Rekruten für die Klingen (Skyrim)

Was bringt es eigentlich meine Begleiter bei Delphine zu Klingen ausbilden zu lassen?

Frage gestellt am 02. Oktober 2012 um 15:16 von xXCanterburyXx

10 Antworten

eigentlich nichts ;)

Antwort #1, 02. Oktober 2012 um 15:19 von findusuli

"eigentlich nichts ;)" - Das stimmt sogar! :D

Außer drei neuen "begleiter" bei den Drachenkämpfen der Radiant Quets von Esbern, bringen diese rein garnichts. Die meisten Klingenbegleiter sind sehr merkwürdig geproggt, Derkeethus z.B. haut aus jedem Drachenkampf ab, die Khajiits stehen nur doof in der gegend herum und lassen sich zu Tode brüllen. Du kämpfst quasi alleine gegen den Drachen, die Klingen haben die Hosen voll und sind die Zuschauer. xD

Das ärgerliche, stirbt ein Klingenmitglied kann und wird dieses nicht vom Dovakiin ersetzt, das Script sagt klar "nur drei Klingen rekrutieren pro Spiel".

Antwort #2, 02. Oktober 2012 um 16:46 von paper007

Was ist ne Radiant Quest?

Antwort #3, 02. Oktober 2012 um 20:32 von xXCanterburyXx

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Radiant Quest sind die endloswiederholbaren Quests wie Die Kopfgeldmissionen für den Jarl oder Vogt, auch für Gilden gibts solche, die Kammerjägermissionen der Gefährten, Die Mutter der Nacht Mordaufträge der Dunklen Bruderschaft, die Schliessung eines magischen Risses für die Akademie von Winterfeste oder die Diebestouren für Vex & Delvin der Diebesgilde, die sind allerdings alle ohne Ausnahme verbuggt.

Das erkennt man später an den Kopfgeldmissionen, wenn du den Banditenanführer nochmal killen sollst, selbst nach 3 InGamemonaten spawnen diese nicht und beseitigst du einen vorher startet der Quest trotzdem beim Jarl, nur ist weiterhin nicht ausführbar und gilt als gescheitert.

Selbiges Problem gilt für alle Gefährtenmissionen in Sachen Kammerjäger I+II, Rettungsmissionen, entflohner Krimineller, Ärger in Himmelrand, Famillienerbstück und Ein bezahlter Schläger.
Problem ist sogar bei den Rettungsmissionen das die zu rettenden Questgeber sind und sollte einer dieser sterben, gilt nicht nur der aktuelle Quest als gescheitert, oh nein, auch zukünftige bleiben es. Solltest du noch nicht den daedrischen Quest "Eine denkwürdige Nacht" absolbiert, wird Ysolda zum Rettungsziel und verliert ihren Essentialstatus für die Unsterblichkeit in Sachen "unkillbar". Stirbt Ysolda in der Gefährtenrettungsmission, startet später zwar der Quest mit Sam, doch bleibst du an der Stelle wo Ysolda handelt stecken, da se dir nicht weiterhelfen kann.

Dieses Verfahren passiert ebenso in der Mutter der Nacht Radiants als auch in den Taschendiebstahlmissionen der Radiants, du sollst einem verstorbenem die Tachen leerräumen oder in ein Haus das nach dem Bürgerkrieg zerstört sei mit Barrikaden davor ausräumen, Bllianzfälschungen durh die Wand oder gar ein falschen Billanzbuch aktivieren.

Die Liste der Bugs und Fehlschläge ist endlos lang, außer dem Radiant Abbrechdialog in der Diebesgilde ist das bei den anderen radiants nicht möglich. Entweder gehts, stocks langsam oder schlägt fehl.

Antwort #4, 03. Oktober 2012 um 03:31 von paper007

Seltsam, es gab doch auch Patches?

Was die Diebesgilde angeht so mache ich die Quests da ja nur, bis ich von Delvin die Spezialmissionen bekomme, das funktioniert einwandfrei: 5 Quest pro Stadt.

Bei den Gefährten hab ich nur Probleme mit Aela. Vilkas und Farkas hab ich schon geheilt. Aber die Quest wo ich Aela das Totem bringen soll kommt nicht.

Antwort #5, 03. Oktober 2012 um 09:50 von xXCanterburyXx

Auf das Thema Radiant Quest gehe ich nun ein wenig tiefer ein, weil auch die meisten Fragen bei Spieletipps und im Bethesda Board - Kurz: BB zu diesem Thema ersckeinen, da diese RQs weiterhin komplett buggy sind.

Bethesda schrieb einmal, Skyrim lebe nicht von den MQ und SQ, nein eher von den Radiant Quests, der Neuerung in Sachen Quests. So "neu" ist diese Idee auch wieder nicht, die wurde in anderen Games besser umgesetzt, ja sogar in ihren eigenen Games wie Oblivion & Fallout 3 gings besser und Bugfreier voran als in Skyrim. Die Idee ist ansich gut für ein ständiges Geldeinkommen, nur eben sehr schlecht umgesetzt.

"Seltsam, es gab doch auch Patches?" - Bugthesda scherrt sich auf deutsch gesagt einen Dreck um die verbuggten Radiant Quests aller globalen Plattform und Sprachenversionen. Die RQs sind all die Skyrim Patches von 1.1 - 1.7 Beta verbuggt, die RQs wurden in der gesamten Patchlaufzeit nie von den Bugs befreit im Gegenteil, es erschienen sogar neuere, egal was du im BB schreibst und per vorgehen "beweist".

