Fragen U2 DLC und so (Uncharted 3)

1. Würdet ihr mir empfehlen noch U2 zu kaufen - findet man im MP noch genug Spieler?
2. Würdet ihr mir empfehlen Koop-Schatten-Überleben zu kaufen?

Frage gestellt am 06. Dezember 2012 um 18:58 von MostWantedGamer

7 Antworten

Zu deiner ersten Frage: Also die Kampagne ist hamma gut, keine Frage. Sehr zu empfehlen.
Im Multiplayer findet man eigentlich noch Spieler, da gibts kein großes Problem. Außerdem ist alles für den Multiplayer kostenlos, d.h Skins, Maps, einfach alles. Zudem musst du keinen Online-Pass kaufen, weil es keinen gibt. xD

Schatten-Überleben hab ich selber nicht. Hab aber gehört, dass es recht schwer sein soll.

Antwort #1, 06. Dezember 2012 um 19:37 von gelöschter User

Ahh yueksel_68 ok danke also gibt keine DLCs dafür?
Findet man nur Pros?

Antwort #2, 06. Dezember 2012 um 19:40 von MostWantedGamer

Also es sind am Tag noch so 10000 bis 20000 Spieler on also habe ich vor 2 wochen gesehen nein es sind auch die schlechten der schlechtesten dabei. DU wirst immer welche finden
Dlcs sind kostenlos im store :)

Antwort #3, 06. Dezember 2012 um 21:34 von mkboy93

Dieses Video zu Uncharted 3 schon gesehen?
1. Ja, es lohnt sich immernoch, Story und Multiplayer gut spielbar.
2. Nein, das lohnt sich dann wiederum nicht, reine Geldverschwendung. Du wirst es ein paar Mal spielen und dann nie wieder, der Modus bietet keinerlei Spannung, gib das Geld für andere Dinge aus.

Antwort #4, 07. Dezember 2012 um 14:46 von GreenShinigami

1. Die DLC's lohnen sich noch, da die im PS-Store kostenlos sind / waren ^^

2. Kooperativ Schatten Überleben ist die reinste Abzocke und macht nach einigen Spielen gar keinen Spaß mehr. Auf jeden Fall nicht empfehlenswert :D

Antwort #5, 07. Dezember 2012 um 17:54 von over-the-above98434

Most_Wanted_Gamer: Es gibt schon DLC's, aber sie sind halt kostenlos, wie die anderen schon gesagt haben. Das wären eben die Skins, Mappacks, goldene Waffen etc. . Also es gibt jetzt nicht immer sooo gute Spieler, also wenn du in U2 gut bist, bist du in U3 ein Gott, echt jetzt. Beim U2 Multiplayer brauchst du viel mehr Skill. Man kann keine Granaten zurückwerfen und so etwas wie Wack n' Roll gibt es nicht wirklich. Wenn du geschlagen wirst, bist du ehh schon tot.

Antwort #6, 07. Dezember 2012 um 20:58 von gelöschter User

Ich spiel das auch immer noch wenn ich kein bock mehr auf u3 hab! Die story ist viel besser als bei u3 und der multiplayer ist anders nicht besser aber auch nicht schlechter aber auf jeden fall schwieriger und das mit den 10000-20000 istn bissl übertrieben ich denke es sind nie mehr als 10000 aber das sind ja immer noch genug :D

Antwort #7, 08. Dezember 2012 um 17:10 von jaeennis

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Uncharted 3 - Drake's Deception

Uncharted 3

Uncharted 3 - Drake's Deception spieletipps meint: Actionreich, spannend und so schön wie kaum ein Spiel zuvor! Uncharted 3 ist packender als die meisten Kinofilme und inszeniert ein Höhepunkt nach dem anderen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Uncharted 3 (Übersicht)