Geht es hier drauf? (Assassins Creed 3)

meine systemangaben:Windows 7 home premium,Genuine Intel(r) cpu 1.30 ghz 2kerne
Grafikkarte:ATI Radeon Hd 4530Graphics

danke im voraus

Frage gestellt am 21. Oktober 2012 um 00:41 von AssassinFreak

10 Antworten

1.3 GHz? Willst du mich verarschen? Da brauchst du schon n bisschen mehr. Abgeshen davon, sind die Systemvorraussetzungen schon seit mehr als nem Monat draussen.

Antwort #1, 21. Oktober 2012 um 12:00 von Collector

kann man den mehr GHz kaufen oder so?
den ich will Assassins Creed 3 spielen :(

Antwort #2, 21. Oktober 2012 um 20:37 von AssassinFreak

ach ja bei mir ging GTA IV auch ich habs einfach gekauft und es ging.
Und bei Can you Run it? stand da fail also es geht nicht?


Soll ich es auch kaufen?

Antwort #3, 21. Oktober 2012 um 20:51 von AssassinFreak

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
An sich brauchst du nen besseren Prozessor. Mindestens nen 2.66GHz Prozessor von Intel, oder nen 3GHz Prozessor von AMD Athlon. Sonst Wirds nicht laufen. Aber du kannst das auch einfach einmal googeln. Die Anforderungen sind schon seit knapp nem Monat draussen. Nur mal so nebenbei, wie viel Arbeitsspeicher hast du? Also RAM? Da brauchst du mindestens 2GB, besser wären aber vier. Und ne Grafikkarte mit 512MB Grafikspeicher. Das Spiel ist nun mal neu, und dementsprechend sind auch die Anforderungen an den PC. Also wenn du in Zukunft neue Spiele spielen willst, solltest du dir was neueres mit mehr Leistung anschaffen.

Antwort #4, 22. Oktober 2012 um 15:09 von Collector

Ram:4GB und die graka hat512 mb

Antwort #5, 22. Oktober 2012 um 16:08 von AssassinFreak

Dann liegt's nur am Prozessor. Denn die Leistung die der hat ist, für heutige Verhältnisse,
grottig schlecht. Der Rest passt sich perfekt ein. Aber wenn du neuere Spiele spielen willst, dann benötigst du einen neuen Prozessor mit 2.8-3.5Ghz Leistung. Am besten mit Dual bis Quad-Core. Sonst kannst du bald nichts neues mehr spielen.

Antwort #6, 22. Oktober 2012 um 19:31 von Collector

AssassinFreak kann es sein das du ein Laptop hast und kein Rechner?

wenn ja dann erübrigt sich die frage der Aufrüstung, du kannst nicht einfach mal die CPU in einem Laptop wechseln!

Collector dual lohnt heutzutage nicht mehr, ein quad ist völlig ausreichend und wird die nächsten Jahre auch noch bleiben, da games quad bis heute nicht völlig nutzen!

Antwort #7, 22. Oktober 2012 um 19:42 von olyndria

Leistung läßt sich leider nicht in "GIGAHEEEEEEEEERRRRRRRRTZZZZ!111" oder "MEEEEEEEEEEEGAAAAABYYYYTEEE!111elf" messen. Könnte ich mir auch einen Intel Atom kaufen und den auf 5,5@ auftakten -> Geht trotzdem nicht flüßig weil die Technik veraltet ist (<2000 sind die Intel Atoms erschienen). Für AssasinenFreak würd ich eine Konsole empfehlen weil aufrüsten zu viel für Spiele kosten würde. Ich habe meinen für 1400€ gebaut und nutze ihn auch für Programmieren und 3D Modellieren.

Antwort #8, 22. Oktober 2012 um 20:18 von yasin710

Grafik Design oder besser gesagt 3D Grafik erstellen und dann rendern brauchen auch viel mehr Power von Prozessor, da ist die Grafikkarte nicht so wichtig, aber das ist ja auch ein dicker unterschied zwischen Games und Programm Anwendungen die haben alle ein anderen nutzen!

nur brauchen halt Games auch eine gewisse Berechnung durch den Prozessor, kommt die CPU da nicht nach so kann es zu rucklern kommen was ja niemand will!

wichtig ist halt wofür man das System nutzen will!

Antwort #9, 22. Oktober 2012 um 20:24 von olyndria

gut hatte eigentlich chon vor mir nen neuen laptop kaufen oder ne wiiu (darauf wird es assassins creed3 geben)

Antwort #10, 23. Oktober 2012 um 14:22 von AssassinFreak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few erregte bei der Präsentation von Microsoft während der E3 2016 einiges an Aufsehen. Momentan ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)