Das klingt hart, aber es ist so. Jeder kann sich im BB selbst überzeuigen mit seiner verbuggten Radiant Frage... oh und als kleiner Tipp: Man schreibe US englisch - nicht UK englisch, bei deutsch, französisch oder besser gesagt non-US Englischer Sprache bzw. Schrift bekommst du gleich den schwarzen Peter zugesteckt und wenn du Pech hast gibts ne Verwarnung wegen Fremdsprache und deine Frage wird sofort gelöscht. Solltest du Glück besitzen, schreibt dir der Gstaff du sollst die System Cache der X360 löschen und das wars wiederum, das ist allerdings sehr selten bei non-US Englisch. Merkwürdig ist das mit der UK anzusehen, wie die von Bethesda wegen "false english" runtergezogen werden, da hilft selbst ein Google Übersetzer nicht, die merkens sofort. Auch der Random Support ist wie das Baord selbst, landest du in Bethesda Germany wissen die keinen Rat zu Buglösungen und verlinken dich auf das US Board, bekommst du den US Support heisst es nur die X360 Cache löschen oder halt "It's A Rumor!".

"Aber die Quest wo ich Aela das Totem bringen soll kommt nicht." - Der Quest startet gelinde gesagt nach ein paar Kammerjäger RQs Zufällig, aber die Bedingung, du musst ein Werwolf sein. Biste geheilt oder ein Vampier wars das gewesen. Die Totems von Hircine werden nur mit dem Kammerjägermissionen von Aela freigeschaltet.

Antwort #6, 03. Oktober 2012 um 18:39 von paper007

Nun ja ich hatte bisher fast noch nie mit richtigen Bugs Probleme. Nur halt bei den Gefährten. Und RQs sind ja sowieso nicht gerade so wichtig zumindest bis du die Gilde aufgebaut bzw. die Gefährten geheilt hast.

Es wurde ja auch gesagt, dass DawnGuard total verbugt sei, aber ich habe bisher noch keinen einzigen Bug, egal ob grafisch oder ingame gesehen.

Und ich denke schon, dass sich Bethesda für ihre Fans interessieren, die wollen schließlich nicht enden wie EA und Bioware. z.B wurde ja der Bug gefixt, dass man Lydia nicht heiraten kann. Auf sowas wären die Entwickler ohne ihre Fans wohl nicht gekommen.

Antwort #7, 03. Oktober 2012 um 20:56 von xXCanterburyXx

Hast du Patch 1.1 für Dawnguard installiert und spielst nach Bethesda Regeln? Wenn ja ist es teils Bugfrei, das bestättigen sehr viele inklusive mir.

"z.B wurde ja der Bug gefixt, dass man Lydia nicht heiraten kann" - Das wurde schon in Kaufversion bemängelt, doch schrieb Bugthesda immer wieder es sei ein Gerücht oder es sei nicht geplant gewesen, obwohl Lydia technisch die Dialoge bekam die nur nicht aktivieren konnte, genauso wie die Achievementsgeschichten die erst mit 1.4 beseitigt. Lydias heirat wurde erst mit 1.5 Beta eingefügt. Bugfixes der Fans und nicht Fans werden ignoriert, weil die nicht wichtig sind oder erst gefixt wenn die Community einen unoffizielen Patch/Mod veröffentlicht, der zeigt wies richtig geht.

Kinect ist Global nicht richtig Funktionstüchtig oder Blut auf dem Eis triggert weiterhin nicht normal, die MQ mit der unendlichen Geschichte, nicht entfernbare Aschehäufchen etc. Wobei die Erklärung für letzteres ziehmlich interessant war, "man wisse nicht wies geht", darum bläht sich das Save wegen der Aschehaufen auf, ärgerlich wegen den Lucien Lachence Aschehaufen die ebenso nicht verschwinden, mein Skyrim ist voll davon...

Och, da gibts Fanwünsche der Fixes die ich gerne mit 1.8 nicht mehr hätte oder mit 1.7 Beta. Aktuell ist dieses Bloated Save auf allen Plattformen und Sprachversionen ein Problem - hierzulande als Speicherbug bekannt, der Aschehaufenmist, Abstürze & Freezes der Konsole durch die Hearthfire Häuser. ;)
Die Fans flehen um irgendeine Buglösung, Bethesda sieht da kein Problem. Von daher hat Bethesda für mich den EA Support in Sachen unfreundlichkeit erreicht.

Edit: Ach bin ich vergesslich, hab das "Beta" nicht eingetragen, 1.7 ist ja kein Final Patch wie 1.4. xP

Antwort #8, 04. Oktober 2012 um 00:07 von paper007

1. Was meintest du mit "Bethesda Regeln"?

2. Mit Heartfire hatte ich auch noch nie Probleme.

Antwort #9, 04. Oktober 2012 um 00:14 von xXCanterburyXx

1) Bethesda Regeln heisst du hälst dich strikt an das Journal ohne Ausnahme. Du erledigst aktuellen Quest sofort und machst nicht vorher etwas anderes wie 12 Sidequests.

2) Heartfire du hast das "h" vergessen, dachte auch erst es heisst Heartfire für Herzensflamme, doch ist der Fehler korrekt. xD

Geh mal nach Seeblick und dekoriere es richtig schön mit Trophaen ein. Bei mir, findus und Rest der Welt freezt es irgendwann in den Häusern, das Seeblick geht am schnellsten oh und kontrolliere mal deine anderen Skyrim Standardhäuser, es sollten Container verschwunden sein, in Einsamkeit Gut-Stotzspitz fehlen welche. Unbekleidete adoptierte Kinder sind auch ein muss für Pedobear, das passiert wenn du se beschenkst. ;P

Bei vielen werden die Grundstücke nicht zum verkauf angeboten, weil der kurier fehlt oder die Vorraussetzungsquests mit Bugs absolbiert oder vollgestopft sind.

Antwort #10, 04. Oktober 2012 um 01:43 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)