Die Schwarzen bestia (FF X)

kann mir einer sagn wieso überall so kompliezierte Lösungwege sind um die schwarzen bestia zu besiegen. weil ganz ehrlich ich hab bis auf den dritten, vierten und fünften Kampf gegen Yojinbo bei jeder schwarzen Bestia Yojinbo`s ZANMATOU eingesetzt und ob ihr s glaubt oder nich wenn man geduldig wartet (weils manchmal bis zu 5 versuche brauch bis es klappt) setzt er `s ein alles was man dazu brauch ist n bischen kleingeld und eine volle Ekstase-Zeile für Yojinbo. bei mir hat er`s immer max. nach
`m dritten versuch eingesetzt aber fragt nich obs beim richter klappt soweit bin ich noch nich

Frage gestellt am 04. Dezember 2012 um 18:00 von Str33t_F1ght3r

20 Antworten

Ich kann dir sagen, warum es so viele Lösungswege gibt.

Der Grund ist!

Es ist einfach langweilig, alle schwarzen Bestias mit Zanmatu zu killen. Da kann man es doch gleich sein lassen.

Antwort #1, 04. Dezember 2012 um 18:54 von linao

Zanmatou klappt bei ausnahmslos allen Gegnern. Daher ist es wie linao schon sagte, LANGWEILIG.

Antwort #2, 04. Dezember 2012 um 19:51 von Zalunion

ja es is zwar langweilig aber immerhin kommt man voran man muss bedenken dass es immer leute gibt die kein bock haben so lange zu kämpfen ich machs auch immer so wenn ich bock auf n guten kampf hab dann kämpf ich gegen deus, den richter oder den schwarzen yojinbo letztere kann man zwar nur einmal besiegen aber die restlichen schwarzen bestia sind im vergleich zu den o. g. gegner einfach zu schwach da muss man nich extra ne halbe bzw. ne stunde kämpfen wenn man genau weiss das man gewinnt da kann man auch zanmatou einsetzten da es nicht immer klappt hat man hinterher immer noch die chance se auf seine eigene art platt zu machen

Antwort #3, 05. Dezember 2012 um 10:06 von Str33t_F1ght3r

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Es geht einfach darum, dass du schon sehr hobbylos sein musst, wenn du die Schwarzen Bestia bekämpfst, denn so weit musst du im Spiel überhaupt erst kommen. Wenn du so viel levelst UND SO VIEL HERZBLUT DA REINSTECKST! Dann! WILLST! Du auch eine Strategie benutzen. Sonst hast du dieses Prinzip nicht kapiert. Dann spiel ein anderes Spiel.

:D

Antwort #4, 05. Dezember 2012 um 17:02 von gelöschter User

ganz ehrlich ich hab FFX schon über so oft durchgezockt das mir des herzblut scheissegal isch ich brauch max 1,5 tage dann sind bei mir wieder alle mit m sphärobrett fertig der einzige bei dem ich probleme krieg isch der richter sonscht niemand

Antwort #5, 06. Dezember 2012 um 15:56 von Str33t_F1ght3r

Also, erst mal kannst du dir deinen Proll-Akzent sparen.
Außerdem macht es keinen Sinn, hier damit anzugeben.
Es interessiert auch keinen, ob du "ganz ehrlich" bist.
Zum Schluss sag ich noch: Du nervst irgendwie.

Meine Frage wäre jetzt, warum ich keine Benachrichtigungen mehr bekomme, wenn hier neue Antworten sind. :(

:D

Antwort #6, 06. Dezember 2012 um 16:05 von gelöschter User

Eins noch: Du hast das Prinzip Final Fantay tatsächlich nicht verstanden. Ich glaube, Square Soft/Enix ist nichts für dich.

:D

Antwort #7, 06. Dezember 2012 um 16:07 von gelöschter User

1) Zanmatou ist langweilig
2) Die ersten vier schw. Bestien sind überhaupt nicht stark.
3) Die Schwarzen Bestien, Gebiet-, Arten-, Spezial-Monster und Richter sind sowas wie eine Herausforderung für Leute die etwas länger am Spiel Spaß haben wollen. Wenn man so schnell wie möglich das Spiel durchzocken will, dann braucht man eigentlich nicht sich mit allen diesen Monster zu beschäftigen, weil für die Story muss man sie nicht besiegen.

Antwort #8, 06. Dezember 2012 um 20:26 von iron-dragon

man sollte das game genießen und nicht augen zu und durch xD

Antwort #9, 07. Dezember 2012 um 00:02 von Ryohei

ich glaub ihr habt noch nie Final Fantasy 7 bzw. 8 gespielt oder wenn ja würdet ihr final fantasy zehn nich so lob preisen

Antwort #10, 07. Dezember 2012 um 08:35 von Str33t_F1ght3r

Doch haben wir. Sieben und acht sind auch super.

Antwort #11, 07. Dezember 2012 um 17:10 von iron-dragon

doch haben wir xD

Antwort #12, 07. Dezember 2012 um 18:05 von Ryohei

fvii und ffxiii sind die besten teile! ffx spiel ich grade, finds aber lange nich so toll wie die beiden. und viii ist voll mist, da spielt man irgendwelche internatschüler 0o.

Antwort #13, 09. Dezember 2012 um 00:28 von MetaKnight96

Über Geschmack lässt sich bekanntlich viel streiten xD

Antwort #14, 09. Dezember 2012 um 23:57 von hakipower

ja also da hätten wirs doch ffx isch im Vergleich zum sieberner und m achter lw also was hindert ein daran des alles einfach ohne große mühe durchzu zocken wenn eh nur max 3 kämpfe richtig spass machen

Antwort #15, 10. Dezember 2012 um 10:20 von Str33t_F1ght3r

Wenn es so langweilig ist, stellt sich die Frage aus welchem Grund du FFX überhaupt spielst. Und jetzt Ende der Debatte welcher Teil der beste ist (sollte ohnehin klar sein, dass es VI ist ;).

Antwort #16, 10. Dezember 2012 um 14:04 von Xion-Survives

Pfiff 1996 du bist voll frech

Antwort #17, 10. Dezember 2012 um 17:32 von DarkVentus

die frage warum ich des spiel isch einfach erklärt: ich hab zur kein andres ff
ausser X, X-2 und 13

Antwort #18, 11. Dezember 2012 um 07:31 von Str33t_F1ght3r

Welches Spiel das beste ist, ist geschmackssache. Jeder empfindet da wohl anders.

Ich persönlich finde FF 12 am besten. Ich glaube ich habe noch kein Spiel so oft durch gespielt wie FF 12.

Ich denke, das man bei FF 12 auch die besten Möglichkeiten für Challanges hat.

Ich glaube kein anderes FF Spiel bietet eine so große Challang auswahl.

Ich lass mich aber gern eines besseren belehren.

Antwort #19, 11. Dezember 2012 um 12:10 von linao

Die Ausgangsfrage ist ganz leicht beantwortet: Durch das Besiegen der schw. Bestia kommt man nicht voran. Sie bewachen nichts, was man unbedingt haben müsste (außer vllt. Valfaris und Shiva wenn man die Tempelschätze von Besaid und/oder Macalania noch nicht hat). Sie zu besiegen ist völlig optional und bringt letzten Endes rein gar nichts. Deswegen ist es auch umso sinnloser, sie mit Zanmatou zu besiegen, weil man es dann auch gleich komplett sein lassen kann.

Antwort #20, 31. Dezember 2012 um 05:24 von dred_ghawl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)