Das Spiel friert ein und ich muss das Spiel beenden! (Assassins Creed 3)

Hey,
ich habe mir das Spiel gestern erst zugelegt und wollte natürlich gleich anfangen zu zocken. Da ich auch schon Brotherhood gespielt habe und weiß wie das bei Laptops aussieht habe ich mich an den Gaming Computer meines Vaters gesetzt! Der müsste das schaffen!
Nun, wen ich das Spiel spielen will friert es nach 2-3 Minuten ein. Ich muss danach das Spiel beenden mit einem Neustart des Rechners um wieder zu meinem Desktop zu gelangen.
Jetzt habe ich gedacht mit dem Patch würde es funktionieren. Das Spiel hält jetzt schon ganze 5-8 Minuten Spielzeit aus! WOW! Bin beeindruckt -.-
Kann mir vll. jemand helfen?
P.S.: Habe schon die Grafik geändert, lief noch länger aber trotzdem friet das Spiel nach einer gewissen Zeit ein.
Danke schon mal!:)

Frage gestellt am 05. Dezember 2012 um 16:03 von maya2000

12 Antworten

grafik treiber updaten. aber wie es sich anhört überhitzt die grafikkarte :/ vll mal entstauben

Antwort #1, 05. Dezember 2012 um 16:51 von Spionxxx

Also er meinte ebend das Steam nicht richtig verbunden ist aber daran kanns auch nich liegen oder?

Antwort #2, 05. Dezember 2012 um 16:53 von maya2000

Systemangaben bitte! Ich schätze auch es liegt am Grakatreiber.

Antwort #3, 05. Dezember 2012 um 16:53 von Ingepunk

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
Also eigentlich sollte alles klappen, der hat Dirix 10, nur ich versthe nich, selbst auf kleinster Grafik stürzt er ab!

Antwort #4, 05. Dezember 2012 um 16:55 von maya2000

An Steam kanns eigentlich nicht liegen. Das Spiel läuft hauptsächlich über uPlay. Und auch da gibts nen Offlinemodus. Es herrscht also kein Internetzwang für den Singleplayer.

Antwort #5, 05. Dezember 2012 um 16:57 von Ingepunk

ich kann mir das echt nich erklären, da zum Bespiel Spiele wie F.E.A.R. 3 oder Faullout wunder bar laufen.

Antwort #6, 05. Dezember 2012 um 16:59 von maya2000

"Also eigentlich sollte alles klappen, der hat Dirix 10, nur ich versthe nich, selbst auf kleinster Grafik stürzt er ab!"

Systemangaben wären schon nett. Die Antwort das der Rechner DX10 fähig ist genügt nicht. Wenn dein Vater z.b. ne olle GT 210 als Graka hat KANNS nicht laufen.

Antwort #7, 05. Dezember 2012 um 17:01 von Ingepunk

Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40Ghz 2.4 Ghz
Grafikkarte: ATI Radeon HD 3870 X2
Reicht das?

Antwort #8, 05. Dezember 2012 um 17:11 von maya2000

Grafikkarte Nachrüsten! Die ist zu langsam, und überhitzt dann wohl bei der "Grafiklast" des Spiels.

Antwort #9, 05. Dezember 2012 um 17:16 von Ingepunk

reinige deinen rechner! mit der zeit legt sich staub ab und setzt die leistung runter

Antwort #10, 05. Dezember 2012 um 17:24 von Skiner

Okey, danke. Ginge das auf Laptop?

Antwort #11, 05. Dezember 2012 um 17:25 von maya2000

Kommt drauf an wie schnell der Laptop ist. Systemangaben bitte.

Antwort #12, 06. Dezember 2012 um 14:12 von Ingepunk

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)