Frage (Guild Wars 2)

Also meine Frage ist was der unterschied zwischen pvp und pve ist.
Ich habe vorher immer ein Free to play gespielt (4story) und da gab es zwei Fraktionen , da konnte man bei Mobs levln und gegen andere Mitspieler Kämpfen in so genanten Kriegsgebiete also welcher Modus ist so ähnlich ?

Danke für alle Antworten.

Frage gestellt am 17. August 2012 um 16:57 von LaPtOpFuTzi

3 Antworten

Sind eig. beide so ähnlich. PvP ist eben Player vs Player, also kannst du alleine gegen ein anderen Spieler kämpfen. Das ganze geht dann auch in Gruppen oder sogar mit der Gilde (Gildenkämpfe). Beim PvE kämpfst du gegen freirumlaufende Mobs. Das kannst du alleine oder auch mit Gruppen und Freunden unternehmen. Dann gibt es noch WvWvW (das gehört jetzt nich zu den 2 anderen). Durch dieses System können sozusagen Weltkriege geführt werden (WvWvW = World vs World vs World). Da kämpfen mehrere Gilden und normale Einzelspieler zusammen gegen andere.

Antwort #1, 17. August 2012 um 17:20 von BoXX

PVE = Player vs Environment(also Spieler gegen Umgebung, man kämpft also gegen Ki Gegner die in der gegen herumlaufe)

PVP = Player vs Player, es Kämpft man gegen echte andere Spieler gegeneinander...

in jedem MMORPG gibt es das, man kann sich im Spiel selbst überlegen was man dann lieber machen will... es kann man auch beides machen, ist jedem selbst überlassen.

bei so welchen Games gibt es aber auch PVP oder PVE Server, ist man auf ein PVE Server kann dich niemand angreifen ohne im PVP Modus zu sein oder man muss gefragt werden ob man sich duellieren will.

in man auf einem PVP Servern kann dich immer und überall jemand angreifen...

Antwort #2, 17. August 2012 um 17:34 von olyndria

also wie oben schon gesagt, gibt es 2 verschiedene "Modi":
PvP und PvE.
In guild wars 2 gibt es keine grundlegenden fraktionen wie in 4Story. Du kannst dich lediglich in ein pvp-gebiet "Porten" und dort bist du denn sofort lvl 80 und hast auch alle fertigkeiten, die es bis lvl 80 gibt, aber sobald du das gebiet wieder verlässt, bist du wieder auf deiner ausgangsstufe.
das WvWvW wird, glaube ich unter verschiedenen servern ausgetragen und endet so nach ca. 1 monat, glaube ich.
dann gibt es noch zwei versschiedene pvp arten: 5v5 und 10v10.
Bei dem 5v5 PvP kannst du nicht einfach so beitreten, da es vorher, sozusagen, "geplant" wurde.
bei dem 10v10 kannst du jeder zeit problemlos beitreten, es sei denn, die maximale spielerzahl(20) ist schon erreicht.
Im pvp kannst du auch deine umgabung individuell nutzen, z.B. kannst du durch fenster springen oder das kirchen dach einfach mit einer kanone wegballern oder , mit ein bisschen glück, durch das dach eines hauses springen.
ich hoffe ich könnte dir weiter helfen

man sieht sich dann im spiel xD

Antwort #3, 17. August 2012 um 18:06 von WiiFan1243

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Guild Wars 2

Guild Wars 2

Guild Wars 2 spieletipps meint: Guild Wars 2 verbessert und verpackt die bekannten Rollenspielstandards für Online-Rollenspiele geschickt. Es gibt für euch immer etwas zu tun. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)