Frage zur Story (Dark Souls)

Wenn man sich damit beschäftigt ist die Story ja echt gut, aber es gibt einige Sachen die ich nicht verstehe:
1. Was sind Fürsten Seelen (Lord Souls) oder Fürsten Seelen Scherben? Und wieso braucht man sie um Gwyns Gefängnis zu öffnen?
2. Wieso ist Gwyn überhaupt gefangen, er hat doch am Kiln of the First Flame mit seinen Schwarzen Rittern gegen Feuer Dämonen gekämpft?
3. was bedeutet es eigentlich das Feuer zu entfachen, so wie im "Band des Feuers" Ende der Spieler macht und wieso hat Gwyn das gemacht?
Vielen dank für jede Hilfe :)

Frage gestellt am 30. September 2012 um 14:35 von x6666

25 Antworten

ehrlich gesagt verstehe ich teile der geschichte selbst nicht!^^
3.also gwyn hütet ja eig. nur das feuer und bei diesem ende """rettest""" du die welt!also ich denke nicht das es was mit der story zu tun hatt.also das entfachen einses leuchtfeuers!

sry da sich dir den res nicht beantworten kann!auch das was ichgeschrieben habe ist ohne gewähr!
sam299 könnte dir das sicher besser erklären!^^

Antwort #1, 30. September 2012 um 15:31 von narax

Gut ich bin nicht der einzige :D ich hab mir schon einige Videos von EpicNameBro angeguckt, der scheint ja echt Ahnung zu haben aber manche, eigentlich einfache Teile der Story Check ich immer noch net^^

Antwort #2, 30. September 2012 um 16:04 von x6666

ich wollte eigentlich mal eine geschichte zu darksouls schreiben aus den ganzen bruchstücken von informationen die es im spiel gibt aber ich glaub das lohnt sich nicht, die meisten zocken das spiel nur weeil es cool ist und nicht um etwas über die story herauszufinden, die so schön zerfleddert im spiel vorzufinden ist.

Antwort #3, 30. September 2012 um 16:07 von Kryos

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Wärst du so nett und davon was mitzuteilen wenn es was mit dem Thema zu tun hat? :) ich finde die Story nämlich verdammt geil u d diese Erzählweise auch

Antwort #4, 30. September 2012 um 16:43 von x6666

naja also wenn man sich wirklich alles durchlies tund sich alles auhört hatt es eben doch seine ganz eigene,tiefgründige geschichte.auch wen diese oftmals schwer zu verstehen ist gibt es eig. keine logikfehler oder unklarheiten.nur es sind teilweise eben doch viele infos die man sich merken müsste.
und warm die story von dark souls oft als schlecht bezeichnet wird ist warsch. weil die leute nicht alles ins gesicht geschmissen bekommen wie bei so manch anderem spiel.denn die srory die erzählt wird(zwischensequenzen) sind eben doch nicht alles.^^
und eine geschichte zu schreiben ist eig. wirklich schwer da man alles erklären müste was sehr lange dauern würde!außderdem ist es weniger eine geschichte die erzählt werden muss als vielmehr eine ganz eigene welt.

Antwort #5, 30. September 2012 um 17:28 von narax

das ist richtig, doch auch die ausrüstungen und items geben hintergründe zur story preis, außerdem ist jedes buch eine ganz eigene welt die erklärt werden muss, die frage ist nur womit fängt man an und wie setzt man sie zum ende hin fort, ich weiß es, ich schreib an einem.

Antwort #6, 30. September 2012 um 17:40 von Kryos

an was sschreibst du?du sagtest doch bei deiner 1.antwort das es sich nicht lohnt!OooO

Antwort #7, 30. September 2012 um 17:51 von narax

Ich denke die Story von Dark Souls ist ganz gut, denn man soll sich mehr selber etwas aus den schnipseln zusammen schustern
- denk ich zu mindest mal!

