ehefrau aus heartfire entführt (Skyrim)

hab mein haus fertig, kinder sind adoptiert und hab camilla valerius geheiratet. Camilla wurde entführt und ich hab sogar die lösegeldforderung nur leider keine quest oder einen neuen ort auf der karte markiert. muss ich jetzt neu heiraten? wo finde ich meine frau? kennt jemand den ort glutsplitter? nicht die glutsplittermine!

Frage gestellt am 24. September 2012 um 15:28 von shamok-darkash

4 Antworten

Neu heiraten kannste gar nicht erst, schlag dir diese Idee mal ganz schnell aus dem Kopf.
Sonst, kP...

Antwort #1, 24. September 2012 um 16:53 von Fable_2

"Sonst, kP..." - Die Entführung ist so buggy, da kannst du Boogie nach tanzen, Buggy-Wuggy!

Die Entführung ist eines der Gimmicks, doch leider buggy. Meine "Familie" wurde in das Druadach Lager entführt, obwohl ich das Lösegeld bezahlte geschah nichts, auch nach der Abschlachtung des kompletten Lagers - Keine Familie befindet sich in dem Lager. Bug? Aber sicher doch! Zum Glück speichere ich sehr häufig.

Die Familie verschwindet komplett aus dem Spiel, sobald diese entführt wird, dagegen kann man leider überhaupt nichts machen, nur ein älteres Save neu laden und hoffen, die Banditen lassen einem in Ruhe.

Antwort #2, 24. September 2012 um 18:15 von paper007

Ach verdammt! Zu früh auf Absenden gekommen.

"kennt jemand den ort glutsplitter?" - Glutsplittermine IST die Glutsplitter, das ist ein Übersetzungsfehler. Solltest du die Glutsplittermine vorher gesäubert haben, ist der Quest Geschichte. Viele Quests bekommen keinen Questmarker wegen Teilsübersetzung oder Fehler im Spiel direkt.

Antwort #3, 24. September 2012 um 18:21 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
bei mir hat es nicht gebugt,bei den ersten versuchen hat es zwar gebugt hab dann aber skyrim ohne heartfire gestartet(nicht denn spielstand sondern nur das spiel) dann bendet und wieder mit hearthfire gesartet. danach hat bei mir das lösegeld funktioniert und auch sie so zu befreien hat funktioniert,allerdings hab ich nicht die banditen am anfang getötet sondern bin dierekt in das versteck reingerannt und bin dem questpfeil gefolgt und hab sie in einer zelle gefunden und befreit.

Antwort #4, 16. August 2013 um 15:28 von Meisterjaeger

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)