2 Fragen (Animal Crossing - City)

Hallo :)

Meine 1. Frage:
Ich habe 1. 000. 000 Sternis gespart, und nun eine Goldkarte (VIP-Karte) erhalten, was ist nun anders? Genieße ich da irgendwo einen oder mehrere Vorteile?

Meine 2. Frage:
Lohnt es sich, 1. 000. 000 an die Stadt zu spenden?

Freue mich über jede sinnvolle Antwort. Schon mal danke! :)

Frage gestellt am 27. November 2012 um 18:40 von Jan_Zocker

9 Antworten

Es lohnt sich auf jeden fall der stadt zu spenden man bekommt brücken brunnen windmühle oder leuchtturm

Antwort #1, 27. November 2012 um 19:14 von gelöschter User

Ja, aber dann muss ich ja einma 200. 000 Sternis spenden, 500. 000 & 1. 000. 000 spenden. Zuviel.

Und was bringen deine genannten Dinge?

Antwort #2, 27. November 2012 um 19:37 von Jan_Zocker

bin auch nicht so weit im spiel frage mal andere die wissen besser bescheid ich kann dir leider nicht genau weiterhelfen

Antwort #3, 27. November 2012 um 19:50 von gelöschter User

Dieses Video zu Animal Crossing - City schon gesehen?
Eine zweite Brücke ist immer sinnvoll. Danach kannst du für den Brunnen spenden. Wenn du eine Axt reinwirfst, bekommst du mit viel Glück die Goldaxt. Windmühle/Leuchtturm braucht man nicht unbedingt.

Antwort #4, 27. November 2012 um 20:20 von gelöschter User

Danke erstmal. Kann ich nur einmal mir eine zweite Brücke zulegen?

Antwort #5, 27. November 2012 um 20:25 von Jan_Zocker

bei der ersten frage:
ja, wenn du sternis auf deinem konto hast und bei Grazias Grazie einkaufst und so nichts, oder zu wenig in deinem geldbeutel hast, kannst du mit der kundenkarte bezahlen, das geld leitet sich sich dann vom konto runter!

Antwort #6, 28. November 2012 um 17:43 von Tani321

man kann nur einmal für eine brücke spenden.

Antwort #7, 28. November 2012 um 18:13 von gelöschter User

Ich wollte diese Frage eigentlich gestern schon beantworten, als es erst 5 Antworten gab, aber meinem 3DSXL hat das Absenden der Antwort zu lange gedauert: ich probiere es jetzt noch Mal...
MegaMaxe: Ein Leuchtturm bewirkt, dass in der Umgebung des Leuchtturms mehr Fische sind, bei einer Windmühle ist es dasselbe mit den Insekten.
Jan_Zocker: wenn du aber eine Stadt mit 3 Stadtteilen (getrennt durch den Fluss) hast, spendest du für eine 3. Brücke.
Tani321: Jan_Zocker hat NICHT gefragt, wozu man eine Kundenkarte braucht, SONDERN was bei einer goldenen Kundenkarte anders ist, als bei einer normalen - ich weiß die Antwort nicht (ich habe vor ein Paar Monaten dazu eine Frage gestellt und keine ordentliche Antwort bekommen).

Antwort #8, 29. November 2012 um 18:37 von Kitty_1

Danke. :) War informativ. Aber ich denke die Goldkarte ist nur "Deko", so nenne ich es mal.

Antwort #9, 01. Dezember 2012 um 23:29 von Jan_Zocker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Let's go to the City

Animal Crossing - City

Animal Crossing - Let's go to the City spieletipps meint: Animal Crossing bietet einen Großstadtausflug an, mit viel Erholung und ohne Hektik. Serien-Fans können diesen aber dank weniger Innovationen dankend ablehnen. Artikel lesen
80
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Animal Crossing - City (Übersicht)