Shader Mod (Minecraft)

Ist dieser PC/Notebook gut zum Minecraft mit Shader Mod zocken?

Daten:

Prozessor: AMD Dual-Core A4-3305M Prozessor,
Arbeitsspeicher: 6 GB DDR3-RAM,
Speichertyp: DDR3,
Grafikkarte:
Radeon™ HD 7670M

PS: Das ist der Name:

ASUS X73TK-TY022V A4-3305M/6GB/500GB/HD7670

Danke schonmal im Voraus

Einhorn

Frage gestellt am 11. September 2012 um 06:56 von einhorn00

25 Antworten

Ohne Shader auf jeden Fall.
Mit ihm tendiere ich eher zu nein.

Antwort #1, 11. September 2012 um 12:43 von felixandrano

Nein, viel zu schlecht.

Antwort #2, 11. September 2012 um 14:22 von GameHelper04

OK Danke aber ich hätte noch eine Frage wie viel GHz braucht man eigentlich dafür (also den Shader Mod)? Oder ist das egal? Könntet ihr mir vielleicht sagen welcher PC/Notebook gut dafür wäre?

Wenn ja danke

Antwort #3, 11. September 2012 um 14:28 von einhorn00

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Ich weiss das zwar nicht genau, aber ich bin mir
sicher das ein Notebook den Shader nicht schafft.
Ich habe selbst ein sehr gutes Notebook aber schaffe den
Shader Mod nur mit ca. 15 fps.

Antwort #4, 11. September 2012 um 14:32 von gelöschter User

Der Shader Mod ist wirklich nur für Computer die wirklich SEHR viel aushalten.Auf Notebooks und "älteren" PCs kommt es da zu Frame einbrüchen oder sogar zum absturz des Spiels.
Ich würde den Mod also nicht Installieren.

Antwort #5, 11. September 2012 um 18:14 von gelöschter User

Ok wäre der hier gut genug?


Prozessor:
Intel® Core™ i3-2120 Prozessor (3,30 GHz, 3 MB Intel® Smart-Cache)

Arbeitspeicher:4 GB DDR3-RAM

Grafikkarte:
AMD Radeon HD7450

Der Arbeitspeicher kann auf 8GB erhöht werden.

Antwort #6, 12. September 2012 um 07:06 von einhorn00

Nein, der ist auch nicht gut genug.

Antwort #7, 12. September 2012 um 07:10 von GameHelper04

Welcher dann? Verzweifle hier gleich!

Antwort #8, 12. September 2012 um 07:14 von einhorn00

Stell dir selbst einen zusammen!
Oder sag mal dein Budget.

Antwort #9, 12. September 2012 um 14:26 von felixandrano

Budget keine Ahnung

Antwort #10, 12. September 2012 um 15:28 von einhorn00

Du wirst ja wohl wissen was du ausgeben willst?
Der Laptop den du gepostet hast kostet bestimmt 700€
Der PC dann nur etwa 300...
Sag was das Maximum ist was du ausgeben willst, dann kann ich dir helfen.
Für 700 bekommst du schon nen super PC mit dem du sogar Crysis 2 auf Ultra Einstellungen spielen kannst, wenn du weißt wie.

Antwort #11, 12. September 2012 um 15:37 von felixandrano

Würde sagen bis 600.
Guck dann einfach mal ob es passt.

Antwort #12, 12. September 2012 um 16:15 von einhorn00

Okay wenn ich zuhaus bin kann ich mir mal anschauen was ich zusammenstellen kann für 600€...

Antwort #13, 12. September 2012 um 16:39 von felixandrano

Danke

Antwort #14, 12. September 2012 um 16:48 von einhorn00

Mit 600€ wirst du nicht weit kommen. Ich habe einen PC für 1000€ und kann nur mit 15 FPS mit dem Shader Mod spielen.

Antwort #15, 12. September 2012 um 20:44 von GameHelper04

Dann hast du aber nen ziemlichen Blödsinn gekauft, oder nen veralteten... ;)
AMD hat jetzt nochmal die Preise gesenkt, da bekommt man schon was ordentliches.

Antwort #16, 12. September 2012 um 20:48 von felixandrano

Intel Core i7-2600, HD 6870, 8GB.

Antwort #17, 13. September 2012 um 15:17 von GameHelper04

Ja, alles aus der letzten Generation.
Die Technik von heute ist eben um einiges besser als die von vor z.b. vor einem Jahr und auch teilweise billiger.
AMD hat ja jetzt die Preise runtergesetzt auch noch.
Das zusammenstellen mach ich dann heut Abend.

Antwort #18, 13. September 2012 um 15:56 von felixandrano

Dankeschön guck dann einfach mal.

