grafik (MW 3)

da ich jetz schon öfter fragen zu den mindestleistungen des pc gesehen hab will ich auch mal fragen, ich hab das spiel zwar schon, aber die grafik ist seit dem ich es installiert habe auf niedrig und ich wollte mal wissen wie hoch ich einstellen kann von meiner grafikkarte her, ohne das es hängt, weil ich finde dass mein pc schon etwas älter ist (im oktober kauf ich eh einen neuen, aber ist noch eein stückchen bis dahin)
die grafikkarte wäre "ATI Radeon HD 3400 Series"
oder braucht man die anderen systemdaten um das sagen zu können?

Frage gestellt am 20. August 2012 um 20:20 von Irrisai

5 Antworten

Guten Abend,
1. warum probierst du es nicht einfach aus?
2. HD 3400 Series ist nicht die genaue Bezeichnung der Graka, sondern nur irgendeine dieser Serie.

3. Geh auf Start und gib dxdiag ein, dort findest du alles, was wir brauchen:

Prozessor
Grafikkarte
Arbeitsspeicher
Windows Version
Auflösung des Bildschirms

Antwort #1, 20. August 2012 um 20:38 von MichaMB

Denke das wird ne Diashow...sry

Antwort #2, 21. August 2012 um 07:11 von 1_Ometiklan

ich hab schonmal irgendwas verstellt und dann ist irgendwie mein computer abgestürtzt, ich weiß nicht ob es an dem lag, aber ich bin da jetz vorsichtiger
hier die daten
prozessor: Intel(R) Pentium(R) Dual CPU E2200 @2.20GHz (2CPUs), ~2.2GHz
zu grafkkarte steht nur das wie oben gesagt
arbeitsspeicher: 3,00 GB ich glaub 2 sind festeingebaut und 1GB ist noch zusätztlich eingebaut worden
windows version ist "Windows Vista Home Premium"
und im moment hat mein bildschirm eine auflösung von 1440x900

hoffe das es auch ohne die genau grafikkarten angabe ungefähr zu sagen ist, aber das steht nichts anderes...

Antwort #3, 21. August 2012 um 16:20 von Irrisai

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Der PC ist abgestürzt? HBAO auf Anschlag gehabt?

Sogar mein alter PC ist Meilenweit entfernt, daher ist eine exakte Einschätzung wie Kartenlegen.

2,2GHz Dualcore ist schon wenig, wenn man dann noch bedenkt, dass du Vista nutzt ist es gerade zu erbährmlich, da "viel" Leistung nicht genutzt wird.

Stell also ersteinmal die Priorität für beide Core für den Spiel Prozess auf Hoch.

3(,25)GB RAM, schätzungsweise 1,5 - 2GB frei.

Du kannst die Grafik stück für Stück hochstellen, mit Blick auf Leistungsverbrauch und Optischer veränderung.

AA AF bringt diesem Spiel nichts, nur eine niedrigere Bildrate.

HBAO benötigt zu viel Leistung für dein Sys.
Schatten auf Niedrig/ Aus dafür Texturen ggf auf Mittel.

Kannst auch die Auflösung auf 720p stellen, dies bringt nocheinmal FPS.

Viel erwarten solltest du aber nicht! dafür ist zu wenig Leistung vorhanden.

Antwort #4, 21. August 2012 um 18:06 von MichaMB

ich weiß das ich nciht viel leistung habe, der pc ist eig. ein arbeitspc..
deswegen hol ich mir ja bald einen neuen, kannst du mir da einen empfehlen? ich will so ca. 600- höchstens 800 euro ausgeben, da hab ich gehört bekommt man schon was gutes
PS: ich kenn mich mit pcs garnicht aus
wieso er abgestürtzt ist weiß ich wie gesagt nicht...

Antwort #5, 21. August 2012 um 19:34 von Irrisai

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)