Herzen beim Nutzvieh (Harvest Moon - Zwei Städte)

Meine Tiere machen mich wahnsinnig..
Das Prinzip der Tierhaltung ist ja so wie immer.. ich beachte alles.. und die werden ständig krank und krebsen bei 0 Herzen rum.
Warum?! Bis wann soll man sie am besten in den Stall bringen (klar vorm Dunkelwerden.. aber der Hund zB bringt die Kühe um ..5 oder so ja schon rein, ich schaffs oft erst nach 6.., liegts daran?)
Habt ihr irgendwelche Tips?

Frage gestellt am 12. Oktober 2012 um 12:07 von Gwaihir

4 Antworten

Nein du scheinst es richtig zu machen. Ich hatte selber auch das Problem, dass die Tiere immer nach dem Kochfest krank wurden und wieder 0 Herze hatten. Das ist ein Spielfehler und ich empfehle dir, wenn es ein gekauftes Spiel ist, dich an Rock star zu wenden und es Umtauschen zu lassen. Ansonsten bleibt dir nichts anderes übrig entweder damit zu leben oder dir ein neues Spiel zu kaufen. So hab ich es im übrigen gemacht

Antwort #1, 12. Oktober 2012 um 12:20 von mayourisan

@mayourisan: Also bei dir funktioniert jetzt alles mit dem neuen Spiel so wies soll?

Antwort #2, 12. Oktober 2012 um 13:29 von Gwaihir

Ja funktioniert wunderbar. Ich habs mir bei amazon von amazon gekauft. und nun bekomm ich keine kranken tiere mehr und die freundschaftspunkte steigen bei mir auch endlich. ging nämlich auch.

http://www.amazon.de/Harvest-Moon-Geschichten-z...

ich würd das auch von keinem anderen anbieter kaufen. nur von kaufläden noch wie media markt oder saturn.
ansonsten versuch es doch erstmal hier:

http://www.risingstargames.com/game.aspx?sku=ha...

schreib denen dein Problem und das du das gerne umtauschen würdest.

Antwort #3, 12. Oktober 2012 um 14:19 von mayourisan

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
Zur Ergänzung, die Tiere sollten bis spätestens 19 Uhr drin sein und dann solltest du auch nicht mehr mit ihnen interagieren. Wenn ein Wütend-Zeichen überm Kopf auftaucht wenn du es schiebst ist das ein schlechtes Zeichen, es will schon schlafen^^

Antwort #4, 12. Oktober 2012 um 20:40 von Cyara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)