Soldatenart (Xcom - Enemy Unknown)

Wie wird eiegntlich die Soldatenart errechnet?
Ich habe mal just for fun mit 6 Rekruten gespielt und wollte wissen zu was die werden, 4 Scharfschützen und 2 Schwere Waffen geworden Öö
Dann habe ich geladen und das nochmal probiert mit sechs anderen.
UUUUUUUnnnnnnddddddd siehe da... 4 Schwere und 2 Scharfschützen Öö

Das Spiegelt auch leider in etwa mein team wieder. Von ca 30 Soldaten habe ich sagenhafte 2 Unterstützer und 2 Sturm. Der Rest ist Scharfschütze und Schwerer Waffentyp.

Jemand nen Plan woran das liegen könnte? Spiele ja lieber mit den Sturmtruppen ^^

Danke euch

Frage gestellt am 14. Oktober 2012 um 21:41 von Nocthor

6 Antworten

ich habe 2 theorieren dazu wobei ich die eine für quatsch halte^^

1. theorie: es ist absolut random und somit vom glück abhängig

2. theorie(halte ich selbst für quatsch): es kommt darauf an was deine soldaten machen, wobei jemand der einen anderen healt mit medikit ebne untersützer wird.

wäre natürlich komisch

nun bei mir ist es ziemlich bunt gemischt.
habe von allen genug wobei die schweren jungs und mädel bei mir ein bisschen rar sind

Antwort #1, 14. Oktober 2012 um 21:47 von m33-m33

Also ich könnte mir deine zweite Theorie sehr gut vorstellen ;-)
und für mich klingt das nur logisch
Wobei ich mich dann wieder frage, wie soll ich denn Racken abfeuern wenn er keine Racketen hat...
Aber Random kann ich mir auch wieder nicht vorstellen... dafür ist das einfach zu auffällig das zu 95 % immer grade diese Klassen kommen

Antwort #2, 14. Oktober 2012 um 21:55 von Nocthor

wie gesagt sind theorien, da ich bei mir im spiel keine anhaltspunkte finde ausser 1:
fast jeder rekrut der nur 1 mal einen anderen gehealt hat wurde supporter (wenn nicht sogar jeder)
ansonsten erschien es mir halt relativ random

Antwort #3, 14. Oktober 2012 um 22:00 von m33-m33

Dieses Video zu Xcom - Enemy Unknown schon gesehen?
Das Spiel ist extrem Random gehalten, daher brauch man nur Glück, es kann sein das bestimmte dinge einen Rekruten zu einer Bestimmten Klasse macht, nur gibt es auch die Upgrade Möglichkeit das ein Neuer Rekrut sofort zum Soldat wird, da kann es ja nur Random sein, zudem merkt man ziemlich schnell das bestimmte Personen mit bestimmter Statur eine Bestimmte Klasse werden!

Dicke große werden oft Sturm oder Schwer, die Dünneren werden zum Scharfschützen oder Unterstützer...

Antwort #4, 15. Oktober 2012 um 00:19 von olyndria

habe jetzt 63 Soldaten und ich habe +- von jeder Klasse 15 stück also sehr ausgeglichen (meine Rekruten haben zu beginn Immer ein medipak dabei gehabt um sich selbst zu heilen was recht häufig der fall war ^^ und sind trotzdem Schwer, Sturm oder Scharfschütze geworden)

Antwort #5, 15. Oktober 2012 um 00:50 von Rakham

@olyndria
Das stimmt nicht so ganz. Ich habe einen Scharfschützen mit ner Statur die eig nur Schwere Truppen haben (wobei er mit der Kletterhakenrüstung seltsamerweise von jetzt auf gleich die hälfte seines Körperumfangs verloren hat^^).

Antwort #6, 21. Oktober 2012 um 09:42 von Der_Todesbote

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xcom - Enemy Unknown

Xcom - Enemy Unknown

Xcom - Enemy Unknown spieletipps meint: Alle Zweifel waren unberechtigt: XCOM - Enemy Unknown schafft es, das Erbe eines der großartigsten Strategiespiele aller Zeiten anzutreten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Dunkle Wolken am Himmel signalisieren euch in Fortnite, dass ein Zombieangriff kurz bevorsteht. Auch über den (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xcom - Enemy Unknown (Übersicht)