Die Dai Li (Avatar - Pfad des Feuers)

Also ich bin jetzt schon mit dem Schicksalsturm fertig und bin jetzt auf dem weg zu Ozai.
Die erste Runde mit den Dai Li hab ich relativ unbeschadet überstanden(da wo man nur ihre Erdsäulen bändigen muss und wenn sie am Boden liegen nur drauf einkloppen muss).

Aber jetzt fangen sie and Salven von Erdsäulen über den Boden rollen zu lassen und schwingen sich dann zu zweit an den Wänden entlang und lassen Erdspitzen aus den Wänden wachsen.
Wir ich mich selbst davor schützen kann weiß ich, aber wie hol ich die beiden von den Wänden?

Was muss ich machen um sie zu besiegen?

Sie mit Aang und Luftbändigen von den Wänden holen?
Toph die Wände bändigen lassen? Und wenn ja, wie?


Bitte um schnelle Antwort!

Danke im Voraus!


LG

Amethyst26

Frage gestellt am 19. Oktober 2012 um 16:59 von Amethyst26

2 Antworten

ich glaub man kann mir erdbändigen diese säulen brechen lassen. habs schon lange nicht mehr gespielt. du musst die auch runterfallen lassen denk ich

Antwort #1, 20. Oktober 2012 um 01:53 von Teruki

Aha, ok.


Nee ich habs jetzt selbst heraus gefunden!^^

Trotzdem Danke ;-)


Also und für alle die das selbe Problem haben, für die schreibt ich's jetzt nochmal auf:


In Runde eins wenn die Dai Li noch auf ihrern Steinsäulen aus dem Boden wachsen, musst du entweder, wenn die noch draufstehen, ihre Säulen mittels Erdbändigen runterbändigen oder einfach mit Faustschlägen zerstören.
Jedenfalls wenn die dann am Boden liegen musst du sie ordentlich vermöbeln ehe sie wieder in der Erde verschwinden.
Dann kommt auch schon ihre erste Gegenattacke.
Sie lassen Salven von Erdsäulen über den Boden rollen.
Schützen kannst du dich in dem du dich auf eine SELBSTgebändigte Säule stellt oder da hinter versteckst, denn deine Säule blockt ihre Salven. Aber eben nur alles direkt hinter deiner Säule. Vor deiner Säule rollen sie immer noch.
Jedenfalls das wiederholt sich dann so ca. dreimal und dann beginnt Phase 2.
Die Dai Li attackieren jetzt zweimal mit kleinen Pausen direkt hintereinander.
Als erstes schwingen sie sich an den Wänden entlang und lassen spitze Erdstacheln aus den Wänden wachsen, die dich böse verletzen können. Schützen kannst du dich in dem du in der Mitte des Raumes und links und rechts von dir Erdsäulen schaffst. Die Säulen links und rechts von dir verhindern, das die Erdstachel dich in der Mitte treffen und die mittlere Säule auf der du stehst ermöglicht dir einfach bessere Treffermöglichkeiten.
Jedenfalls wenn sie an den Wänden an dir vorbeischwingen musst du sie mit Luftbändigen von den Wänden holen und dann wie immer wenn sie auf dem Boden liegen auf sie einschlagen.
Vor den Erdsäulenwellen musst du dich natürlich wieder in Acht nehmen.
Das wiederholt sich dann wieder dreimal und dann beginnt die letzte Runde, Runde 3.
Die Dai Li fangen jetzt an dich in Erdkäfigen einzufangen und du musst dich dann mit Faustschlägen befreien. Tust du das, brechen die Dai Li zusammen und du kannst wieder auf sie eindreschen. (Wenn ihr zu zweit spielt, könnt ihr auch absichtlich einen gefangen nehmen lassen und der andere kümmert sich um den Dai Li.)
Wiederholung kommt dreimal und dann habt ihr geschafft.


Hoffentlich hilft euch das. ;-)

Viel Spaß!^^

wünscht euch

Amethyst26

Antwort #2, 20. Oktober 2012 um 10:58 von Amethyst26

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Avatar - Der Pfad des Feuers

Avatar - Pfad des Feuers

Avatar - Der Pfad des Feuers spieletipps meint: Simples Action-Adventure mit Avatar-Zeichentrick-Bonus. Jüngere Spieler können glücklich werden, ältere werden es zu simpel finden.
62
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Avatar - Pfad des Feuers (Übersicht)