2.fragen (Dragon Quest 9)

hallo,ich habe 2 fragen:

1.was bringt das,wenn man von lv.99 zu lv.1 wird?die lp,mp und so weiter sinken wieder.ja man kann neue talentpunkte sammeln,aber trotzdem,das nutzt niemanden.
2.meine beste schatzkarte ist diamant.lv.87.wann kommt graugnarz als grottenboss und ist mein team gut gegen ihn?

held:gladiator(+0)lv.99.hat 855 lp und 125 mp.
paladin:lv.87
weiser:lv.99 hat 699 lp und 565 mp kein spaß
schwertmagier:lv.75

Frage gestellt am 23. August 2012 um 18:57 von sai333

14 Antworten

Altah geil ! sry kann dia nich helfen. war die quest für den weisen schwer? und lohnt sich es ein schwertmagier zu werden?

Antwort #1, 23. August 2012 um 19:19 von Golden-Sun

Hi, also zur ersten Frage kann ich dir sagen, dass du durch das zurücksetzen noch bessere Grotten bekommst. Ein Held der so und so viele male zurückgesetzt wurde ermöglicht dir überhaupt erst an noch höhere Grotten zu gelangen.
Zur 2. kann ich dir nur sagen, dass dein Team ausreichend für Graugnarz ist. Welche Grotten du für ihn brauchst kann ich nicht sagen.

Antwort #2, 23. August 2012 um 21:15 von KyubiLike

Zu 1.
Erst ab 99+7 gibts wirklich gute grotten.
Davor kannst du zwar auch gute bekommen, die wahrscheinlichkeit ist nur nicht so hoch...
Noch dazu bekommst du bei 99+1 ne Medallie, und bei 99+10 ne Auszeichnung.

Zu 2.
Angriff, Abwehr etc fehlen...
Mit dem Team dürfte es schwer werden, da er 3mal angreift, und sehr (SEHR) oft Magieexplosion (ca. 300 schaden) einsetzt, und du nicht wirklich heilen kannst. Und noch son komischen weisen nebel der 200 schaden macht + blendet.

Icg hab Graugnarz in ner 97 Smaragdgrotte..,

Antwort #3, 24. August 2012 um 00:28 von Smilyy

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
was für ein team würdest du vorschlagen smilyy?der held(ich) und der weiser haben alle berufe gemacht und die talentpunkte habe ich verteilt an ihren berufen(z.b.robustheit,geschäftssinn etc.)
sie sind schnell ,stark.

Antwort #4, 24. August 2012 um 09:40 von sai333

Ich würd den Solo machn...
Mitm Team =
Pala
Pala
Priester
Gladi

Müssen alle mindestens 700-999Lp, 700 Angriff, Abwehr und Flinkheit haben, da er oft alle diese Stats. erhöht.

Antwort #5, 24. August 2012 um 15:48 von Smilyy

übertreib nicht graugnarz ist eigentlich voll schwach mein weiser hat unter 600 hp und der geht auch nicht drauf

Antwort #6, 24. August 2012 um 16:16 von drakal

Dann hat er bei dir halt nur normale angriffe gemacht, oder durchgehend Störwelle eingesetzt. ^^"
Wenn der (wie bei mir) fast jede Runde Magieexplosion benutzt hast du mit 600Lp keine Chance, da eine Schon über 300 Schaden macht, und der Weise im heilen sche*ße ist.

Antwort #7, 24. August 2012 um 16:58 von Munchie97

Ich empfehle das Team
Gladi
Gladi
Weiser
Priester
in abgewandelter, an deinen Spielstil angepasster Form zu verwenden. Damit machst du viel Damage, brauchst kein Ygdrassil Blätter und heilst dich ründlich eig relativ leicht auf, ohne viel Mp zu verbrauchen. Noch dazu schaffst du es damit deinen Gegner in Rekordzeit (2 Runden) zu besiegen, ohne unnötig auf Glück setzen zu müssen, oder stundenlanges Seedfarming betreiben zu müssen. Ein wenig Seedfarming für die nötige Stayingpower kann man dir aber trotzdem nicht abnehmen.
Außerdem ist das ein allgemein bekanntes sehr gutes Team, im Gegensatz zu anderen hier als "beste" Teams bekannte Teams.
Aber ich will keine Disskusion auslösen, darum höre ich jetzt auf.
Ps: Abgewandelt heißt 1-2 Berufe zu tauschen.

Antwort #8, 24. August 2012 um 20:18 von prickal

Ic hempfehle dir wie Smiley Mit 2 Palas zu kämpfen da es wenn nicht sogar der beste Beruf ist ein Priester ist auch gut und der Gladi sorgt dann für die gewisse dmg. Ich persönlich würd keine 2 Heiler in ein Team nehm dann kann man besser nur Weisen mit Hokus Zwokus or wie des heißt dann nehmen ^^ aber Pala sollte eig immer dabei sein. Außerdem ist es warscheinlich sogar Das Beste Team xD

Antwort #9, 24. August 2012 um 21:53 von Lucia112

Ich möchte mich nicht streiten, aber...
Gehen wir davon aus, dass jeder Chara alle Talente drauf hat.
Nun nehmen wir einen Pala und nen Gladi. Beide tragen die gleichen Sachen. Zauber vom Pala sind nutzlos, der Gladi hat keine. Damit die letzten Gegner leicht sind sollten zumindest Lp, Ausdauer, Stärke und Flinkheit auf 999 sein.

