Bugtopia (Fable - Journey)

Ich frage mich, wann Lionhead ein Spiel OHNE Bugs zustande bringt. Bis jetzt bin ich bereits auf 2 Bugs gestoßen, durch die ich das Spiel beenden und den Abschnitt neu starten musste.

Der erste war in der Feuerschmiede. Da kann es passieren, das ein Balverin links im Bild hängen bleibt. Der zweite war im Kampf gegen einen Troll, dort konnte ich nicht ausweichen. Als ich ihn trotz eingefrorener Füße besiegt hatte, ging Gabriel trotzdem nicht weiter.

Welchen Bugs seit ihr schon begegnet?

Frage gestellt am 12. Oktober 2012 um 17:35 von HLink

5 Antworten

ich habe mich auch sehr auf das spiel gefreut.
Also mir gefällt es bisher auch ganz gut ABER die Kalibrierung mit der kinect is nicht sehr gut. also entweder ich bin zu dumm xD oder es geht nicht richtig. muss tausend ,mal schiessen um ein Ziel endlich mal zu treffen. Tips? oder ähnliche Erfahungen?

Antwort #1, 12. Oktober 2012 um 18:04 von Fussel-Chan

Die Kalibrierung orientiert sich an den Schüssen, die du beim ersten Mal getätigt hast. Wenn es WIRKLICH nicht geht, versuch die Standardkalibrierung, die ist ganz gut, und dann weisst du, dass es an dir liegt ;). In jedem Fall: ganz ruhig, nicht hastig den Zauber auf das Ziel werfen.

Antwort #2, 12. Oktober 2012 um 19:52 von HLink

Das Spiel ist nicht nur total verbugt, nein ... es ist die totale Grütze. Bin masslos enttäuscht! Das Spiel wird völlig zurecht von der Presse zerrissen.

Auf keinen Fall kaufen Leute. Spart euch das Geld lieber für ein anderes Spiel auf.

Antwort #3, 13. Oktober 2012 um 11:38 von _Axel_1

ich hab bis jetzt kaum probleme mit dem kinect spiel gehabt ^^

Antwort #4, 22. Oktober 2012 um 16:46 von Ito-kun

Mir ist hat sich das Pferd, bei den lezten zwei Lagerplätzen, nitchtmehr vom Flech bewegt. Aber nachdem ich dan weitergezogen bin gings dan wieder. Iwie seltsam.

_Axel_1 ich kann deine meinung nicht teilen. Mir hat das Spiel großen Spaß gemacht und ich war iwie traurich das ich so schnell durch war.-.-
Aber gut ich habs mir vür 10€ gekauft, und ja es ist kein richtiges Fable mehr ich weis. Aber ich fand die hintergrund geschichte auch intresant.

Antwort #5, 02. April 2013 um 23:48 von Lilly1000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fable - The Journey

Fable - Journey

Fable - The Journey spieletipps meint: Die Reise durch die Fable-Welt erlaubt kaum spielerische Freiheiten. Aber die Kinect-Steuerung funktioniert und das Konzept unterhält vor allem jüngere Spieler. Artikel lesen
70
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable - Journey (Übersicht)