Wasser Attacke für Kappalores... (Pokemon Soulsilver)

Hydropumpe oder Surfer?

Frage gestellt am 13. November 2012 um 15:13 von gelöschter User

6 Antworten

Das ist deine Entscheidung.
Hydropumpe ist stärker mit einer Chance zu verfehlen. Surfer ist schwächer, trifft aber im Normalfall immer.

Ich persönlich hasse es, mich auf mein Glück verlassen zu müssen.

Antwort #1, 13. November 2012 um 16:47 von cs24

Life-Orb, Swift-Swim Kappalores
-Regentanz
-Gigasauger
-Eisstrahl
-Surfer/Hydropumpe

STAB-Hydropumpe im Regen ist natürlich verdammt stark...
Ne Genaugikeit von 85 is zwar nich sonderlich toll, aber es gibt schlimmeres IMO...

Antwort #2, 14. November 2012 um 08:27 von derschueler

Also, hauptsächlich ist das ganz deine Entscheidung..
Z.b. Soll es dich immer begleiten? (Also soll es zu deinem ,,Haupt-Team" bzw. Lieblings-Team gehören)... Wenn ja, würde ich Surfer nehmen... da es ein VM ist... und dann halt besser ist..
Soll es nur für verschiedene Kämpfe gelten würde ich Hydropumpe nehmen... da du dieses Pokemon, dann nicht so oft nutzt. (und wenn man das pokemon nicht so oft nutzt... was willst du dann mit dem VM Surfer?..Und ausserdem kannst du Surfer jederzeit verlernen und beibringen... wobei Hydropumpe nicht zu leicht is wieder zu erlernen..schon klar..du kannst es mit herzschuppen wieder erlernen nur...es gibt keine Millionen herzschuppen im spiel :)...

Ich weiß mein Deutsch ist doof... aber hoffe du verstehst mich :)

Antwort #3, 16. November 2012 um 13:26 von Luke345

Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?
Da ich nur Online Kämpfe, (Kopier die auf PBR) hab ich mich für Hydropumpe entschieden. Danke :)


PS: Millionen (sogar mehr xO) gibt es schon, im Untergrund ;) Glaub aber nicht das einer seine ganze Spielzeit verschwendet, um im Untergrund nur Herzschuppen zu sammeln..

Antwort #4, 16. November 2012 um 15:26 von gelöschter User

Du hast doch selbst gesehen, dass Attacken wie Feuersturm, vor allem wenns drauf ankommt, gerne mal daneben geht. Da Kappalores auch nicht gerade schnell ist und seine Verteidigung auch nicht die beste ist, kannst du bei einem Fehlschlag Kappalores verlierst... Das hab ich dir ja schon mehrmals bewiesen, ne?

Antwort #5, 18. November 2012 um 22:24 von GaBre

Risk/Reward

Kappa wird im Regen gespielt. -> Wassertempo

Sein geringer Speed wurde also repariert. Natürlich kann man jetz Surfer nehmen um sicher zu treffen, allerdings kanns so schon mal passieren dass der Gegner den Schlag weg steckt. (Was mit Hydropumpe evtl. nicht passiert wäre)

Obs sich lohnt oder nicht auf Rohe Kraft oder Genauigkeit zu gehen muss jeder für sich selbst abwägen.

Antwort #6, 18. November 2012 um 22:56 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Silberne Edition - Soulsilver

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Soulsilver (Übersicht)