Ich glaube das Gwyn nach einiger zeit als herrscher wahnsinnig geworden ist und das land/die welt ins verderben gestürzt hat. daraus folgte, dass fast jeder dem wahnsinn verfallen ist und nun geistlos durch die gegend schlendert, natürlich gibt es einige ausnahmen unter denen wir (also der spieler) uns finden.
nun ist es unsere aufgabe etwas in der welt zu bewegen, vobei wir nicht wissen was das seien könnte.
auf der reise findet der spieler dann zu seiner bestimmung, die lautet: Rette die Welt, indem du Gwyn von seinem Trohn stürzt!

Das denke ich würde die Story von Dark Souls beschreiben...

Antwort #8, 30. September 2012 um 18:02 von lucky_ape

gibt es ne seite wo man die story nachlesen kann? mich interessiert die nämlich sehr aber blick da nich so durch

Antwort #9, 30. September 2012 um 18:20 von Mario27111988

also eigentlich wird die ganze geschichte ziemlich gut durch die dialoge/itembeschreibungen geschildert.zum selber vorstellen bleibt da nicht soo viel.und gwyn zu stürzen ist ja auch nicht alles.darum gibttts ja 2 enden die die ganze geschichte wieder beeinflussen.grundsätzlich gibt es ja nicht wirklich ein richtiges ende!wobei ich das """"""""BÖSE""""""""" ende als das richtigere sehen würde.
und eig. begann ja alles damit das die drahcen herrschten und die 3 fürsten(nito,gwyn und die chaoshexen von izalith) die drachen auslöschten.und dadurch die welt friedlich wurde.doch das verging schnell wieder und dunkelheit regierte.und gwyn ist der hüter der 1.flamme.das geht zumindest aus dem intro hervor!

Antwort #10, 30. September 2012 um 18:20 von narax

@mario:nein aber wie schon erwähnt ALLES LESEN!am besten auf englisch den es gibt haufenweise übersetztungsfehler.bestes beispel:aus gwyndolin(englisch) wurde wendelin(deutsch).

Antwort #11, 30. September 2012 um 18:22 von narax

1.Fürstenseelen sind die mächtigsten seelen die aus der ersten flamme entstammen (oder halt bruchstücke dieser seelen) wird eig. im opening video erklärt.
2.gwyn ist nicht gefangen er hüttet die erste flamme(freiwillig) ohne die die welt wider in finsternis versinken würde
3.gwyn ist schwach geworden deshalb erlöscht die erste flamme langsam, indem man in tötet und und "das feuer entfacht" schütet man praktsch nochmal benzin ins feuer wodurch die erste flame gerettet wird

wenn ich falsch liege verbessert mich bitte ;D

Antwort #12, 30. September 2012 um 18:36 von INeosIRex

ich schreibe einen fantasy-roman, komm aber nur schleppend voran, eine welt zu schaffen heißt lust und zeit zu investieren, nimmt viel zeit in anspruch und braucht ne menge konzentration, letzteres ist leider mangelgut bei mir -.-

Antwort #13, 30. September 2012 um 18:39 von Kryos

@INeosIRex:2.wurde schon gesagt!(mehrmals)

Antwort #14, 30. September 2012 um 18:58 von narax

worum gehts denn so in deinem roman im groben?

Antwort #15, 30. September 2012 um 19:02 von Mario27111988

sry aber dan stimmts wenigstens :D

Antwort #16, 30. September 2012 um 19:11 von INeosIRex

Also danke an alle. Um es m zusammen zu fassen, falls nicht korrekt gerne verbessern:
Es gibt drei Zeitalten: das der Drachen, das der Finsternis und das des Feuers.
Die Drachen wurden von Gwyn, seinen Rittern und generälen und seinen Fürsten getötet, worauf das zeitalter der finsternis anbricht, worauf Gwyn das feuer entflammt,worauf jeder der Fürsten eine Furstenseele erhält. Wieso haben die Könige dann eine? Und nun herrscht das Zeitalter des Feuers. Haben die Könige eine Seele weil sie auch einer der Generäle waren, bevor neu Londo untergegangen ist und sie von Kaathe verwandelt wurden?
Und Gwyn hat diese Seelen quasi als Schutz bzw Schlüssel benutzt, um das Feuer zu erhalten? Und das Feuer erlischt, weil sich niemand mehr dem Feuer opfert. Also opfert sich die Spielfigur in dem Feuer Ende oder wird sie zum neuen Hüter der ersten Flamme?

