Zorua, Wesen? (Pokemon Weiss)

Hey, meine Frage waere: welches wesen ist für ein Zorua/Zoroark optimal? Benutzt er/sie hauptsaechlich SpA oder einfache Attacken?

Danke

Frage gestellt am 01. Oktober 2012 um 17:12 von Dakor95

7 Antworten

Du willst wahrscheimlich auf Zoroark hinaus.. Dafür würde ich das Wesen Scheu/Mäßig empfehlen (Scheu=+Init, -Angr/Mäßig=+Sp.Angr, -Angr).
Zoroarks Werte lassen sich aber auch mischen. Eine Angr. Base von 105 ist nicht zu vernachlässigen.
Moves: Kehrtwende
Finsteraura
Fokusstoß
Strauchler
Tiefschlag
usw...
http://www.smogon.com/bw/pokemon/zoroark/uu
hier stehen noch ein paar mehr Infos (Englischkenntnisse vorausgesetzt)

Antwort #1, 01. Oktober 2012 um 17:54 von Infinity615

Ja, ich hab mir auch was aehnliches vorgestellt, doch hat zoroark nicht sehr viele physische Attacken, wo Angr. doch sinnvoll waere?

ps: Ich hab eine zorua mit maeßigem wesen.

Antwort #2, 01. Oktober 2012 um 18:06 von Dakor95

Hmm.. Zoroark hat von beidem eher gleich viel. Im physischen Movepool steht natürlich noch Verfolgung, Tiefschlag, Kertwende, Fußkick & evtl noch Aero-Ass. Aber sonst wird das ganze vom speziellen Movepool übertrumpft^^: Finsteraure, Hidden Power, Flammenwurf, Fokusstoß und.. und.. und..
Boostmoves in form von Ränkeschmied, bzw. Schwerttanz existieren natürlich auch noch ^^. Der Spezialangriff von Zoroark is halt wesentlich höher & besser benutzbar. Allerdings könntest du mit Schwerttanz den Gegner ganz schön verwirren^^.
Fazit:
Speziell -> Standart (eigtl. beste)
Mixed -> Gut um Mother of Spezial Wall zu plätten (Heiteira)
Physisch -> Selten, sorgt dafür für Verwirrung beim Gegner & hat vllt nich den passenden Counter.

Antwort #3, 01. Oktober 2012 um 18:26 von Infinity615

Dieses Video zu Pokemon Weiss schon gesehen?
Gut, und ich haette noch eine (wahrscheinlich letzte) Frage: wie kann ich ihr Dark pulse (Finsteraura?) beibringen? Oder lernt sie es durch lvln?

Antwort #4, 01. Oktober 2012 um 18:30 von Dakor95

http://pokewiki.de/Zoroark#Vererbbarkeit
Da müsstest du ein männliches Lucario mit einem weiblichen Zoroark für paaren, dann solltest du eins mit Dark Pulse haben ^^'.
Alternativ könntest du natürlich auch Nachtflut spielen.
Stärke 85, Genauigkeit 95, 40% Chance Genauigkeit d. Gegners um 1 Stufe zu senken.

P.S.: Bevor du mit dem Training von deinem Zorua anfängst, solltest du seine DV's checken^^.

Antwort #5, 01. Oktober 2012 um 18:43 von Infinity615

Vielen dank, ich glaub das waere dann alles :)

Antwort #6, 01. Oktober 2012 um 18:49 von Dakor95

Standard is mit Tiefschlag. -> Naiv/Hastig als Wesen.

Der Schwerpunkt liegt trotzdem auf speziellen Attacken, deswegen nur 4 EVs auf Atk. Tiefschlag ist NUR da um Prio zu haben gegen Revengekiller oder anderes was nur noch den letzten Push braucht um KO zu gehen.

Finsteraura/Nachtflut + Fokusstoß = Dark-Fighting Coverage = Superb^^
Flammenwurf und Strauchler wären Filler für den letzten Slot.
Ne HP braucht das Ding eigentlich nicht, da es nen recht schönen Movepool hat.
HP [ice] wäre die imo einzig Interessante...

Antwort #7, 01. Oktober 2012 um 19:08 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Weisse Edition

Pokemon Weiss

Pokémon Weisse Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Weiss (Übersicht)