Jokey's tune up part 1 (Schlumpfdorf)

"Get jokey some pears" kann mir eine vill sagen wo oder wie ich "pears"=birnen Pflanzen und ernten soll?

Frage gestellt am 15. Oktober 2012 um 16:02 von Gordonsport

6 Antworten

Na am Birnbaum!
Du musst den Baum kaufen wenn du ihn noch nicht hast und drauftippen, dann öffnet sich ein Menü und da suchst Birnen aus. Fertig!

Antwort #1, 15. Oktober 2012 um 16:09 von 1nes7

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,
Ein Birnbaum in seinem Garten stand,
Und kam die goldene Herbsteszeit
Und die Birnen leuchteten weit und breit,
Da stopfte, wenn's Mittag vom Turme scholl,
Der von Ribbeck sich beide Taschen voll,
Und kam in Pantinen ein Junge daher,
So rief er: »Junge, wiste 'ne Beer?«
Und kam ein Mädel, so rief er: »Lütt Dirn,
Kumm man röwer, ick hebb 'ne Birn.«


So ging es viel Jahre, bis lobesam
Der von Ribbeck auf Ribbeck zu sterben kam.
Er fühlte sein Ende. 's war Herbsteszeit,
Wieder lachten die Birnen weit und breit;
Da sagte von Ribbeck: »Ich scheide nun ab.
Legt mir eine Birne mit ins Grab.«
Und drei Tage drauf, aus dem Doppeldachhaus,
Trugen von Ribbeck sie hinaus,
Alle Bauern und Büdner mit Feiergesicht
Sangen »Jesus meine Zuversicht«,
Und die Kinder klagten, das Herze schwer:
»He is dod nu. Wer giwt uns nu 'ne Beer?«


So klagten die Kinder. Das war nicht recht -
Ach, sie kannten den alten Ribbeck schlecht;
Der neue freilich, der knausert und spart,
Hält Park und Birnbaum strenge verwahrt.
Aber der alte, vorahnend schon
Und voll Mißtraun gegen den eigenen Sohn,
Der wußte genau, was damals er tat,
Als um eine Birn' ins Grab er bat,
Und im dritten Jahr aus dem stillen Haus
Ein Birnbaumsprößling sproßt heraus.


Und die Jahre gingen wohl auf und ab,
Längst wölbt sich ein Birnbaum über dem Grab,
Und in der goldenen Herbsteszeit
Leuchtet's wieder weit und breit.
Und kommt ein Jung' übern Kirchhof her,
So flüstert's im Baume: »Wiste 'ne Beer?«
Und kommt ein Mädel, so flüstert's: »Lütt Dirn,
Kumm man röwer, ick gew' di 'ne Birn.«


So spendet Segen noch immer die Hand
Des von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland.

Antwort #2, 15. Oktober 2012 um 16:15 von Montgomery

Du musst einen Baum kaufen. Den gibt es im Hausmenü zwischen Sandburg und Laterne. Er kostet 2500 Gold. Daran kannst Du Birnen anpflanzen. Am besten Du kaufst 2 Bäume und pflanzt 2 x Birnen an, denn wenn die Aufgabe erledigt ist bekommst Du gleich nochmal die Aufgabe Birnen zu pflanzen ;-)

Antwort #3, 15. Oktober 2012 um 16:17 von gelöschter User

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Den kann ich erst Level 21 kaufen muss ich noch warten damit ganz großen dank an euch

Antwort #4, 15. Oktober 2012 um 16:39 von Gordonsport

Dankeschön Montgomery! ;-)!

Antwort #5, 15. Oktober 2012 um 19:53 von Katzensammler

Oh min jung, war schnackst du op Platt, wat keen ob de Kinners wud will weest wat du meenst.
(reigsmchecktes plattschwäbisch)

:))))

Antwort #6, 15. Oktober 2012 um 20:11 von Dottje

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)