zu der geschichte (Tekken Tag Tournament 2)

1.was hat steve auf seinem arm also ist so ne narbe wie hat er die bekommen?

2.kazuya und jun waren zm aber wieso haben sie sich getrennt?:o

3.wieso hasst jin kazuya

Frage gestellt am 07. Oktober 2012 um 20:41 von ramioglou

3 Antworten

1. Ja es ist eine Nebe, aber so weit weiss ist es noch nicht bekannt wie er die bekommen, hat, ich glaub er weiss es selber nicht. Es hängt vermutlich mit den Experimenten zusammen, die die Mishima Zaibatsu mit ihm durchführte. Vielleicht haben sie ihn dort etwas gespritzt? Z.B. Ogres Blut oder etwas vom Teufelsgen...

2. Eindeutig wurde das nicht gesagt, aber Kazuya hat sich vermutlich aus dem Staub gemacht, entweder um sie nicht zu gefähreden (weil Devil in ihm wohnt) oder er wollte Rache an Heihachi üben und verließ sie deswegen. So oder so konnten sie ja später nicht mehr zusammen kommen, weil Jun nach T2 von Ogre getötet wurde..

3. Naja zusagen, dass Kazuya nicht der weltbeste Daddy war, ist wohl unnötig oder?^^ Ich denk eher, Jin hasst nicht Kazuya an sich, sondern eher was er ist...ein kampfwütiger, mörderischer Teufel, der nur für den Kampf und die Rache lebt und versucht alles was ihn in den Weg kommt in Schutt und Asche zu verwandeln. Hinzukommt, dass Jin wegen ihm auch das Teufelsgen beherbergt.
Ist halt nä ziemlich verkorkste Familie^^

Antwort #1, 07. Oktober 2012 um 21:41 von DNA-MP91

"ziemlich verkokste Familie" ist schon fast untertrieben... ständig wird da einer vom anderen von nem Berg, ner Klippe und gleich ausm Helikopter geworfen und alle versuchen sich gegenseitig umzubringen... da kommt nicht mal der Familienzwist Mitten im Leben mit

Antwort #2, 07. Oktober 2012 um 22:41 von Callimero

1. Zwischen den 2. und 3. Tournament, hat Heihachi Michima ein Experiment gestartet, das Teufel-Gen zu kopieren.
Er wollte den ultimativen Kämpfer.
Da in der Zeit Nina im künstlichen "Schlaf"
war, haben sie sie auserwählt als die Mutter
des Kämpfer also Mutter von Steve Fox.
Die Narbe ist die überbleibsel des Experimentes.
Ja, er hat das Teufels-Gen in sich.

2. Das hat namco nie bestätigt, dass Kazuya und Jun zusammen
waren. Während des 2. Tournament versuchte Jun Kazuya
das Gute in ihm zu zeigen.
Naja, viele vermuten es, dass sie zusammen waren
oder doch nur ein One-Nights Dance hatten.
Wir wissen was am ende passierte xD

3. Jin kannte sein Vater seit dem 4. Tournament
und hasst sein Vater Kazuya ab 4. Tournament.
Weil Kazuya Jins Teufelkräfte haben möchte und ihn dabei
beinahe umgebracht hat (ohne rücksicht)
Ich vermute eher Jin gibt Kazuya die Schuld, dass
seine Mutter verschwunden ist, welche mit Ogre zwischen
Tekken 2-3 kämpfe seit her verschwunden ist.
Ach ja, namco hat auch nicht bestätigt, dass Jun
lebt oder tot ist.
Seit her versucht Jin die Teufels-Linie auszulöschen,
d.h. er möchte sein Großvater und sein vater bekämpfen.

Das Jun jetzt in TTT2 auftaucht muss nichts bedeuten, das ist ja
bekanntlich ein Spin-off von Tekken.

Antwort #3, 08. Oktober 2012 um 16:42 von Julia232

Dieses Video zu Tekken Tag Tournament 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tekken Tag Tournament 2

Tekken Tag Tournament 2

Tekken Tag Tournament 2 spieletipps meint: Eine riesige Auswahl an Figuren lässt den Tekken-Freund jubeln. Bei den Attacken herrscht hingegen zu große Vielfalt. Nicht perfekt, aber auf dem richtigen Weg! Artikel lesen
80
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tekken Tag Tournament 2 (Übersicht)