Mad Mike (Borderlands 2)

Hat jemand eine Idee, was man gegen Mad Mike im Bloodshot-Gebiet machen kann? Denn der schießt Raketen im Dauerfeuer und sobald mich eine trifft, ist mein Schild komplett zerstört und ich bin von 450 auf 30 Leben runter und durch das Dauerfeuer der Raketen trifft mcih einen 2. auch sehr schnell und das wars. Komme dort einfach nicht voran, also was tun? Lvln? Bin Lv. 13, denke doch das sollte reichen.

Frage gestellt am 28. September 2012 um 15:28 von Todbringer93

8 Antworten

Einfach später nochmal besuchen. Ich hatte an der Stelle ein Schild mit über 1000 und Mad Mike war eine Sache von 3 Minuten.
Als Commando immer das Gescütz einsetzen!

Antwort #1, 28. September 2012 um 15:41 von Toni_Brokkoli

Entweder du spielst die Mission mal mit anderen oder du bleibst auf Abstand und machst Feuerschaden mit einem Sniper.
Da Mike sehr langsam ist kannst du ihn prima mit deinem Geschütz ablenken um das er dir seine verwundbare Seite zeigt.

Antwort #2, 28. September 2012 um 15:47 von watchmen

Hm, kann es ja mal versuchen mit dem wegdrehen durchs Geschütz, aber ob ich überhaupt soweit komme ohne dass der mich trifft, is ne andere Frage :/

Antwort #3, 28. September 2012 um 22:04 von Todbringer93

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?
Also hab es nun so gemacht,dass ich vor dem Tor gegangen bin, den letzten Gegner besiegt habe und er dann raus kam, sofort so ne Schock-Granate geworfen und direkt mein Geschütz (bin Commando), er hat mich natürlich instant gekillt, aber da man ja neue Stärke gewinnen kann, hatten die Granate, mein Geschütz und ich genug Zeit um ihne wegzublasen, was recht schnell ging ;) Roland ist nun auch gerettet, also komisch, dass Mad Mike nicht der Endboss dieser Mission ist, sondern dieses schwache War-D3n

Antwort #4, 29. September 2012 um 13:14 von Todbringer93

Mad Mike war noch leicht, wenn du bei Terramorphus bist kannst du dich ja nochmal melden. ;)

Antwort #5, 29. September 2012 um 18:02 von watchmen

Joa, wenn der auch was hat, womit er einen instant umhaut und das in schneller Folge bestimmt ;)

Antwort #6, 29. September 2012 um 20:40 von Todbringer93

Er kann dich von der Arena/Klippe tentakeln.^^

Antwort #7, 01. Oktober 2012 um 17:38 von watchmen

Mad Mike ? Der war ne Sache von 8 Sek. (Ernsthaft!)
Einmal im Phaselock, ne Tesla-Granate drunter (oder 2) und mit dem Snipe druff.

Antwort #8, 06. Januar 2013 um 17:28 von TheFalloutJunk

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)