Die Drei Gegner! brauche Rat (FF X-2)

Hallo :)
ich bin in eins der Löcher gesprungen und jetzt muss ich die drei Gegner besiegen.Kennt jemand einen Tipp?
Wenn ja Danke ;)

Frage gestellt am 11. Oktober 2012 um 16:04 von SASUxNARU

7 Antworten

Hast du den Vorgänger Final Fantasy 10 nicht gespielt?

Antwort #1, 12. Oktober 2012 um 21:48 von gelöschter User

nö :)

Antwort #2, 13. Oktober 2012 um 19:16 von SASUxNARU

Ah ok xD.. diese besonderen Gegner gehören zu den 10 Bestias, welche man bereits in Final Fantasy 10 gesehen und sogar nebenbei gespielt hat. Diese Kreaturen dienten im Vorgängerteil sozusagen als Unterstützung im Kampf gegen das Monster "Sin" (Endboss in Final Fantasy 10). Normalerweise sind diese Bestias immer nur einzeln anzutreffen. Wenn du dich zurückerinnerst, hast du zuvor bereits in Besaid gegen Valfaris (Vogel), in Kilika gegen Ifrit (Teufel), im Djose Tempel gegen Ixion (Maschinenpferd), eventuell auf der stillen Ebene in der Höhle gegen Yojinbo (Samuraimonster) und genau dort, wo du gerade bist bereits gegen Shiva (Eisfrau)gekämpft. Wer die Bestias alle bereits kennt, weiß natürlich, dass sie gegen alle Statusveränderungen immun sind. Das heißt natürlich nicht, dass sie keine Schwachstellen haben... zumindest nicht alle. Einige von ihnen haben ein Element zugeordnet bekommen, welches man entsprechend mit dem Gegenelement bekämpfen muss. Das gilt leider nicht für deine besonderen Gegner, dem Magus Trio (Käfermenschen). Sie gehören ebenfalls zu den 10 Bestias, sind aber keinem Element zugeordnet, weswegen es auch keine Angriffe gibt, gegen die sie empfindlicher sind. Außerdem machen sie es dir insofern zusätzlich schwierig, dass sie zu dritt gegen dich antreten. Ich kann dir nur sagen, dass es am besten ist, wenn du zuvor gut gelevelt hast und mit Kostümpaletten kämpfst, von denen du meinst, ordentlichen Schaden anzurichten. Vergiss nicht, dich immer wieder mal zu heilen. Ein Tipp noch: Der dicke Käfer hat die meisten HP, der kleine Käfer die wenigsten HP.

Antwort #3, 14. Oktober 2012 um 01:06 von gelöschter User

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?
frage :) wenn ich ein kill können sie doch nicht mehr ihre dreier atacke machen oder?
:)

Antwort #4, 14. Oktober 2012 um 20:02 von SASUxNARU

das ist richtig :)

Antwort #5, 15. Oktober 2012 um 14:17 von -Amira-

genau denn haben sie die ekstase dreiecksbezihung nicht mehr aber rug,dug,mug sind zwar stark

aber tipp: besiege erst den schwächsten von den bestian angreifen

ich dagegen verwandel mich immer mit yuna mit ihren spezial-kostüm und mache die alle fertig ;)

und noch nen tipp: gegen anima greif ihn mit himmels attacken an ist effektiver ;)

Antwort #6, 29. Oktober 2012 um 14:38 von Tidus46

SirMilesMcDoom ich würde mal sagen das braskas bestia der endboss ist und nicht sin war?

weil man kämpft bei ffx 10 als letztes gegen braskas bestia ;)

Antwort #7, 02. November 2012 um 10:38 von Tidus46

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X-2

FF X-2

Final Fantasy X-2 spieletipps meint: Das schönste und beste Final Fantasy, dass es jemals gab. Eine mehr als nur unterhaltende Fortsetzung. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)