Protektorate bekommen! (Empire - Total War)

ich hab mit preußen pressburg, ungarn eingenommen!
es gab rebellionen und ungarische rebellen sind aufgetaucht, diese habe ich vernichtet, doch im nachhinein habe ich mir gedacht ich hätte sie auch einen neuen staat gründen lassen können, da ich die provinz sowieso nicht besetzen muss!
und wenn sie dann ein staat gewesen wären hätte ich sie als protektorat gewinnen können!

weiß jemand wie das geht?

Frage gestellt am 29. November 2012 um 21:32 von Techno_Liebe

5 Antworten

du kannst bei empire nicht einfach staaten aus dem boden wachsen lassen wie in napoleon. entweder bündniss (protektorat) oder eingliederung in deine nation.

Antwort #1, 30. November 2012 um 14:14 von Hurricane97

Im Laufe des Spiels kannst du allgemein mehrere Staaten "entstehen" lassen.

Wenn du beispielsweise die britischen Gebiete auf dem europäischen Boden zerstörst bzw. einnimmst, dann werden die engl. Besitztümer in Amerika automatisch zu eigenständigen Staaten.
Das betrifft auch Spanien (d.h. wenn du spanische Gebiete in Europa einnimmst, dann entstehen automatisch in Amerika Mexiko und Kolumbien...).
Das betrifft im Grunde alle Nationen, die Kolonien besitzen (Spanien, Briten und Franzosen vor allem).
D.h. um eine Fraktion vollkommen zu vernichten, ist es garnicht nötig alle ihre Gebiete einzunehmen - es reicht, wenn man sie in Europa schlägt.
Hat auch den Effekt, dass neue Staaten entstehen.

Im Laufe des Spiels können beispielsweise Griechenland, Schottland, Irland, diverse amerikanische Staaten, USA selbst, Afghanistan, Punjab usw. entstehen.

Was Protektorate betrifft: So leicht bekommt man sie nicht. Wenn du jetzt Ungarn zu einem Staat werden lässt, werden sie eher feindliche Beziehungen zu dir pflegen.

Antwort #2, 16. Dezember 2012 um 15:01 von Stijn

okay.

ah aber bei niederlande is des nicht so: die habe ich vernichtet, ganz einfach amsterdam eingenommen, ihre kolonien in Guyana und Ceylon wurden von rebellen eingenommen, und es war ein leichtes mir die zu holen! Jetzt bin ich steinreich :)

Antwort #3, 16. Dezember 2012 um 16:55 von Techno_Liebe

Dieses Video zu Empire - Total War schon gesehen?
Jo, das gilt bei Franzosen, Spaniern und Engländern - eher bei den Kolonialmächten. Bei Vernichtung der genannten Länder auf dem europäischen Festland entstehen zig neue Staaten in ihren Kolonien.

Bei Ländern wie Niederlande und Portugal hingegen kommen die kolonialen Besitztümer in die Hände der Rebellen (das ist sehr toll - wenn Spanien Portugal vernichtet und Franzosen Niederlande (passiert in vielen Fällen) - dann kann man sich schnell deren Kolonialbesitztümer aneignen. Bringt Unmengen an Geld und bietet tolle Grundlage für Expansion in Indien oder Amerika).

Antwort #4, 17. Dezember 2012 um 18:34 von Stijn

ja man :)

Antwort #5, 17. Dezember 2012 um 19:33 von Techno_Liebe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire - Total War

Empire - Total War

Empire - Total War spieletipps meint: Optimale Mischung aus Echtzeit-Schlachten und Rundenstrategie im unverbrauchten Setting der Kolonialzeit. Ein großartiger Titel, besser als die Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire - Total War (Übersicht)