Borderlands 2 Singleplayer? (Borderlands 2)

Hallo , In borderlands 2 kann man ja alleine oder zu viert spielen.
Ich habe gehört das sich die Schwierigkeit je nach Anzahl der Spieler richtet.
Ich kann mir aber nicht richtig vortsellen , wie das genau funktioniert , also ob die Gegner doppelt so stark werden , mehr Gegner spawnen oder so etwas. Weiß jemand von euch mehr darüber ?

Meine andere Frage ist , ob das Spiel auch so viel Spaß macht ,wenn man es nur alleine spielt , da ich kein Mikrofon habe , mitdem ich mich mit anderen im Koop verständigen könnte, oder gibt es einen Ingame Chat?


Ich hoffe das ihr meine Fragen beantworten könnt.

Frage gestellt am 21. September 2012 um 13:07 von kevins1

5 Antworten

Die Gegner sind auf dem gleichen Level aber halten mehr aus und besitzen mehr Gesundheit.


Allein ist es okay aber im Team machen die Gefechte mehr Spaß.

Antwort #1, 21. September 2012 um 15:36 von watchmen

Da ich keine freunde habe die sich auch Borderlands 2 gekauft haben, zocke ich solo, und es is einfach göttlich! genau wie teil 1! Nur das jetzt die Grafik auch total geil aussieht, vorallem wenn man physx auf high stellt, die physx effekte sind dann echt atemberaubend! Also öffentlich mit fremden zock ich allgemein nicht, finde das einfach total blöd mit wildfremden leuten zu zocken, die eh nur ihr eigenes ding machen. Bei diablo 3 genau das gleiche.

Antwort #2, 21. September 2012 um 15:41 von Ineedhelp

was bringt den physx effecht eig.?

Antwort #3, 21. September 2012 um 16:17 von Riddick92

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?
@ Ineedhelp, ich schätze mal wenn du auf dem höchsten Level bist macht das mit anderen zocken mehr Spaß da es dann auch durch die Gegner eine neue Herausforderung gibt...zumindest bis die 4 Dlc´s erschienen sind. ;D

Antwort #4, 21. September 2012 um 17:56 von watchmen

Mal etwasa Grundlegendes :

Alleine:
- Man bekommt alle Waffen
- Man bekommt alle Beute
- Man bekommt die ganze Aufmerksamkeit der Gegner :P
- Es ist mit einigen Charakteren schwerer da zb. du mit Zero ein Sniperer bist und eigentlich Fernkampf machst aber die Monster auf dich zu springen


Mit nem/r Freund/IN
- Du kannst total funny bei den Gefechten rumschreien
- Du kannst mit jemanden sprechen und Taktiken ausüben
- Du teilst dir die Waffen jedoch kennst du ja die Person
- Fernkämpfer bleiben im Fernkampf @ Nahkämpfer sind im Nahkampf ;P Strategie =D


Wild Fremd:
- Alle schauen auf sich selber.
- Du bekommst nicht immer alle Waffen
- Du bekommst eher wenig Beute
- Die Waffen werden nicht geteilt
- Du kannst keine Taktiken ausüben da jeder macht was er will

Antwort #5, 22. September 2012 um 02:00 von Ultrayano

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)