Graswachstum & Schafe züchten (Minecraft)

Seid gegrüßt.

Wisst ihr, ob Erd/Grasblöcke in Wüstengebieten nachwachsen (also die Oberfläche wieder grün wird)? Ich befürchte mal "Nein", aber kann ja sein, dass ich mich täusche.
Ich hab mir nämlich ne große Pyramide gebaut & innen drin sind jeweils ein 'Stall' für Schafe, Kühe, Schweine & Hühner - jedoch wächst drinnen das Grad ja nicht nach, wodurch die Schafe nach und nach immer mal wieder krepieren. Deshalb hab ich halt überlegt sie nach draußen umzusiedeln, aber wenn dort das Gras nicht wächst hat das ja wenig Sinn...

Weiß jemand von euch, ob das Gras wächst, oder ob ich dafür tatsächlich in ein anderes Gebiet müsste mit den Viechern?

Schonmal danke im voraus.

Frage gestellt am 20. Oktober 2012 um 11:56 von FrozenNightmare

6 Antworten

Eigentlich müsste das Gras wachsen sobald in der nähe eine Fackel, ein Glowstone oder die Sonne draufscheint.

Antwort #1, 20. Oktober 2012 um 13:13 von The_new_Gothiccheater0124

Ich probier's mal außerhalb der Pyramide aus - weil innen drin stehen ja viele Fackeln (auch direkt auf dem Erdboden auf dem die Tiere sind) jedoch wächst dort kein Gras.

Antwort #2, 20. Oktober 2012 um 13:30 von FrozenNightmare

Gras wächst NUR, wenn genug Licht und breits min. 1 Grasblock an das Dirt angrenzt.

Antwort #3, 20. Oktober 2012 um 14:54 von (-(SUPPORTER)-)

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Ah es muss also Gras bereits angrenzen, ok wusste ich bisher noch nich, danke ^^

Geht das NUR, wenn die angrenzenden Blöcke auch dieselbe Höhe haben, oder funktioniert das auch, wenn da 1 Block Höhenunterschied ist?

Antwort #4, 20. Oktober 2012 um 18:12 von FrozenNightmare

Der Grasblock kann auch einen Block höher sein.

Hier der Auszug aus dem Wiki:

Wachstum:

Gras kann auf jeder, direkt an einem Grasblock anliegenden Erde wachsen. Dies gilt auch für diagonal anliegende Erde.
Gras wächst auch an angrenzenden Blöcken weiter, die einen Block oberhalb oder drei Blöcke unterhalb des Grasblockes sind.
Gras wächst schneller runter als rauf und je mehr Grasblöcke in der Nähe eines Erdblockes platziert sind, desto schneller wächst es.
Grundvoraussetzung für das Wachstum von Gras ist stets ein Lichtlevel von mindestens 9 auf dem Grasblock und ein Lichtlevel von mindestens 4 auf dem betreffenden Erdblock.
Auf dem Erdblock darf sich außerdem kein Block befinden, der das Lichtlevel um 2 oder mehr senkt.
Hierzu zählen neben allen soliden Blöcken auch Eis, Wasser und Lava, wogegen Zäune, Glas, Fackeln und sogar Kolben kein Problem darstellen.

Antwort #5, 20. Oktober 2012 um 19:12 von (-(SUPPORTER)-)

Okay ^^ Vielen Dank

Antwort #6, 20. Oktober 2012 um 20:24 von FrozenNightmare

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)