Kurs 4... (Super Mario 64)

Bei Kurs4 (das Eislevel) krieg ich den Stern "Marios Super Wandsprunq" nicht weil ich nicht weiß was man da machen muss...

Frage gestellt am 20. Juli 2008 um 15:34 von xxWrestleMania22xx

2 Antworten

Diese Mission beginnt ihr am besten mit Mario damit ihr nicht so leicht zurückverwandelt werden könnt. Betretet die Welt und benutzt den Teleporter bei der Kaputten Brücke am Anfang der Welt um ganz nach unten zu kommen. Folgt dem Weg zu der Seilbahn über den großen Abgrund. Fährt mit dieser zu der kleinen Insel und redet mit der rosaroten Bombe um die Kanone zu aktivieren. Fährt mit dem Lift zurück und springt in die Kanone. Zielt nun auf den Baum, jedoch weit darüber hinweg, in den grauen Deckenbereich darüber. Auf der anderen Seite folgt ihr dem Weg, passt dabei jedoch auf die Gegner auf. Bei dem Münzenpfeil müsst ihr den Weitsprung einsetzen (R-Taste gedrückt halten, dann die B-Taste). Folgt dem Weg weiter, um nach oben zu kommen müsst ihr den Wandsprung einsetzen. Bei dem zweiten Sprung ist es leider etwas schwieriger. Ihr braucht zumindest einen Doppelsprung um die richtige Höhe zu erreichen, besser ist jedoch ein Dreifachsprung. Nehmt also ordentlich Anlauf und versucht genug Sprünge aneinanderzureihen um die Höhe zu erreichen, nach einem weiteren Wandsprung seid ihr dann auf der richtigen Höhe. Hier geht ihr nun vorsichtig den Weg entlang zum Stern.

Antwort #1, 20. Juli 2008 um 15:37 von Poke-Master

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
also du mußt unten bei der kanone dich auf die andere seite wo der andere baum ist schießen den weg langlaufen und dann immer weiter hör und den wandsprung einsezen und dann landes du in der nähe bei einem stern

Antwort #2, 20. Juli 2008 um 15:37 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Die Veröffentlichung des Action-Spiels Crackdown 3 verschiebt sich auf das Jahr 2018. Shannon Loftis, Geschäf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)