Laptop - Grafikkarte? (Assassins Creed 3)

Hey Leute,
ich kauf mir pünkltich zum Release von AC3 einen neuen Laptop. Ich hab die vorherigen Teile auf einem normalen PC gezockt, hat einigermaßen geklappt. Mir ist aufgefallen, dass bei den Systemanforderung zu den Grafikkarten meistens dabeisteht: "Laptop-Versionen dieser Chipsätze können funktionieren, werden aber offiziell nicht unterstützt." Weiß jemand sicher welche Chipsätze funktionieren und welche nicht? Wär echt kacke wenn ich mir den falschen Laptop kaufe.
Danke schon mal im Voraus.

Frage gestellt am 06. Oktober 2012 um 18:33 von ElliMuhKuh

21 Antworten

Hier, ich bin grad zu faul das zu übersetzen :b

Minimum System Requirements

Processor: 2.66 GHz Intel Core2 Duo E6700 or 3.00 GHz AMD Athlon 64 X2 6000+ or better recommended

RAM: 2 GB (4 GB recommended)

Video Card: 512 MB DirectX 9.0c-compliant with Shader Model 4.0 or higher (see supported list)*

Supported Video Cards at Time of Release:

AMD Radeon HD 3870 / 4000 / 5000 / 6000 / 7000 series or better
NVIDIA GeForce 8600 GT / 9 / 100 / 200 / 300 / 400 / 500 / 600 series or better

Laptop versions of these cards may work, but are not supported. These chipsets are the only ones that will run this game.

Ich denk mal du kannst davon ausgehen, dass die aktuellen Chipsätze, die in einem neuen Laptop verbaut werden, auch für das Spiel funktionieren sollten.
Ist zwar keine genaue Antwort auf deine Frage, aber ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen :)

Antwort #1, 08. Oktober 2012 um 00:48 von TastesGood

hier gibt es das auch auf Deutsch!

http://www.pcgames.de/Assassins-Creed-3-PC-2353...

ansonsten gibt es genug Laptops bis in der Preisklasse von 600€ auch Laptops die noch eine Intel HD 3000 eingebaut haben, womit man höchstens Minecraft zocken kann.

Laptops sind sowieso nicht zu zocken gemacht, ein Gamer Laptop erhält man ab rund 1200€, umbauen/aufrüsten kann man sie kaum und ist meist teuer, außer man kennt sich damit aus und will sich die mühe auch machen...

wenn du ein Laptop denn Kaufen willst halte dich an die Liste nicht über Platz 130 gehen, ansonsten wirst du nicht lange spaß am Laptop haben können!

http://www.notebookcheck.com/Mobile-Grafikkarte...

Antwort #2, 08. Oktober 2012 um 01:25 von olyndria

jaa ich hab schon an so ein 2000€-teil gedacht. mir gehts mehr darum ob die grafikkarte dann auch mit dem spiel kompatibel ist?

Antwort #3, 09. Oktober 2012 um 17:04 von ElliMuhKuh

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
Also alles an Laptops über 1000€ Brauchst du dir nicht wirklich sorgen machen, da sie meist schon gute Grafikkarten drinnen haben und somit Kompatible, es muss man halt wissen wofür man das Gerät am meisten Nutzen will, mehr zum Gamen ist die Grafikkarte am Wichtigsten, will man mehr Arbeiten ist der Prozessor Wichtiger.

bei Laptops Bitte keine Apple, Dell/Alienware Geräte nehmen da Zahlt man das meiste nur für den Marken Namen und nicht für die Hardware die drinnen steckt!

Antwort #4, 09. Oktober 2012 um 21:23 von olyndria

okey danke ;D ich werd mir wahrscheinlich einen von schenker holen .. da is des preisleistungverhältnis ziemlich gut.

Antwort #5, 12. Oktober 2012 um 22:28 von ElliMuhKuh

@olyndra: Du scheinst dich zimlich gut mit Laptops auszukennen. Ich hab bisher immer nur mit Desktop PC's gespielt. Allerdings hab ich mir jetzt nen Laptop gekauft (mein PC is schon etwas älter) mit dem ich AC3 zocken wollt. Der Laptop hat ne GT630M mit 1GB dediziertem VRAM und ne Intel HD Graphics 4000. Was kann ich den von dem Laptop erwarten?

