beste magierrüstung!? (Skyrim)

Bin etwas verwirrt... dachte das die erzmagierrobe und eine der drachenpriestermaksen am besten für magier sind... doch was ziehe ich für stiefel und handschuhe an? und die drachenpriestermasken zählen doch zu leichte rüstung also kann man steinhaut etc vergessen oder? was ist für euch das beste was ein magier haben kann?

Frage gestellt am 19. September 2012 um 08:57 von dsfhaoshfa

2 Antworten

Das beste, was ein Magier haben kann?
=> Ausrüstung, die die Magickakosten auf 0 senkt.

Antwort #1, 19. September 2012 um 14:28 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es steht dir frei Roben zu tragen (mit Diadem, Handschuh und Schuhen) oder Rüstungen zu nehmen. Bei Rüstungen wirken keine Boni auf die diversen Schutzzauber, die man in der Schule der Veränderung findet. Natürlich kann man sie trotzdem benutzen aber nur mit den "normalen Schutzwerten", welche praktisch nutzlos sind. Bei der "Magierausrüstung" hast du keinen Schutzwert durch die Kleidung, dafür bekommen Schutzzauber zusätzliche Boni. Ich bevorzuge bei meinem Magiercharakter eine Rüstung, dann habe ich beide Hände frei um "doppelte Zauber" zu benutzen. Beidhändige Zauber machen mehr Schaden. Mit den von Fable_2 erwähnten verzauberungen, braucht man seine Magickavorräte nur für beschworene Unterstützung (Beschwörung), Heilung (Wiederherstellung) oder gelegentliche Unsichtbarkeit (Illusion). Man kann jede Ausrüstung (Roben und Rüsungen) so verzaubern, dass Zerstörrungszauber weniger Magicka kosten (am Ende als Meisterverzauberer, / Meisteralchemist kannst du den Magickaverbrauch für Zerstörrungszauber auf 0 senken). Dazu legst du den Zauber, der die Magickakosten für Zerstörrung, senkt, auf alle vier Ausrüstungsgegenstäde bei denen es möglich ist. Als Meisterverzauberer kannst du zwei Verzauberungen pro Ausrüstungsteil vornehmen. Du kannst je nach Spielweise entscheiden mit welchen Zaubern du deine Ausrüstung zusätzlich belegst (Magiewiederstand, Leben erhöhen/regenerieren etc.). Falls du eine Rüstung benutzt brauchst du keine Perkpunkte um Schutzzauber zu verbessern, da deine Rüstung dich schützen sollte.

Antwort #2, 19. September 2012 um 16:49 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)