Antwort #19, 13. September 2012 um 16:54 von einhorn00

Also:
Ich sag dir jetzt mal ein paar Teile. (Eventuell ist das etwas teurer als 600€ aber nicht viel)
Als Prozessor nimmst du am besten den Intel Core i5 3550, der ist ziemlich gut und kostet nicht soo viel.
Dann 8GB RAM (egal von welchem Hersteller, Corsair ist billig)
Als Mainboard nimmst du das ASRock H77 Pro4.
Festplatte musst du selbst wissen was du brauchst, ich empfehle dir 500GB, wenn du mehr brauchst nimm eine mit 1TB aber das kann ich dir nicht sagen.
Als Netzteil ein be quiet! Pure Power mit 430 Watt.
Zur Grafikkarte:
Ich würde dir die AMD Radeon 7870 OC empfehlen, wenn sie noch ins Budget passt, die ist wirklich sehr gut und nicht ganz soo teuer.

Das Laufwerk und das Gehäuse kannst du dir selbst aussuchen, das Gehäuse ist sowieso Geschmackssache.


Wenn du einen 100% fertig zusammengestellten haben willst (bis aufs Laufwerk, das gibts nicht mehr :o) , hab ich hier das, was ich mir bald holen werde(allerdings etwas teurer):
http://geizhals.at/eu/?cat=WL-255120

Damit sollte sich der Shader ausgehen, wobei du beim Prozessor lieber den i5 3550 nehmen solltest, weil ich den 3570k nehmen werd, weil ich eventuell mal übertakten will (kommt natürlich drauf an was du willst ;) )

Den müsstest du dann nurnoch zusammenbauen, oder jemanden finden der das macht :)

Antwort #20, 13. September 2012 um 17:34 von felixandrano

Danke mal sehen, ich guck dann mal

Antwort #21, 14. September 2012 um 06:55 von einhorn00

Intel Core i5 3570K overcl. @4x 4.0GHz
8GB High-Speed DDR3-RAM PC-1600
Nvidia GeForce GTX570 1280MB
120GB SSD + 2000GB S-ATA3 HDD
BLU-RAY-Player + DVD-Brenner
7.1 Sound / Gigabit-LAN / Cardreader

reicht das? kostet 1299€

Antwort #22, 30. Oktober 2012 um 17:07 von qayxsw

1. Ne GTX 570? Das ist rausgeschmissenes Geld, eine AMD 7870 OC kostet ~50€ weniger und ist locker um eine Klasse besser.
2. Wenn du das System für 1300€ kaufst, bist du echt dumm, die Zusammenstellung die ich gepostet hab kostet mit OS etwa 830€ und ist außerdem noch besser, von der SSD abgesehen, aber selbst mit der kommst du nicht über 950€

Antwort #23, 30. Oktober 2012 um 17:27 von felixandrano

Gamer PC Intel Core 2 Quad Q6600 (K) 9.6GHz, RAM 4GB, HDD 700GB, DVD±RW DL, HDMI
CPU:
HexaCore 6 CORE AMD Phenom II X6 1055T 2800 MHz (wurde nie Overclocked)
RAM:
8 GB DDR3-1333 DDR3 SDRAM (2x4GB Riegel Dual Channel mit Kupferkühlplatte)

GRAFIK:
AMD Sapphire Radeon HD 5750 1024 MB

Motherboard
GIGABYTE GA-870A-UD3 (mit USB3 usw...super Board)

Festplatte:
OSZ Vertex2 SSD 120 GB (sauschnell...für das Betriebssystem und Programme)
SAMSUNG HD 642JJ 640 GB 7200 RPM SATA II (für BILDER, MUSIK und VIDEOS)
SAMSUNG HD 753LI 750 GB 5400 RPM SATA II ( für BACKUP)

Netzteil:
Be Quiet Silent Power 530 WATT (super leise und stabil)

Laufwerk:
LG DVD 18x Brenner (kennt alle Formate problemlos)

TV-Karte:
Technisat Skystar 2 DVB-S (Sateliten TV)

Zubehör:
Orig. Microsoft Wireless Mouse und Tastatur
Diverse Kabel
REICHT DAS? nur 500 euro :D

Antwort #24, 30. Oktober 2012 um 19:13 von qayxsw

Nja I-wie lol ich hab sonics shader mit 19 fps

Notebook Marke: Samsung
Modell: RV515
Prozessor: Amd E-350 Dual Core
3 GB Ram
Grafikkarte: AMD Radeon HD 6310 Graphics mit 1394 mb
Java: Java 7 JDK
Betriebsystem: Windows 7 Home Premium 64 bit
Preis: 499 €

mit so nem teil 19 fps O_o und fraps zeigt mir 40-50 an xD lol
No laggs :P

Antwort #25, 20. Februar 2013 um 19:46 von eddi2345

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)