Problem beim Meuchelmord :( (Skyrim)

Ich habe ich Problem :/
Immer wenn ich mich an einem ranschleiche ( hab Nachtigallstiefel )
und ihn dann mit linker maustaste meuchelmorden will schlägt er ihn nur normal :(


Kann mir einer genauer sagen wie ich das mache ?

txh im Vorraus

Frage gestellt am 21. August 2012 um 21:55 von psonn

7 Antworten

Dude...
Wenn du dir vorstellst, ein Hit während des unentdeckten Schleichens wäre wie ein Messerstich in den Körper...
haste dich geschnitten und nein, das mein ich nicht wörtlich.

Das SOLL ein ganz normaler Angriff sein, aber schau mal auf deinen Bildschirm, da steht dann iwo "Schleichangriff x-facher Schaden" (o.ä), x ist eine Variable.

Antwort #1, 21. August 2012 um 22:24 von Fable_2

HAb ich doch !
Schlecih Angriffe mit einhand waffe 6 facher schaden :/

Antwort #2, 22. August 2012 um 00:36 von psonn

Wenn du länger auf der Taste bleibst, als wolltest du einen besonders harten Schlag ausführen wird immer öfters die Animation kommen, in der du dem Gegner die Kehle durchschneidest. Bei mit passiert dass in etwa 80% der Fälle, wenn es sich beim Opfer um einen normalen Menschen handelt (Perks). Bei Falmern scheint es, wegen deren vorgebeugter Haltung nicht zu klappen genausowenig bei Drachenpriestern. Ich habe es immer wieder bei demjenigen versucht, welcher das Tor zu Sovngarde bewacht, es kommen immer nur normale Schläge. Zumindestens hat dies keinen Einfluss darauf nicht entdeckt zu werden, obwohl der Charakter schreit, wenn er zuhaut. So kann man zumindestens einen der Drachen noch im Stealth Modus erledigen.

Antwort #3, 22. August 2012 um 00:54 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
80%? Sorry, aber ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht hab xD

Eine Garantie für das Ausführen solcher Moves gibt es nicht. Ein gewisser Grad Zufall ist immer dabei.

Antwort #4, 22. August 2012 um 07:39 von derschueler

Mit dem Dolch und gegen Menschen (Beispielsweise Abgeschworene, und Banditen) kommt bei mir wirklich fast immer die Animation des Kehlendurchschneidens. Selbst wenn ich nicht perfekt hinter dem Gegner positioniert bin. Möglicherweise weil ich in der Regel den Unsichtbarkeitszauber dabei verwende. Ich begreif zwar nicht, wieso dies etwas damit zu tun haben könnte, doch es wäre der einzige Grund der mir einfällt, falls die Animation bei anderen Spielern tatsächlich viel seltener vorkommt. Natürlich bin ich inzwischen auf Level 100 mit Einhandwaffen und Schleichen und meine Ausrüstung verbessert beides nochmals.

Antwort #5, 22. August 2012 um 12:51 von Astaroth1967

du must einfach die Fähigkeit im schleichen Skillbaum bis auf den Skill 15 facher schaden mit Dolchen skillen dann tötest du eigentlich alles mit einem Schlag Riesen Mamuts alles was dich nicht sieh ausser drachen und so da genügt ein dolch der so 22 bis 25 schaden macht wenn du einen suchts in dämmerstern kriegst du ne quest vom museums leiter und am ende kriegst du ein dolch der macht wenn du im einhand skill baum den ersten skill skillst werden die waffen stärker und bei mir hatte der dolche bei dreimal upgraden 24 und seine verzauberrung macht das du machmal einen gegner sofort tötest egal wie viel leben er hat aber am ende der quest must du glaub noch zwei dremora (daedra) töten also nehm tränke mit. Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort #6, 22. August 2012 um 15:52 von jujuzimmer

Ahhh danke für die vielen Antworten habt alle geholfen :)))

Antwort #7, 22. August 2012 um 17:40 von psonn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)