Hilfe beim Kraken besiegen! (Black Mesa)

Ich brauche DRINGEND Hilfe beim besiegen dieses Krakens.
Ich habe den Ventilator angeschaltet und schon beide Pumpen angestellt trotzdem kann ich den schalter mit dem Treibwerk nicht aktivieren der den Kraken verbrennen soll.
Ich habe den Verdacht dass dies ein Spielfehler ist!
Wenn nicht muss man noch etwas anderes machen um den Knopf betätigen zu können?
Ich hoffe es da ich keinen Speicherstand vor dem Kraken habe und mein Spiel somit unspielbar wäre!
Ich hoffe auf baldige Hilfe!

Frage gestellt am 05. Oktober 2012 um 21:10 von Lolux1701

2 Antworten

Das Problem hatte ich auch. Du musst auf die unterste Ebene in der Halle mit den Krakenarmen und dann dort in den verrammelten Eingang gehen. Dort gehst du durch die Stahltüren rechts, besiegst, falls noch nicht getan, das "rotzende" Monster, gehst durch eine weitere Tür, dann nach rechts den Gang bis zur Ecke folgen, den einzigen Weg nach links nehmen, die Monster besiegen und nach rechts gucken; dort befindet sich eine Stahlkonstruktion mit einem Fahrstuhl und einem radioaktiven Gewässer. Du drückst rechts (mit Blick auf Fahrstuhl) auf den Knopf und begibst dich in den gegenüberliegenden Gang, wo ein Tor ist, das nicht auf geht. Dort wartest du auf die drei Monster, die durch das Drücken des Knopfes erscheinen. Wenn du sie erledigt hast, gehst du zum Fahrstuhl und drückst innen den Knopf. Während du herunterfährst verlangsamt sich die Fahrt, der Fahrstuhl fällt nach einiger Zeit rasend schnell in den Teich, wovor du schnell auf eine Plattform kurz davor abspringen musst.
Dort befindet sich ein Energieterminal und ein Wissenschaftler. Du gehst nach links bis zum Ende des Ganges, dann nach links durch eine automatische Doppeltür (davorgehen, dann geht die eine zu und die andere auf). Dahinter ist eine Turbine. Du gehst an den Lianenmonstern vorbei in den einen Kontrollraum und drückst den einzigen funktionierenden Knopf (im Raum wo ein Wissenschaftler und KEIN Monster ist). Ein Teil der Turbine wird bewegt. Du gehst auf die andere Seite zum anderen Raum, wo ein rotzendes Monster wartet, erledigst es und drückst auch hier den Knopf. Nun wird die Turbine in Gang gesetzt, du kannst wieder durch die Doppeltür gehen (Achtung, auf der anderen Seite befinden sich nun Monster) und mit einer Leiter, die sich rechts im Fahrstuhlgerüst befindet, nach oben und wieder in den Kontrollraum der Halle, wo die Krakenarme sind bei dem Wachmann abhauen. Nun müsste der "Fire"-Knopf grün anstatt rot leuchten und wenn du diesen nun drückst, die Monster verbrennen.

Antwort #1, 20. Oktober 2012 um 04:57 von freaker11

Dieses Video zu Black Mesa schon gesehen?
Vielen vielen Dank!
Hat alles super geklappt, endlich kann ich weiter spielen :)

Antwort #2, 21. Oktober 2012 um 17:56 von Lolux1701

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Black Mesa

Black Mesa

Black Mesa spieletipps meint: Das Original Half-Life als generalüberholte Download-Neuauflage. Nur der Mehrspieler-Modus und die finalen Kapitel fehlen noch.
  • Genre: Ego Shooter
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 14.09.2012
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Mesa (Übersicht)