Frage wegen Multyplayer Platin und Tipps (Mass Effect 3)

Also hi

ich habe da eingie Fragen und brauche auch Tipps

jetzt erstal was und mit wem und wie ich spiele


also ich spiele grundsähtslich mit dem Frontkämpfer dem Slayer oder dem Soldat dem Vorcha ich habe alle Klassen (bis auf die ganz neuen und paar kleinere Aussnahmmen) auf lvl 20

Der Frontkämfper spiele ich mti der Reegar Shotgun und den Vorcha Soldat auch

ich spiele immer zufällige Karte und Gegner auf Silber... das ist so standart

ich möchte mich jetzt aber mal an Gold wagen und später dan an Platin

kann mir jemand Tipps und die Taktik und möglicherweise auch die Klassen und Rassen sagen die für Gold am besten sind?

So im groben

danke :D

Frage gestellt am 11. Oktober 2012 um 15:03 von DrakEmblem

3 Antworten

Wenn du auf Gold spielen willst und das vorher nicht getan hast dann solltest du aufhören zufällige Gegner zu nehmen da sie zu beginn sicher etwas hart für dich sind.
Was wäre in diesem Fall dann dein Wahlgegner?

Antwort #1, 11. Oktober 2012 um 15:08 von watchmen

mhhmhmhmmh wahlgegner?

ich denke cerberus doer die geth

den die kollektoren und/oder die reaper sind finde ich recht hart

Antwort #2, 11. Oktober 2012 um 15:23 von DrakEmblem

Wenn du gegen Geth spielst würde ich den Slayer nur auf Karten spielen die viele enge Gänge und Wege haben wie Weiß oder Geist damit deine Schockwelle sie auch trifft wenn du dich hinter die Wand teleportierst.
Gegen die härten Truppen wie Kommandanten und Geth Bomber würde ich auf Distanz spielen und am besten das Partikelgewehr einsetzen.
Wenn du hier andere Klassen spielen willst rate ich dir zum Salarianer oder Geth Techniker da sie mit ihren Geschützen und Doppelgängern die Aufmerksamkeit von sich lenken und durch Waffen wie die Hurricane oder der Carnifex die Abklingszeit gering halten.
Zu dem Geth Techniker kannst du alternativ auch die Geth Schrotflinte nehmen da du durch die Rasse einen Schadensbonus erhälst (bei richtiger Skillung) und dein Geschütz die Schilde schwächen kann damit du direkten Schaden an der Panzerung machen kannst.

Bei Cerberus würde ich zur Asasri Expertin raten da sie mit Warp universell bei allen Schaden macht und Wachen mit ihrem Schild zurückstoßen kann. Bei Phantoms und kleineren Gruppen Centurios(die kommen ja nie allein^^) kannst du dann mit Stase und der Erweiterung Staseblase wertvolle Zeit gewinnen um mit deiner MP samt dem Upgrade des Kopfschuss Schaden Bonus maximalen Schaden zu verteilen.
Spielst du hier lieber mit dem Vorcha würde ich mich Aufgrund seiner Werte im Team bewegen oder mir einzelne Gegner suchen. Diese greifst du zuerst mit deiner Reegar an um Schilde und Barrieren sofort auszuschalten da dein Flammenwerfer die Gegner nicht schnell genug schwächt.

Sollte ich noch etwas vergessen haben dann frag einfach weiter.

Antwort #3, 11. Oktober 2012 um 18:26 von watchmen

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)