Das Ende? (Stalker)

Hi Leute,
Ich habe Stalker-Shadow of Chernovyldurchgespielt aber verstehe das Ende nicht so wirklich. Ist man jetzt selbst Strelok oder nicht. Und wieso wünscht man sich am Ende reich zu sein. Kann mir jemand das nochmal erklären?

Frage gestellt am 15. Oktober 2012 um 15:35 von xXThreeDogXx

2 Antworten

NE also schau: es is ja ein rollenspiel also wirds bestimmt mehr als nur 1 ende geben ;D das ende was du bekommen hast war ein falsches so wie die anderen 4 die mit dem monolithen enden... das man sich reich zu sein wünscht, da glaub ich musst du über 200000 rubel oda so inda tasche haben (weiß auch nichmehr genau wieviel). achja man ist übrig selber strelok der ein sehr guter stalker war und auch ne bande hatte. er is dann dem geheimniss des akws auf die spur gekommen weswegen er den wissenschaftlern die in dem labor des akws gearbeitet hatten zu gefährlich wurde... ein killerkommando wurde auf ihn ausgesant doch er war nich wirklich tot. als dann der lastwagen (anfangsvideo) zerstört wurde hatt nurnoch er überlebt aba halt das gedächtniss verloren und halt ein pda von ieinem monolith stalker in der hand gehabt mit der mission "kill strelok" (hat mich auch zieeeemlich verwirrt :DD) so er is ja diesem geheimniss (fast) auf die spur gekommen aber musste aus dem akw abhauen, bevor er die geheime tür zum labor öffnen konnte. den decoder für die tür hatt er deshalb in einem hochhaus in prypiat aufbewahrt um, falls er nochmal zum akw geht, die tür öffnen zu können. naja und diesen decoder musst du halt finden damit du das richtige ende bekommst. ;D (die geheime tür befindet sich im akw du musst iwo eine leiter finden und dann raufklettern, also: viel spaß :P )

Antwort #1, 19. Oktober 2012 um 14:00 von Darkbro12

Danke für deine Antwort :D

Antwort #2, 20. Oktober 2012 um 13:30 von xXThreeDogXx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Shadow of Chernobyl

Stalker

Stalker - Shadow of Chernobyl spieletipps meint: Atmosphärische Endzeit-Mischung aus Shooter und Rollenspiel, das wohl interessanteste Szenario der letzten Jahre und eine packende Geschichte. Artikel lesen
80
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker (Übersicht)