Der Pala hat um 40 Lp und um 38 Ausdauer mehr.
Der Gladi hat alleine um ca 145 mehr Stärke als der Pala und um 50 Punkte mehr Flinkheit.
Noch dazu ist der Pala schwerer zu trainieren, er braucht um ca 200 000 Ep mehr als der Gladi um auf Lv 99 zu kommen.
Wer ist also schwerer für den Kampf fertig zu machen und hat nachher eig den gleichen Nutzen?
Und wer ist folglich besser?

Alle Infos für die Rechnung oben:
http://www.icksmehl.de/dq9/statuswerte.php#

Antwort #10, 24. August 2012 um 23:28 von prickal

2 Paladine, 1 Gladiator und 1 Priester ist das im strategischem Spiel 2 meistgesehene Team (nach 3 Gladiatoren/Paladin und 1 Priester)
Und Zauber wie Magische Barriere und Megastärkung sind nicht wirklich nutzlos, besser als nichts.
Und wenn eh alle wichtigen Werte auf 999 sind, ists doch dumm zu behaupten, dass der Gladiator um 145 mehr Angriff hat ^^"
btw hat der Paladin z.b mehr Mp.
Schwerer zu trainieren ist er zwar, dafür spart man sich die Talentpunkte fürs Schild beim Training.

Der Paladin ist und bleibt immer besser, schon allein wegen dem Todessoß, der beim Gladi nach ner Störwelle nix bringt.


Und das Team, dass "allgemein sehr bekannt" sein soll, benutzt bei YouTube niemand der gegen wirklich starke gegner kämpft.

Antwort #11, 24. August 2012 um 23:43 von Munchie97

Sry, hab mich falsch ausgedrückt. Wenn sie die gleiche Ausrüstung tragen, die selben Talente drauf haben und noch kein Seedfarming betrieben wurde haben die wichtigen Werte diesen Unterschied.
Und diese Zauber... Wann hast du sie das letzte Mal benutzt? Jedes Mal wenn du gegen Noktunus kämpfst? Und die Mp vom Gladi mit allen Talenten sind mehr als ausreichend, genau wie die vom
Pala und mehr als ausreichend braucht man hier nicht.
Todesstoß? Der hat vll beim Pala mehr drauf, aber wann kommt der zum Einsatz?
Und ich erinnere mich bei Youtube z.B. an Sämi wie er Noktunus mit 2 Priestern und 2 Gladis besiegt.
Und: Wie viele Runden brauchen die um zu gewinnen?
Ich war nach 3, max. 4 Runden fertig. Bestenfalls nur 2.

Antwort #12, 25. August 2012 um 00:57 von prickal

Schon, aber wenn man vorhat gegen Nokturnus etc. zu kämpfen geh ich immer davon aus, dass alles wichtige auf 999 ist xD
Aber wenn das so ist, wie du sagst, hast du natürlich recht.
Aber jede Berufung hat vor und nachteile.
Das letzte mal Magische Barriere bei Baramos st. 4 xDD
Und das letzte mal Megastärkung bei Corvus xD
Todesstöße sind keinesfalls Glückssache, man braucht nur ne entsprechende Ausrüstung. Dann kriegt man den sogut wie jede runde hin.
Sämi bei YouTube hat auch nicht immer das selbe Team.
Bei ihr (ihm? xD) ist es so wie bei mir. Alle wichtigen Stats. sind auf 999, deswegen kann man z.b nokturnus sogar mit nem Dieb, ohne Ausrüstung besiegen besiegen. (erst ab ca. st. 50 wirds ohne schwer)

Und bis ca. St. 50 ist Nokturnus locker in 2 Runden zu besiegen.
Erst bei 99 wirds richtig fies xD
Selbst bei Estark (99) brauch ich oftmals nicht mehr als 4 Runden, trotz seinen extremen Stats.

Antwort #13, 25. August 2012 um 01:13 von Munchie97

Die von mir angesprochenen Werte müssen dann halt nicht mehr geseedfarmed (lol)werden.
Mit Sämi war's n Beispiel, weil das das erste Video war das gekommen ist... Ich schau mir sowas nicht an, ich konnte ihn selbst besiegen.
Und ich rede von 99, weil er da am Stärksten ist.
Und max. 4 Runden nur, wenn er total fies ist, oder mit 2 Crit i n Folge einige Probleme macht.
Sonst 3, außerdem: wirkt der überhaut Störwelle bei mir nicht... So bekomme ich die Kon. ründlich auf 25-50 + Enegieschub, + blinde Kuh... Macht enorm Damage.
Hey hatte ich auch vorm Neubeginn. Ist übrigens wirklich cool von neub zu beginnen und auf einmal bei voll niederbogen Grotten zu trainieren.
Und der Bekanntheitsgrad hat sich vll in meiner Abwesenheit (ca 2 Monate) vll etwas verändert. Fakt ist jedoch, dass der Pala schwerer zu trainieren, schwerer zu seedfarmen und letztlich bis auf den Todesstoß nicht besser als ein Gladi ist, wobei der vom Gladi genauso gut, nur halt offensive.
Und wenn, spiele ich sowieso nur mit Team- Todesstößen...

Antwort #14, 25. August 2012 um 09:46 von prickal

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)