lohnt es sich? (Kingdom Hearts 3D)

hi

eigentlich steht die frage oben..aber lohnt es sich kingdom hearts zu kaufen? und um was geht es eig.?

Frage gestellt am 17. Oktober 2012 um 20:00 von gabrielz

2 Antworten

Kingdom Hearts an sich lohnt sich immer o.o
Wenn du KH3D meinst dass ja, weils halt eines der besten 3DS Spiele bisher ist.

Die Kingdom Hearts Serie beginnt damit, dass die 3 Freunde Sora, Riku und Kairi planen von ihrer Heimatwelt zu fliehen. Bevor sie das jedoch tun können wird ihre Welt von Wesen die aus der Dunkelheit in den Herzen der Menschen geboren werden (Herzlose) überrannt und so in Dunkelheit getaucht. Riku, der älteste der 3 lässt sich von der Dunkelheit beeinflussen wechselt zu den Bösen, Kairi, das Mädchen, verliert ihr Herz an die Bösen und Sora, der Held der gesamten Story, der landet in einer anderen Welt, mit einer mystischen und sagenumwobenen Waffe, dem Schlüsselschwert.
König Micky, Herr von Schloss Disney und bereits Schlüsselschwertmeister sieht eine nahende Gefahr vorraus und macht sich auf zu untersuchen wie er verhindern kann dass die Herzlosen alle Welten in Dunkelheit stürzen. Als Teil seines Plans schickt er seinen Hauptmann Goofy und den Hofmagier Donald auf die Mission den "Schlüssel" zum Sieg über die Herzlosen zu finden. So trafen dann Sora, Donald und Goofy aufeinander und reisten von Welt zu Welt um die Herzlosen zu besiegen und Soras Freunde, bzw den König zu finden. Am Ende retten sie alle Welten und müssen trotzdem weiterkämpfen.

Das ist halt KH1, danach gibs noch haufen andere Spiele die ich jetzt nicht erklären will.

KH3D handelt von dem Anfang vom Ende der ersten KH-Saga. Es ist der Beginn des finalen Kampfes gegen den Bösewicht der all das Chaos und Leid in unzähligen Welten verursachte. Dazu müssen Sora und Riku in schlafende Welten eintauchen und sie wiedererwecken. Wenn sie das schaffen würde Meister Yen Sid, ein ehemaliger Schlüsselschwertmeister, die beiden als Meister des Schlüsselschwertes anerkennen und sie können sich bereit für den letzen Kampf machen ~

KH3D ist für Neulinge schon zu empfehlen, weil dort die gesamte Geschichte im Andenkenmenü erzählt wird :P

Antwort #1, 18. Oktober 2012 um 15:33 von VanitasTheBest

Dieses Video zu Kingdom Hearts 3D schon gesehen?
Also ich kan ja mal Grob versuchen zu sagen in welcher Reihenfolge du SPielen soltest die KH reihe: Birth by Slep(PSP);KH1(PS2);Chain of Mamory(GBA);358/2 Days(DS);KH2(PS2);Re:coded(DS);KH3D(3DS). Dan Müstest du die Storry verstehen. Oder du liest dir im Laufe des 3D Spiel immer die GLosare durch.

Antwort #2, 11. November 2012 um 11:57 von LWS-REPORT

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance

Kingdom Hearts 3D

Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts 3D (Übersicht)