Antwort #17, 30. September 2012 um 20:01 von x6666

nein di erichtige reihenfolge ist drache,feuer finsternis
die drachen wurden von seath(er ist ein verräter.denn er ist selbst drache) gwyn,nito und den chaoshexen gekillt.daraufhin brach das age of fire ein und die welt war friedlich.doch dann erlosch die erste flamme und es blieb nurnoch ihre glut übrig.die kraft haben die fürsten ebenfalls von der flamme.
die feuerhüterinnen hüten wie der name schon sagt die überreste der flamme.die fürstenseelen sind somit die seelen jener die durch die erste flamme gestärkt wurden.gwyn hütet im ofen der ersten flamme eben den ursprungsort der flamme damit niemand an ihre macht kommt.
das gute ende sorgt dafür das die welt wieder gut wird und das age of fire wieder einbricht.
das böse ende lässt jedoch das was von der flamme noch übrig ist erlöschen und du wirst der 4.fürst.und die welt wird schlecht,böse oder wie immer man das auch nennen mag!
warumdie 4 könige eine fürstenseelenscherbe haben weis ich auch nicht.das wird jedoch vllt. durch das dlc geklärt!
so müsste es mit der geschichte jetzt passen!?

Antwort #18, 30. September 2012 um 21:41 von narax

nun soweit ich das verstanden habe, hat nito eine fürstenscherbe bekommen, seath hat eine erbeutet und die hexen von izalith alias chaoswesen. die vier könige müssen eine verbingung zu dem zwerg haben, es sei den der zwerg ist die bezeichnung für den charackter den man spielt, glaub ich aber nicht.
mein roman handelt von einem zeitalter der magie, welches durch ein patzer eines zauberers in tafeln konvertiert wurde und sich jene diese tafeln in eine neue welt, in einem anderen zeitalter aufmachen. dort sorgen diese tafeln für machtkämpfe, chaos und mysterien. Dabei steht ein junger jäger ohne vergangenheit und herkunft im mittelpunkt, der mit den magischen tafeln irgenwie in verbindung steht.

Antwort #19, 30. September 2012 um 23:08 von Kryos

also sie vier könige haben keine richtige fürsten seele sondern eine fürstenseelen scherbe. Soweit ich weiß wurde hat gwyn ihre weisheit erkannt und sie ihnen geschenkt.
wer zeit und Lust hast kann sich ja noch ne kleine Story zusammenfassung durchlesen.
http://www.play3.de/forum/dark-souls/83485-2300...

Antwort #20, 01. Oktober 2012 um 06:52 von fan1997

@fan1997:der typ der das geschrieben hatt,hatt sicher das DLC gespielt?

Antwort #21, 01. Oktober 2012 um 07:07 von narax

Das kann nicht sein da da der erste teil am 2.6 und der 2 til am 2.7 geschrieben wurden. und der dlc kamm am 24.8.
ps wie kommst du darauf.

Antwort #22, 01. Oktober 2012 um 07:18 von fan1997

sry hab was falsch gelesen!^^

Antwort #23, 01. Oktober 2012 um 14:30 von narax

Ok aber Gwyn hat doch das Feuer entfacht wieso behütet er es dann vor dem Spieler wenn der Spieler die Möglichkeit hat es zu entflammen?

Antwort #24, 01. Oktober 2012 um 14:58 von x6666

gwyn hatt da feuer nicht entfacht und er hütet es wie gesagt nur.vllt.hatt er angst das wenn man etwas damit macht alles nur noch schlimmer wird als es sowieso schon ist oder sonst was.er will also nur dafür sorgen das niemand in die nähe kommt!

Antwort #25, 01. Oktober 2012 um 15:25 von narax

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)