Anfänger Fragen (BF 3)

Hallo, habe mir vor 2 tagen bf3 premium editon gekauft und die kampagne jetzt schon durchgespielt und nun widme ich mich den multiplayer. so richtig gut klappt es noch nicht (13 abschüsse/16 tode war bis jetzt das beste in 4 Spielen). habe auch schon viel erfahrung von mw3 (260 spielstunden).

1.)Welche Klasse ist am besten für den Anfang geeignet?
2.)Welcher Spielmodus gibt am Anfang die meisten Punkte und wo erzielt man durchschnittlich die meisten kills?
3.)Welche Waffe (oder was man da alles auswählen kann) ist gut für Anfänger (für alle 4 klassen bitte)?

Das wäre es fürs erste :)
Freue mich schon auf eure Antworten! :D

MfG
Bababas

Frage gestellt am 12. Oktober 2012 um 18:09 von Bababas

5 Antworten

Ich versuch dir mal bisschen zu helfen,

in BF3 reisst man anfangs nich top kills/death ratios scores etc..

das spiel is taktisch und man brauch teamplay.

Am besten spielste mit kollegen zsm. Sry aber,

deine MW3 erfahrung kannst dir beiseite werfen weil da gibs kein recoil und nix..

in Bf3 verhält sich jede waffe anders, rückstoß feuerrate etc..

Dann kommt hinzu welche aufsätze du rauf packst..

der Sturmsoldat fang mit dem an. der hat gute waffen und machst richtig gut punkte immer medipacks werfen und wenn einer stirbt reanimieren.

hm..eig eroberung...wenn du nen gutes team und kollegen hast kannste da richtig was reissn und der modus eignet sich auch gut um die maps kennen zu lernen, alternativ gibs TDM was ich aber eig nie zocke weil der modus lw is.

Naja, fürn sturmsoldat die M16A3 und wenn du hast die M416 und die AEK zb, aber in bf3 isses so DU musst für DICH rausfinden welche waffe gut ist.

Kommst du mit ner waffe kla und kannst damit umgehen spiele sie einfach. deshalb kann man die frage weitesgehend nich direkt beantworten..

Ich hoff ich konnt bissel helfen :D bei weiteren fragen einfach..ja fragen :D

MfG

Antwort #1, 12. Oktober 2012 um 18:17 von GTA-Mythbuster

Danke erstmal für deine Antwort! :)
Eine Frage hätte ich noch: Bei der Premium Edition ist doch auch noch das Multiplayer-Headstart-Kit dabei, insbesondere der 40mm-Granatwerfer. Meine Frage wäre, wie ich den 40mm-Granatwerfer an mein Gewehr schrauben kann. Weißt du das?

Antwort #2, 12. Oktober 2012 um 20:06 von Bababas

den granatwerfer musst du mit einer unterlaufschiene an deiner waffe befestigen.
d.h. unterlaufschiene an deiner waffe ausrüsten und dann nur noch den granatwerfer statt dem medipack mitnehmen!

mfg

Antwort #3, 13. Oktober 2012 um 10:29 von Wiesal1

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Mit Unterlaufschiene ist er direkt am Gewehr befästigt und ohne trägst du ihn seperat.Also mußt du keine Unterlaufschiene nehmen,die hat auch nicht jedes Gewehr.

Antwort #4, 13. Oktober 2012 um 11:43 von faceexit75

ok danke! :)
man kann ja auch im Co-Op modus waffen freischalten, lohnt sich das und welche sind da besonders gut?

Antwort #5, 14. Oktober 2012 um 17:42 von Bababas

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)