dämmerwacht (Skyrim)

hi leuz
ich hab mich denen angeschlossen und wurde im verlauf der quests zum vamp lord. ich habe lange kein blut getrunken und diese pfosten wollen nichts mehr mit mir zu tun haben. jetzt habe ich angefangen blut zu trinken um menschlicher aus zu sehen aber diese trottel erkennen immernoch dass ich ein vampir bin und ein quest zur befreiung des fluches wurde gestarten. ich will aber einer bleiben, was soll ich tun? danke schon mal

Frage gestellt am 06. September 2012 um 02:59 von yaki_Kadafi

10 Antworten

Geh einfach nicht zum "Treffpunkt", allerdings kannst Du dann bei den Dämmerwächtern nicht weiter questen, selbst wenn Du Dich bei Sirion heilst, greifen sie Dich an. Also mach auf der Vampirseite zusammen mit Serana weiter. ^^

Wenn Du Dich doch mal heilen willst, aber dann später wieder Vampirlord werden willst, geh einfach zu Serana.

Antwort #1, 06. September 2012 um 06:07 von The_Dahaka

...du kannst nicht einfach zur Vampirseite wechseln e_e

Solange du Vampir bist kannst du keine Quests bei den VAMPIRJÄGERN machen. Logisch oder?

Hör dich nach Gerüchten um und lass dich von Falion in Morthal heilen.

Antwort #2, 06. September 2012 um 09:37 von derschueler

"selbst wenn Du Dich bei Sirion heilst, greifen sie Dich an"

Ist das dein ernst? Ich hab mich auch verwandeln lassen um im Seelengrab klar zu kommen. Später lies ich mich heilen und alles war Okidoki.

Antwort #3, 06. September 2012 um 09:38 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Man kann sich von Serena zum Vampirlord machen lassen um ins Seelengrab zu kommen. Wenn man aber mit der Quest weiter machen will, muss man sich anschliessend heilen lassen (Fallion). Falls man auf den Geschmack gekommen ist und gerne ein Vampirlord wäre, kann man nach Beendigung der Questreihe (Harkon getötet) Serena darum bitten, einen wieder zum Vampirlord zu machen. Allerdings kann man, solange man Vampirlord ist, nicht mehr zur Dämmerwacht zurückkehren. Die Mitglieder der Dämmerwacht erkennen einen Vampir jederzeit. Deshalb sollte man vorher alles erledigt haben, was man braucht. Zum Beispiel die verbesserte Zwergenarmbrust und genügend Bolzen, denn man kann diese Gegenstände nur an der Schmiede von Dämmerwacht herstellen. Eine weitere Möglichkeit, sich vom Vampirlord Dasein zu erlösen, ist sich an Alea zu wenden. Vorausgesetzt man hat sich den Gefährten angeschlossen und ist Werwolf geworden und geblieben, kann man nach Abschluss der Gefährtenquests jederzeit zu Alea gehen und sich wieder in einen Werwolf verwandeln lassen, genauso kann man sich nach Abschluss der Dawnguardquests jederzeit an Serena wenden um Vampirlord zu werden. Durch das DLC wurde die ganzen Vampir/Werwolfverwandlungen variabler. Man kann alles ausprobieren, und sich wieder dagegen entscheiden.

Antwort #4, 06. September 2012 um 12:41 von Astaroth1967

ok, danke, dh also man kann praktisch die ganze zeit von vampir zu wolf wechslen? tolle sache!

Antwort #5, 06. September 2012 um 12:52 von yaki_Kadafi

Wo finde ich die dämerwächter akademi möchte beitreten

Antwort #6, 08. September 2012 um 17:03 von simon116

hast du die dawnguard dlc? wenn ja, sprich mit einen wächter und er erzähl dir von den vampirjäger, dann erschein eine festung südöstlich von rifton, dort sind sie.

Antwort #7, 08. September 2012 um 17:30 von yaki_Kadafi

Nein hab i noch nicht

Antwort #8, 09. September 2012 um 10:11 von simon116

Vielen Dank an Astaroth1967 ! Hat mir echt weitergeholfen :)

Antwort #9, 20. Juli 2013 um 16:38 von ChowDer171

Nur eine Information, die aus meinem Post nicht klar hervorging. Du kannst Aela nur noch ein einziges Mal darum bitten dich zum Werwolf zu machen (ausserhalb der Gefährtenquests). Ein ständiges hin- und herwechseln geht nicht. Es ist also besser sich durch die Quest "Erwachen im Morgengrauen" vom Vampirismus heilen zu lassen. Dann hat man immer noch die Möglichkeit in der Hinterhand wieder Mal zum Werwolf zu werden, wenn einen danach ist. Serena ist weniger anspruchsvoll, sie hilft dir normalerweise immer dabei ein Vampirlord zu werden. Allerdings darf man sie nicht überreden sich selbst heilen zu lassen. Das machte ich nie, habe aber gelesen, dass es möglich ist.

Antwort #10, 20. Juli 2013 um 17:02 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)