Paar Fragen! (Zelda Twilight Princess)

Hi,

ich habe jetzt Zelda TP 1 Tag lang gezockt und bin mit der ersten Dungeon fertig geworden! Dabei haben sich ein paar Fragen gesammelt, während ich spielte!

1. Ordon-Schild: Als ich es bekommen habe, stand da, üblich für jedes Holzschild, dass es bei Feuer kaputtgeht! Aber...wenn ich dann auf Feuer treffe und es dann kaputtgeht, kann ich dann irgendwie ein neues Schild bekommen?

2. Wirbelattacke: Nunchuk kräftig schütteln?: Also, als ich mir nochmal die Attacken durchgehen wollte, und ich die Wirbelattacke ausprobieren wollte, fiel mir auf, dass ich das Nunchuk sehr stark schütteln muss, damit es die Wirbelattacke erkennt. Und damit meine ich so stark, dass es manchmal nicht reagiert.
Also ich habe gestern noch Zelda Skyward Sword durchgespielt und da musste ich das Nunchuk noch nie so kräftig schütteln. Geht es euch auch so?

3. Laden vor dem ersten Dungeon: Es gibt ja diesen Laden vor der ersten Dungeon, der ein Papagei leitet. Er sagt immer, dass ich Geld in diese Box reinlegen soll. Ich habe danach 20 Rubine reingelegt...
Was bringt mir das? Ist das vielleicht so eine Art Bank, wo ich Geld reinlegen und abheben kann?

4. Falls es eine Art Bank ist, würde ich gerne dahin gehen, aber ich bin gerade wieder in Ordon und da gibt es ja auf dem Weg, so einen lilanen Sumpf! Beim ersten mal, als ich ein Wolf war, konnte ich durch Midna drüberspringen, beim zweiten mal, hat mich dieser Affe geführt. Aber wie könnte ich da jetzt drüberkommen?

5. Ich habe in der ersten Dungeon eine "Tante" gefunden! In der Spielanleitung stand, dass ich mich aus dem Dungeon rausteleportieren kann. Aber wenn ich wieder reingehe, komme ich dann auch an den Ort zurück, wo ich die "Tante" eingesetzt habe?

Thx, im Vorraus! :)

Frage gestellt am 22. September 2012 um 23:59 von sergej1999

4 Antworten

Ich kann dir alle Fragen aus 2. beantworten (weil ich auf ner Gamecube spiele). Es sieht wie folgt aus:

1. Du kannst in Kakariko einen Holzschild nachkaufen (das ist der nächste Ort in der Storyline).

2. Wie gesagt, ich habe keine Wii.

3. Dieser Laden mit dem Vogel ist eher ein Witz. Wenn du dir dort eine Flasche mit einer Flüssigkeit füllst, will der Vogel Geld dafür haben. Dieses Geld kannst du NICHT wieder rausnehmen, es dann weg. Zahlst du nicht, wird dich der Vogel innerhalb des Ladens als Dieb beschimpfen und dich angreifen, bis du entweder etwas zahlst oder den Laden verlässt. (1 Rubin reicht auch).

4. Wenn ich dir sage, dass es im Dungeon 2 Herzteile gibt und du 1 davon wahrscheinlich noch nicht hast, würdest du da auch wieder hingehen wollen, oder? ;)
Erinnerst du dich, WIE der Affe dich hingebracht hat? Er hat dir die LAMPE weggenommen und die Lampe dann kurz VOR dem Nebel geschwenkt. Wenn du gleiches machst, wird der Nebel auch verschwinden.

5. Die Tante teleportiert dich hinein, wenn du sie vorher zum Rauskommen benutzt hast. Betrittst du den Dungeon allerdings, ohne dich reinzuwarpen, so findest du sie am Eingang wieder und kannst dich NICHT MEHR hinein warpen.

Hoffe, das hilft dir weiter ;)

Antwort #1, 23. September 2012 um 11:39 von Zarryxan

4. Ich habe die beiden Herzteile schon gefunden! Und ich habe jetzt mit der Story weitergemacht ich kann mich warpen! Und wenn es keine Bank ist, dann brauche ich da nicht wieder hinzukommen!

Ach ja, ich hatte vergessen zu fragen, wann ich mir die nächstgrößere Geldbörse holen kann! :)

Antwort #2, 23. September 2012 um 12:38 von sergej1999

Die gibt es erst in hyrule Stadt wenn du der selbsternannten Prinzessin Agnetha ein Goldinsekt vorbeigebracht hast.

Antwort #3, 23. September 2012 um 14:28 von palkia1310

Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?
Bei dem Papagei kannst du einfach eine Flasche nehmen und zu den Töpfen hinrennen dann füll die flasche auf entweder mit öl oder lebenstrank der Papagei greift dich natürlich an ;)

Antwort #4, 09. November 2013 um 11:54 von Minecrafter220

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Twilight Princess

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)