Fragen zur Heirat (Mount & Blade - Warband)

Also, da Hochzeiten ja immer politischer Natur sind, heir nochmal die momentanen Zustände:

- Ich bin kein Vasall
- Ich will mein eigenes Königreich
- Ich möchte gute Beziehungen zum Nordreich pflegen, dazu habe ich
schon:
- eine gute Beziehung zu König Ragnar gepflegt
- mit Lady Alfrun angebandelt
- mich mit Jarl Lorgarson sehr gut gestellt und einigen anderen
Jarls auch
- mich aber leider auch mit Jarl Turegor verfeindet, da ich ihn
im Duell besiegen musste
- Ich will Lady Alfrun heiraten

Nun die Fragen:

1. Gibt es Möglichkeiten seine Dame zu beeindrucken, außer antanzen wenn sie es verlangt, ihr Turniere widmen [hab ich schon dreimal gemacht, ich glaube langsam langweile ich sie :-)], und Gedichte vortragen
2. Muss ich nur ihren Bruder/Vater und sie selbst zuschleimen und 150 Ansehen haben, um zu heiraten oder sonst noch was?
3. Ich hab gelesen, dass man Kinder zeugen kann, wenn die Dame unter 30 ist. Das ist sie und nun die Frage:
Wie zeugt man Kinder [also, welches Menü und so weiter, wie das abläuft weiß ichs chon ;-)]?
Wie lange dauert es, bis sie zur Welt kommen und volljährig sind? Doch nciht wirklich die realitätsgetreuen 6570 Tage, doer?
4. Wie kann ich die Burg Irgendwas am besten erobern, die neben Udinian im Vaegir-Reich steht?
5. Wie kann man seie Kinder verheiraten (ich schätze mal, dass das ihr einziger Sinn ist, oder?)

Mehr fällt mir erstmal nicht ein.

Frage gestellt am 17. August 2012 um 12:23 von --Nemesis--

1 Antwort

ok ich versuchmal deine fragen zu beantworten
zu 1. wenn du eins zwei tuniere gewonnen hast du ihr den sieg widmest müsste sie eigentlich schon auf 100 gehn ansonsten immer besuchen gehn wenn sie dich ruft
zu 2. beim Bruder/Vater reicht wenn du 1 beziehungspunkt hast aber du musst vasall sein im welchen KG du bist ist egal kannst auch schon könig sein , ansehn ist glaub ich egal wenn du der erste mann bist der sie begehrt wenn nicht muss dein ansehn höher sein als bei dem anderen vasall und wenn du dich duellierst bringt das nicht solange du den Bruder/Vater kein höheres ansehen vorweist
zu 3. kinder gibt es nicht ich glaub aber in irgend ein mod wo man welche bekommen kann
zu 4. mh ja du musst gut ausgebildet sein genau wie deine soldaten und du solltest auch viele mit haben aber als tip würde ich dir eine burg empfehlen wo du ein belagerungsturm bauen must und nimm ein paar fernkämpfer mit den wärend der turm ran fährt kannst du die von den mauer schießen und hast dann ober mehr platz zum kämpfen
bei leitern geht das auch aber da musst du die richtigen befehle geben
hoffe ich konnte helfen aber soltest du noch fragen haben schreib mir einfach eine nachicht

Antwort #1, 16. September 2012 um 00:55 von Dracol

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)