Lohnt sich ME3 auch für Nicht-Interessenten der Story ? (Mass Effect 3)

Hallöchen, ich bin seit geraumer Zeit am überlegen, ob sich Mass Effect 3 für mich lohnt. Ich zocke gerne Shooter a la Battlefield, gerne aber auch Mal RPGs wie Skyrim. Auch Assassins Creed, Hitman, GTA etc. hab ich gerne...und nach den doch recht positiven Meinungen zu ME3 hab ich mir mal die Demo geladen - eigentlich ganz nett, mit dem Gedanken "hat was...". Viele sagen immer, die Story ist das tolle an ME3. Und ich solle doch sowieso erst ME1 und ME2 spielen. Nunja - zum einen bin ich kein Fan von älterer Grafik (deswegen keine Lust auf MW1/ME2) und zum anderen interessiert mich die Story herzlich wenig - ich spiele auch Skyrim nur wegen den Nebenaktivitäten - mir ist die Geschichte relativ egal.

Meine Frage an der Stelle: Könnt ihr mir Mass Effect 3 auch aus anderen Gründen als der Story empfehlen?

Frage gestellt am 17. August 2012 um 21:00 von gelöschter User

4 Antworten

nein wenn du auf story und sonstiges nicht abfährst kannst du das gleich knicken. alle leute die sagen das tolle daran ist die story hatten absolut recht. die anderen sachen sind auch geil aber die story ist eben das beste und die zieht sich nunmal über die ganze trilogie. nur so zum spielen lohnt sich mass effect nicht. such dir lieber was anderes. Mass Effect muss man einfach für die Story spielen

Antwort #1, 17. August 2012 um 22:37 von Zypher94

Okay, danke dir für deine Antwort. Hatte gehofft hiermit etwas zum Überbrücken der Wartezeiten zu den vielen geilen Games - welche zwischen Oktober 12 und Februar 13 rauskommen - gefunden zu haben.

Antwort #2, 17. August 2012 um 23:31 von gelöschter User

keine ursache aber mass effect ist wirklich eine serie die man hauptsächlich wegen der story spielt. Das ist einfach zu episch um das außen vor zu lassen

Antwort #3, 18. August 2012 um 02:32 von Zypher94

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
Nun, so ganz storylastig ist es jetzt auch nicht. Klar, in ME3 geht es fast nur um die Story, aber der Mehrspielermodus(Koop) macht zwischendurch auch viel Spaß. Wenn du es allerdings mehr wegen Gameplay zocken willst, empfehle ich dir ME2 aus mehreren Gründen: Der Preis ist mittlerweile sehr niedrig, die Grafik ist kaum schlechter als im neuesten Teil, es gibt viel mehr Nebenmissionen und lange DLC-Missionen, und es ist nicht so storylastig wie die anderen beiden Spiele. Obwohl man die Geschichte und Atmosphäre auf keinen Fall schlecht nennen kann.

Antwort #4, 18. August 2012 um 14:13 von illusiveThrawn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)