Charackterwahl (Skyrim)

Hi Leute musste mir einen neuen Spielstand machen und weiß jetz nicht welchen Charackter ich wählen soll!
Ich bin zwischen folgenden hin und her gerissen:
1. Orks
2. Kahjiit
3. Waldelfen

Welchen würdet ihr mir denn empfehlen?
D A N K E :-)

Frage gestellt am 02. September 2012 um 12:07 von BauernBua

5 Antworten

Wie willste denn spielen?
Aufgrund der Rassenfähigkeiten kannste nochmal unterscheiden. Der Ork wäre i.e. durch seine Fähigkeit ein guter Krieger, da er damit mehr Schaden anrichten kann.
Kahjiit können dank der Fähigkeit im Dunklen sehen, allg. ziemlich nütztlich.
Waldelfen/Bosmer können Tiere für sie kämpfen lassen, IMO nicht wirklich nützlich, passt aber ziemlich gut zum Waldläufer.

Antwort #1, 02. September 2012 um 12:43 von Fable_2

Was willst du denn sein ein krieger,magier oder bogenschüte ?

Der ork wäre ein guter krieger da er gut in schwerer rüstung und ein und zweihändig gut beherrscht.

Ein kahjit wäre ein guter dieb bzw. assasiene da er gut in schleichen, taschendiebstahl und schlossknacken ist.

Der waldelf ist eher ein bogenschütze, über ihn kann ich dir nichts sagen da ich keine erfahrung mit ihm habe.

Ps. falls du doch lieber ein magier willst nehme da einen Hochelfen oder einen Dunkelelfen. Aber wenn du lieber einen menschlichen magier willst wären da noch Kaiserlicher oder Bretonen.

Hoffe das reicht als kleine info^^

Antwort #2, 02. September 2012 um 12:50 von MoneyDz

Also Danke an euch beide! Mir wäre sehr wichtig dass der Charackter gute Kampfeigenschaften hat, da der Magier(Hochelfen) zwar durch ihre Magicka Vorteile bestechen doch da ich bei Magie nur Angriffszauber wie Flamme oder Eisstachel verwende bringt mir alles andere nicht wirklich was! Was mir dann noch sehr wichtig wäre ist dass er sehr gut schmieden kann da ich sehr viel Wert auf starke Rüstung und große Waffen lege!
D A N K E
Also wäre der richtige Charackter für mich eigentlich Orks?!

PS: Kommen also für mich jetzt nur noch Orks oder Kahjiit in Frage weil, die Kahjiits ja noch die Klauen als Vorteile haben?!

Danke im Vorraus :-)

Antwort #3, 02. September 2012 um 13:06 von BauernBua

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Schmieden können sie alle gleich gut und kämpfen eig. auch, sobald ein einheitlicher Level für den jeweiligen Skill eingekehrt ist, da unterscheiden sich die Rassen nur durch ihre Fähigkeiten.
Ob du jetzt einen Ork oder einen Kahjiit nimmst, hängt davon ab, ob du wirklich die Klauen der Kahjiit im unbewaffneten Nahkampf sowie die Nachtsicht nutzen willst, oder ob du den Schadensbonus der Orks nutzen willst. Darüber hinaus kannst du auch vom Aussehen der Rasse entscheiden.

Antwort #4, 02. September 2012 um 13:16 von Fable_2

Also wenn ich es richtig vertanden habe willst du eine mischung aus Magier und krieger ?..Wie wärs mit einem kaiserlichen der ist gut in zerstörung,wiederherstellung,Schwere Rüstung ,einhand und Ja auch in schmiedekunst.

Antwort #5, 03. September 2012 um 22:27 von MoneyDz

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)