Der Riese und der Sturm 100% Arrrrgh! (Assassins Creed 3)

Eh mann jetzt hört mal auf mit der Schei** ich hab die ganze Nacht an dieser Mission gesessen und will jetzt mal ne klare Ansage von jemanden hören der es geschafft hat bei allen 3 Kriegsschiffe die Schwachstelle freizulegen. Und bitte kein versuch mal blablabla erst Kettenkugeln und dann rammen blabla - das funzt nicht.
Ich ramm diese blöden Schiffe 1 mal und die gehen gleich unter. Mann das ist zum verzweifeln hier... ! ><

Frage gestellt am 13. November 2012 um 15:05 von Blatschbatsch

11 Antworten

Bei mir hat es auch etwas gedauert aber der Trick liegt darin sie nicht mit voller Fahrt mit dem Rammsporn zu treffen sondern möglichst nur nahe heran zu kommen.
Auch konnte ich nicht jedes Schiff an der gleichen Stelle so zerstören weshalb du bei jedem der 3 versuchen musst sie von einer anderen Stelle zu treffen.

Antwort #1, 13. November 2012 um 15:39 von watchmen

Ah okay ein neuer Ansatz nicht den Bug rammen auch mal von äh hinten und die Kugelarten nützen garnichts oder wie? Wär doch logisch das Hagelkugeln das Schiff durchsieben immerhin war'n sie echt teuer. Nahe rankommen heisst so schräg vorbeischrammen oder wie?

Wie lange hat's denn bei dir gedauert?

Danke schonmal, also auf ein neues...

Antwort #2, 13. November 2012 um 16:01 von Blatschbatsch

Die Kugeln nützen aus meiner Erfahrung her nichts da man auch gleich mit den Drehbassen versuchen könnte sie zu treffen oder freizulegen(aus anderthalb Stunden versuchen weiß ich das es nicht geht).^^

Das ist etwas blöd zu beschreiben aber ich habe sie erst frontal angesteuert und bin so ausgewischen das ich sie jeweils links und rechts vorn getroffen habe, aber wie gesagt ist das Tempo ausschlaggebend.

Antwort #3, 13. November 2012 um 17:56 von watchmen

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
einfach eine salve feuergeschosse bei den schiffen vorne reinhauen dann wirds freigelegt ^^

Antwort #4, 13. November 2012 um 18:51 von damausindahaus

kann auch nur sagen kettenkugeln und mit halben segel rammen. auf keinen fall von der seite frontal reinpreschen, zwar drauf zu steuern aber kurz vor der kollision abdrehen. allerdings immer die gleiche seite rammen, wenn nicht beim ersten mal freigelegt...

Antwort #5, 13. November 2012 um 20:09 von BigBoss0273

Lösung:

Beim Kriegsschiff frontal hineinfahren, bei den anderen beiden Kettengeschosse einsetzen damit sie nicht mehr weiter können und dann langsam in die nähe und vorm schiff stehen bleiben, dann Volle Segel voraus zum Bug vorne links oder vorne rechts (nicht frontal weils sonst ist es aus), und das wars dann, nach dieser anleitung schafft ihr es sicher ohne probleme!

Antwort #6, 15. November 2012 um 06:51 von JagodicaXX

Na wehe nicht! Ich nehm dich beim Wort!><

Antwort #7, 15. November 2012 um 15:34 von Blatschbatsch

Hi,

also ich sitze immer noch dran, aber das Kriegsschiff muss man nicht mit so viel Risiko bearbeiten!
Das Kriegsschiff so anteuern, dass man quasi schräg zum Kriegschiff steht/fährt und mit Brandgeschossen abschießen. So trifft man beide Bug-Seiten vom Kriegsschiff. Auf einer der beiden Seiten wird die Schwachstelle sichtbar/angesagt sofern man dicht genug dran ist. Allerdings sollte dies ziemlich zügig gehen, da dass Kriegsschiff dich sonst rammt und dann ist es vorbei! Bei den beiden 'kleinen' Fregatten hänge ich auch noch. Im Sturm treffe ich die blöden kleinen Schiffe nicht mit den Kettengeschossen!

Antwort #8, 15. November 2012 um 23:14 von Alexander1988

So hab ich es ziemlich schnell geschafft(1. 2/3, 2. Mal 3/3):
1. Mit Kettengeschossen alle 3 Schiffe bewegungsunfähig machen.
Dabei darauf achten, dass sie nicht in zu nahe aneinander sind.
2. bei allen Schiffen nahe vor den Buf fahren und die Breitseite zum Schiff ausrichten. somit seit ihr von den starken Breitseiten geschützt und könnt ungestört angreifen. Dann mit normalen(Vollkugeln) den Bug unter Beschuss nehmen. dabei ist sehr wichtig, dass ihr wartet bis die Kanonen "eingerastet" sind(schmaler, blinkende Breitseitenanzeige) und dass ihr wirklich möglichst von vorne angreift um beide Seiten zu treffen. geht aber auch leicht seitlich. Nach 1-3 Schüssen ist die Schwachstelle freigelegt. Macht das bei den verbleibenden 2 Schiffen(beim Grossen ist kaum Vorsicht geboten was das genaue treffen angeht) und seit dann hoffentlich endlich damit durch.

Antwort #9, 16. November 2012 um 22:56 von XBox4-3ver

Also wenn man weis wie es geht ist es wirklich einfach.
1. Alle drei Schiffe mit Kettengeschossen manövrierunfähig machen
2. Die beiden kleineren Begleitschiffe mit halbem Segel seitlich am Bug rammen (frontal), dann wird die Schwachstelle freigelegt.
3. Das große Kriegsschiff mehrmals seitlich am Bug mit Vollkugeln beschiessen (von beiden Seiten), bis die Schwachstelle freigelegt wird.

Danke an die Vorposter

Antwort #10, 17. Dezember 2012 um 05:43 von Wolveri

Hab's nach gefühlten 1000000 Versuchen auch geschafft. Hab auch mit Kettenkugeln gestoppt und frontal gerammt, aber kurz vor'm Auftreffen schnell "anhalten" und dann direkt wieder "halbes Segel" gedrückt.

Antwort #11, 19. Dezember 2013 um 15:41 von Seimy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)