Problem mit Haus in Rifton kaufen (Skyrim)

Also-ich habe den quest gemacht wo man die Skooma händler aufhalten muss,aber die Jarl gibt mir keine neuen Aufträge mehr,und auch die anderen in der Burg nicht-wie kann ich Thane werden und ein Haus kaufen-wenn ich keine arbeit von ihnen kriege (hab Bürgerkrieg noch ned gemacht falls es damit zu tun hat) ? Danke

Frage gestellt am 17. August 2012 um 13:58 von gelöschter User

4 Antworten

Standardantwort für Honigheim & dem Thanestatus:
-----
Rifton, Honigheim = Ist und bleibt weiterhin buggy! Um den Bug zu umgehen musst du zuerst 5/5 Bürgern helfen = Bürgerquests mit wenigen Bugs:

Madesi
Brand-Shei
Harrald
Talen-Jei
Aus-tiefsten-Tiefen
Und zum Schluss der Thanequest von Wujeeta.

Der Thanequest von Wujeeta muss zum Schluss absolbiert werden, sonst bockt das Game und buggt mehr rum. Zwar ist der Hauskauf vor dem Thanestatus f[r]eigeschaltet, jedoch behebt Patch 1.5 Beta das nicht wirklich, erwerbste vorher Honigheim wird alles andere deaktiviert und das wars mit Rifton - vorherriger Hauskauf -> alle Quests absolbiert -> Thanequests aufgehoben + Patch 1.5 Beta & Patch 1.6 Beta ist diese Situation schwer zu retten... -.-

Bis auf die Quests von Aus-tiefsten-Tiefen & Wujeeta, sind alle anderen Radiant Quests, diese sind wenig bis garnicht buggy. Es sind die üpigen "Bringe ABC nach XYZ" oder "bringe BumBum nach BamBam". Thx für das Beispiel, Bossi. ^^

Die Aufträge des Jarls & Vogtes die mit Kopfgeld und so, zählen nicht wirklich dazu, diese endloswiederholbaren Radiands besitzen eine eigene Questline: Radiant Quests.
-----
[Wenn] du Brand-Shei ist Gefängnis gesteckt [hast], musst du einen anderen Quest nehmen der weniger buggy ist, alternativ geht der von Svana Fernschild in Haelgas Herberge, gegenüber dem Bienenstich zu finden.
© 2012 by paper007

Antwort #1, 17. August 2012 um 14:10 von Fable_2

"(hab Bürgerkrieg noch ned gemacht falls es damit zu tun hat)" - Das ist zumindest ein Vorteil, nach dem Bürgerkrieg sähe die Sache ganz anders aus. Jeder Hauserwerb & Thanestatus ist mit oder ohne Dawnguard verbuggt, das ist mit Riftons Honigheim nicht anders. Wobei Hjerim in Windhelm das wohl am meisten verbuggtesste Haus in ganz Bugrim sein dürftte oder was sagt Fable dazu? ^^

Ich sollte mich langsam mal daran setzen, um auch den Bug nach den Bürgerkrieg mit Maven zu setzen, da Honigheim und der Thanestatus deaktiviert werden, aber das vielleicht am Sonntag oder der Speicherbug reduziert.

"© 2012 by paper007" - Ich sollte wirklich so bald ein komplettes EGuide-FAQ für ST erstellen, was die Bugs umgeht oder gar stoppt, doch erscheinen mit jedem Patch weitere. Das erschwert zudem alles, besten Beispiel ist nun der Speicherbug mit 5MB, da fragt man sich doch, ob der nächste Patch das noch mit toppen oder Bugrim wegen der unspielbarkeit in die Ecke/"Tonne" werfen sollte.

Antwort #2, 17. August 2012 um 17:25 von paper007

Ich frage mich wofür Bethesda überhaupt patches macht wenn die sowieso alles schlimmer machen. Ich kann da nicht wirklich mitreden, da mein Skyrim total ungepatcht ist, aber mein Skyrim läuft ziemlich bugfrei(für ein Bethesdaspiel).

Antwort #3, 18. August 2012 um 22:22 von hoy3

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"aber mein Skyrim läuft ziemlich bugfrei" - Mein erstes Save lief anfang ebenfalls mit und ohne Modding (extra für GS) fast bugfrei, allerdings muss man da sagen, ich spielte nach den InGame Scripts, heisst soviel ich hiehlt mich regelrecht an das Journal "Geh sofirt dahin, geh sofort dorthin". Dadurch bekam ich sehr webnige Bugs, sogar die Bürgerkriegsquest verlief ohne zwischenfälle. Ab dem zweiten durchspielen auf der PS3/PC (ohne Mods) mit meiner Eigenentscheidung mukkte das Game bereits nach Helgen. Die ersten paar Bugs störten mich nicht so weit, gab mit Fallout 3 und Metal Gear 4 schlimmere, erst ab 14MB frierte es häufiger ein, Quests brachen einfach ab oder buggten stark rum. Der Speicherbug startete in einer früheren Version erst ab ca. 14-17MB, da es nun 5MB sind, möchte ich das Game ehrlich gesagt nicht aufm Rechner gamen.

Persönlich möchte ich mehr wissen, wie man das "Ding" richtig per Script beseitigt, bestimmte Quests weglassen und dieser Aschebug sind auf dauer keine Lösung (obwohl das in 1.8 gefordert), zumal der Speicherbug in Oblivion mit den Radiants ebenfalls selten auftrat, obwohl das war eine ganz andere Gameengine. ^^

Antwort #4, 18. August 2012 um 22:48 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

In der letzten Zeit hat Sony ein Händchen dafür, sich bei seinen Fans unbeliebt zu machen. Bereits auf der E3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)