Zu dicht dran (Skyrim)

Hallö ich nochmal! Mein Charakter ist auf einem Mal ganz dicht an den linken Bildrand gerutscht...nix mit mittig und im Gnazen zu sehen...nervt mich ein bischen, weil ich die Umgebung nicht mehr so gut sehen kann, außerdem nimmt mein Charakter echt viel Platz auf dem Bildschirm ein! Was is denn da passiert? Hatte mal gehört, dass das was mit der Werwolfsache zu tun haben soll...stimmt das? Wie krieg meinen Charakter wieder in die Bildmitte und weiter weg? Und sagt mir jetzt nicht, dass ich immer mit gezogener Waffe laufen soll...zu laaaaaangsam dann ;)
Danke euch schon mal für Tipps!

Frage gestellt am 22. September 2012 um 08:33 von vilenwina

10 Antworten

Halte R3 gedrückt und drück währendessen den linken Analogstick nach unten. Jetzt müsste alles wieder normal sein. ;)

Antwort #1, 22. September 2012 um 09:13 von guarama

uuuiiiii! Doch so einfach...tztztz...Danke dir,LOL

Antwort #2, 22. September 2012 um 09:21 von vilenwina

Gern, ich hatte auch mal das selbe Problem. ^^

Antwort #3, 22. September 2012 um 09:31 von guarama

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Du hast nicht rein zufällig auch ne Ahnung, warum ich bei den Gefährten nicht weiter komme? Skjor liegt immer noch im Schattenstollenrefugium und die Gefährten geben mir einfach immer nur Aufträge - nix mit Beerdigung...

Antwort #4, 22. September 2012 um 09:36 von vilenwina

Beerdigung? Skjor wird nie beerdigt, der bleibt für immer in dem Schattenstollenrefugium (bei mir wars allerdings die Festung Galgenfelsen). So weit ich weiß, müsstest du jetzt Aufträge von Aela bekommen, wo du Rache an der Silbernen Hand nehmen musst. Dann gehts weiter mit der Gefährten-story.

Antwort #5, 22. September 2012 um 09:44 von guarama

Öhm...doch. Der wird doch in so einer Zeremonie in der Himmelsschmiede verbrannt? Hab durch Aela schon ca. 10 Aufgaben bekommen, die besagen "töte den Anführer der Silbernen Hand in Bla Bla Bla" Hab das Spiel schon ein paarmal von vorn angefangen, bei den vorherigen Spielen ging das immer recht flott...hmmm...na gut, ich mach denn einfach mal weiter :)

Antwort #6, 22. September 2012 um 12:49 von vilenwina

Ähhhh, du meinst wohl Kodlak. Er wird nämlich in Himmelsschmiede verbrannt. Da ich mich grad nicht auskenne wo du genau bist, hast du hier mal die Questline der Gefährten:
http://www.tes-5-skyrim.de/loesungen/die-gefaeh...

Antwort #7, 22. September 2012 um 13:06 von guarama

Ups...stimmt. Der is nu aber schon lange tot, und ich hab jetzt schon zum 7! Mal diese blöden Fragmente holen müssen...trotzdem geht´s nicht weiter, was is´n da quer gelaufen?

Antwort #8, 22. September 2012 um 14:08 von vilenwina

Tut mir Leid, da kann ich dir nicht helfen. Das ist wahrscheinlich ein bug.

Antwort #9, 22. September 2012 um 16:29 von guarama

gnaaaa *seufz* Hab schon über 50 Std. mit diesem (wahnsinnig coooolem Charakter ) hinter mir...und echt nicht wirklich Lust nochmal von vorn anzufangen...verbuchen wir das ganze mal unter "wat soll´s" ;) Danke trotzdem!

Antwort #10, 23. September 2012 um 08:35 von vilenwina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Bart ist smart: Die mächtigsten Bärte der gamescom

Bart ist smart: Die mächtigsten Bärte der gamescom

Leicht bekleidete Damen, die an Messeständen die Besucher anlocken sollen, sind hoffentlich ein Relikt einer (...) mehr

Weitere Artikel

Mass Effect - Andromeda: EA schließt Rückkehr nicht aus

Mass Effect - Andromeda: EA schließt Rückkehr nicht aus

Keine weiteren Updates und DLCs für den Singleplayer-Modus von Mass Effect - Andromeda und die gesamte Marke soll (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)