)