Dünger und Haustierfutter (Harvest Moon - Zwei Städte)

Wo bekomme ich Dünger und haustierfutter her?
Habe nun einen Hund im Haus und kein Futter...

Frage gestellt am 12. Oktober 2012 um 10:55 von Amanda1987

7 Antworten

Also Dünger bekommst du in konohana bei Gombe im samenladen. Er bietet das zu jeder Jahreszeit an. Hunde- bzw. Haustierfutter bekommst du entweder bei dem pferdetyp in deiner Stadt oder bei Jessica im tierladen in bluebell.

Antwort #1, 12. Oktober 2012 um 11:57 von McDonalds

Gombe bietet das nicht an. :-( gucke jeden Tag der hat nur die beiden Samen zur Auswahl. ich spiele aber auch das englische spiel, vllt ist es da anders?!

Antwort #2, 12. Oktober 2012 um 12:28 von Amanda1987

Das mit dem Angebot ist komplett zufällig. Wenn du Pech hast kannst du auch mal nen Monat drauf warten, dass er Dünger anbietet. Deshalb, vor allem wenn du in Kono wohnst und nicht jeden Tag schauen kannst, immer gleich mehrere Dünger kaufen. Ist zwar teuer(zumindest am Anfang!), aber im Notfall hast du dann eine Reserve.

Antwort #3, 12. Oktober 2012 um 14:38 von manaphy-fan

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
das haustierfutter gibts doch bei den mexikanern... oder nicht?

Antwort #4, 12. Oktober 2012 um 19:44 von Palutena

Haustierfutter gibt es immer bei den Drillingen wenn du ein Haustier besitzt, sie verkaufen evtl auch das Tierspielzeug.
Bei mir kam der Dünger erst im 1. Sommer bei Gombe ins Angebot, weiss nicht ob es am zufälligen Angebot lag oder so sein soll.

Antwort #5, 12. Oktober 2012 um 20:42 von Cyara

Okay danke erstmal.. wieso ist es am Anfang teuer?
Wird es günstiger im lauf der Zeit oder weil man später mehr Geld hat und.man dann denkt ha das ja n Lacher?

Antwort #6, 12. Oktober 2012 um 22:03 von Amanda1987

Weil man später mehr Geld hat^^ Zu Anfang sind 1000G noch recht viel, wenn man die Wirtschaft grade erst ankurbelt und Tiere und Saatgur kaufen muss und nur kleine Flächen/wenig Platz im Stall hat, wenn man die Tiere hat und grosse Flächen mühelos bestellt, macht man auch viel leichter Geld.

Antwort #7, 12. Oktober 2012 um 22:47 von Cyara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)