Bardenarkademie (Skyrim)

Bei den tipps steht nichts darüber ich wollt wissen ob es sich lohnt sie zu machen wenn ja was bekommt man ausser redekunst bekommt man waffen od rüssis

PS:Spoilern erlaubt

Frage gestellt am 13. September 2012 um 05:56 von Hanky1991

6 Antworten

Weder Waffen noch Rüstung...

Antwort #1, 13. September 2012 um 05:59 von The_Dahaka

und sonst auch nix od ne menge gold

Antwort #2, 13. September 2012 um 06:25 von Hanky1991

Falls du die dreu Quests machst in denen du drei "historische bedeutende Instrumente" wiederbeschaffen sollst und die du von den Lehrern der Bardenakademie bekommst, gibt dir jeder Questgeber eine Erhöhung aller Fähigkeiten einer Gruppe. Das heisst einer verbessert jede deiner Diebeskunstfähigkeiten um eine Stufe. Die anderen beiden machen dasselbe mit deinen Magierfähigkeiten und deinen Kriegerfähigkeiten. Die Aufeilung ist die gleiche, wie bei den Findlingen, welche man zu Beginn des Spiels findet, wo man Aussuchen kann ob sich Magie-, Kriegs- oder Diebesfähigkeiten schneller erhöhen. Die Quests führen in interessante Dungeons. Zwei sind besonders interessant. Falls ich mich richtig erinnere, bekommt man in einem oder zwei der Dungeon ein neues Wort, und durch die Verbesserung deiner Fähigkeiten durch die Questgeber, steigst du auch im Level auf.

Antwort #3, 13. September 2012 um 12:41 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Reden wir von der Bardenakademie in Einsamkeit? Ich dachte da gibts nur einen Quest, bei dem die eine Puppe angezündet wird =D Bei wem bekomm ich denn weitere Quests?

Antwort #4, 13. September 2012 um 16:17 von xXChristinaXx

Sprich nachdem die Verbrennung stattgefunden hat mit den Leuten, die sich innerhalb der Bardenakademie befinden. Drei davon bitten dich "Instrumente" wiederzufinden. Rjorns Trommel, Finns Harfe und Pandeas Flöte. Es sollte kein Problem sein, die Quests zu bekommen. Jeder meiner Charakter erhielt die Quests ohne Probleme. Sprich einfach mit den Leuten der Bardenakademie.
P.S. Sogar der alte Bug, dass die Instrumente als Questobjekte, nachdem man sie zurückgebracht hatte im Inventar blieben und sich nicht mehr ablegen liessen, ist in der Zwischenzeit gepatched worden. Mein aktueller Charakter ist mein erster, bei dem die Instrumente nach dem zurückbrigen, tatsächlich aus dem Inventar entfernt wurden.

Antwort #5, 13. September 2012 um 21:52 von Astaroth1967

Sprich nachdem die Verbrennung stattgefunden hat mit den Leuten, die sich innerhalb der Bardenakademie befinden. Drei davon bitten dich "Instrumente" wiederzufinden. Rjorns Trommel, Finns Harfe und Pandeas Flöte. Es sollte kein Problem sein, die Quests zu bekommen. Jeder meiner Charakter erhielt die Quests ohne Probleme. Sprich einfach mit den Leuten der Bardenakademie.
P.S. Sogar der alte Bug, dass die Instrumente als Questobjekte, nachdem man sie zurückgebracht hatte im Inventar blieben und sich nicht mehr ablegen liessen, ist in der Zwischenzeit gepatched worden. Mein aktueller Charakter ist mein erster, bei dem die Instrumente nach dem zurückbrigen, tatsächlich aus dem Inventar entfernt wurden.

Antwort #6, 13. September 2012 um 21:52 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)