Einsteiger Hilfe (Digimon World)

Hi ich hab das Spiel gerade erst begonnen und hab da direkt mal ein paar fragen:
1.ich hab ein paar mal das Training gemacht und dabei ist mir aufgefallen das mein digimon ständig Hunger hat
Ist das normal das das alle 2min Futter will? Weil mir geht das essen schon bald aus
2. Ich habe bereits gegen agumon gekämpft
Wie habe ich Einfluss auf den Kampf?
Mein digimon ist einfach die ganze zeit hin und her gelaufen und hat sich von dem agumon fast fertig machen lassen
3. Ich habe gelesen das man sein digimon gut erziehen soll
Wie mach ich das?
4. Wie lang soll ich trainieren?
Ich hab nur so Angaben gefunden wie : trainiert bis ihr mit dem Ergebnis zufrieden seit
5. Kann ich meinem digimon auch andere Attacken beibringen weil irgendwie geht mind. Jede 2.te Attacke daneben weil der Gegner einfach ein Stück nach hinten geht

Danke schonmal für die Antworten

Frage gestellt am 27. Oktober 2012 um 19:55 von kakua

4 Antworten

Zufälligerweise ich auch xD

1. Dein Digimon wird denk ich dauernd essen wollen :/

2. Find ich auch noch ein bisschen komisch. Das Anfeuern macht dein Digimon vielleicht stärker :/

3. Na ja, du musst es halt im Spieleverlauf pflegen.

4. Keine Ahnung, fang gerad neu an.

5. Keine Ahnung.


Sry, ich wollte nur schreiben, weil ich das Spiel auch erst so gestern begonnen hatte :D . Ich spiel es mal dann :D

Antwort #1, 28. Oktober 2012 um 13:41 von gelöschter User

1. Wen du Trainierst, vergeht 1 Std im spiel. Musst paar Digipilze sammeln und jeden tag dein Fleisch von der Farm abholen ^^ (HInter Jijimon's haus)

2. Mit STeigenden IQ wert, erhälst du mehr einfluss auf den Kampf.
Ab 100 IQ hast du z.b. noch die möglichkeit deinem Digimon ,,Volle Kraft'' zu zurufen. Es wird dann immer die STärkst mögliche Attacke benutzen. Bei 200 IQ bekommst due ,,Ruhig Blut'' weshalb es viel rumlaufen wird und immer die MP sparendste aktion anwendet. Ab 500 IQ kannst du selber bestimmen, welche der 3 Attacken die du deinem Partner eingestellt hast eingesetzt werden sollen

3. Auf klo gehen und Sättigen ^^ Glücklichkeit und Disziplin hoch halten

4. Naja, das ist dir überlassen. Verbringe aber nicht zu viel zeit mit dem Training, sonst löst es sich auf ohne das du was erreicht hast ^^

5. Jein... Bei bringen kannst du ihm beim IQ training etwas... naja, mit einer geringen wahrscheinlichkeit lernt es dort mal eine Attacke... DIe meisten Attacken lernt man, in dem man gegen gegner kämoft die Attacken verwenden, die man selbst lernen kann
(Also technicken von gegnern Abgucken ;D )


... Noch fragen? ^^

Antwort #2, 01. November 2012 um 06:30 von Freak-boy

wie halte ich die diziplin und die glücklichkeit hoch ?
bekomm deswegen wegen immer das grüne wabbel vieh :D

Antwort #3, 04. September 2013 um 14:58 von philliptp(Tirondihm)

Dieses Video zu Digimon World schon gesehen?
Um Numemon zu bekommen dürfen die Werte zu keiner Digitation passen. Am einfachsten also, auf dem Rookie Lv. alle werte unter 100/0 halten ^^. Mit Disziplin/Glück hat des garnich so viel zutun. Um diese aber oben zuhalten empfehle ich... Sättigen, nicht zum schwitzen bringen und ne menge Kämpfe zu gewinnen :D

Antwort #4, 04. September 2013 um 19:57 von Freak-boy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Digimon World

Digimon World

Digimon World
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon World (Übersicht)