Antwort #6, 15. Oktober 2012 um 19:08 von Cronos16

naja so gut auch wieder nicht, gibt leute die sich weit besser auskennen :)

also damit kannst du nicht so fordernde games wie Fifa 13 oder Torchlight 2 auf max. zocken!

etwas fordernde game wie Anno 2070, Skyrim oder Sleeping Dogs gehen auf mittel.

extreme Games wie Battlefield 3 natürlich nur auf Niedrig

je nach Auflösung kann sich dies natürlich ändern umso höher die Auflösung um so höher die Leistung die man brauch...

AC3 sollte damit gut spielbar sein, würde sagen zwischen mittel und hoch sollte es laufen wenn nicht sogar vollständig auf hoch, da man aber die Systemanforderungen nicht genau kennt, kann ich es nicht genau sagen!

hier eine kleine FPS liste für die 630m.

http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GT-...

etwas weiter runter scrollen ;D

wenn die HD 4000 noch der 630m unter die arme greift kannst du ggf. sogar etwas höher spielen als dort angegeben!

Antwort #7, 15. Oktober 2012 um 20:32 von olyndria

Danke damit hast du mir echt geholfen^^. Die Graka is des einzige an meiem Laptop was mir sorgen bereitet hat aber jetzt kann ich AC3 ja (vermutlich) ohne sorgen entgegenfibern.

Antwort #8, 15. Oktober 2012 um 21:23 von Cronos16

Na dann viel Spaß mit dem game wenn es kommt :)

Antwort #9, 15. Oktober 2012 um 22:13 von olyndria

also ich hab jetzt einen laptop im visier:
der hätte ne NVIDIA GeForce GTX 680M Grafikkarte mit 4096MB dediziertem GDDR5 Speicher .. da müsste AC3 doch auf max. funktionieren oder?

Antwort #10, 17. Oktober 2012 um 19:47 von ElliMuhKuh

ja damit kannst du selbst BF3 auf Max. zocken(32 bis 36 FPS), also wird damit locker AC3 laufen!

Antwort #11, 17. Oktober 2012 um 20:02 von olyndria

und weißt du ob die AMD Radeon HD 7970M besser ist?

Antwort #12, 17. Oktober 2012 um 20:06 von ElliMuhKuh

geben sich beide nicht viel, also sind so gesehen so gut wie gleich auf, musst du halt wissen ob AMD oder Nvidia!

Antwort #13, 17. Oktober 2012 um 20:13 von olyndria

okey ;D danke, hast mir sehr geholfen .. :D

Antwort #14, 17. Oktober 2012 um 20:19 von ElliMuhKuh

Kein Problem :)

Antwort #15, 17. Oktober 2012 um 20:49 von olyndria

Hi mein Laptop hat einen i7 740 QM prozessor(1.73 Ghz), eine nvidea geforce GT 420M grafikkarte und 4GB DDR3 Memory, glaubst du damit läuft AC3 bei mir? Danke im vorraus :)

Antwort #16, 04. November 2012 um 19:43 von AC_3

Ja wird laufen, sollte so auf Mittel gehen!

Antwort #17, 04. November 2012 um 19:46 von olyndria

hab ne frage funktioniert auf meinem leptop AC3 er hat ne AMD Radon HD 7670M (1 GB DDR3 dediziert), 8GB Arbeitsspeicher, Intel core i5-3210M
2,50 Ghz 2,50 Ghz (also 2 mal 2,50 Ghz)

Antwort #18, 06. März 2013 um 15:15 von zocker543

sollte laufen, da ich aber nicht weiß ob Ubisoft die Hardware Probleme mittlerweile behoben hat oder nicht... wenn nicht, wird es eher weit unter 30 FPS sein...

Antwort #19, 06. März 2013 um 15:32 von olyndria

danke! aber was für welche hardwareprobleme sind das?

Antwort #20, 06. März 2013 um 20:42 von zocker543

AC3 war Anfangs extrem schlecht Programmiert so das die FPS grade in Städten extreme Einbrüche verbuchte, selbst mit Super Hardware gingen die FPS hoch und Runter, ob das behoben ist oder nicht weiß ich derzeit nicht!

Antwort #21, 07. März 2013 um 02:19 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)