Kostenlose Version (Minecraft)

Hi Leute!
Ich hab die kostenlose Version von Minecraft
Aber wei? net wie ich da Mods installiere !
Denn der Ordner den man Löschen muss exestiert net !

Bitte um Hilfe
Danke jetzt schon

Frage gestellt am 12. Dezember 2012 um 19:51 von drdoofenschmirtz

13 Antworten

Um überhaupt Minecraft spielen zu dürfen, musst du 20 Euro bezahlen!

Antwort #1, 12. Dezember 2012 um 20:08 von vegetaalex66

is genau das selbe wie bei jedem, entweder du fügst es über deinen mcpatcher ein oder du gehst in deine roaming datei mit %appdata%-roaming-minecraft-bin und den runtergeladenen mod fügst du in den bin ordner ein, meist is da aber sogar ne beschreibung dabei wo du was einzufügen hast. für manche mods brauchste jedoch noch den modloader oder ähnliches. und mitm mcpatcher würd ichs sicherheitshalber auch nochma patchen.

Antwort #2, 13. Dezember 2012 um 09:36 von MetallGear

MetallGear? Hallo? Ist dir bewusst das du dich soeben strafbar gemacht hast?

Antwort #3, 13. Dezember 2012 um 13:35 von vegetaalex66

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Er hat sich nicht nur strafbar gemacht sondern bekommt auch nie wieder Hilfe von uns.

Antwort #4, 13. Dezember 2012 um 13:56 von gelöschter User

Kostenlose Minecraft Version = CRacked Version = Kein Support hier auf spieletipps!

Antwort #5, 13. Dezember 2012 um 14:49 von Ness2000

Ich sollte langsam eine Liste machen...

Antwort #6, 13. Dezember 2012 um 15:55 von CaptainFail

Öhmm, er hat sich nicht strafbar gemacht ;) Wenn dann hätte ich gerne den Paragraphen der das bestimmt...
Bei Minecraft ist es eine "Grauzone", also nichts ist sicher. Denn Notch findet es z.B. nicht schlimm, er unterstützt das auch eher, bei sowas trennen sich die Meinungen ;)

Antwort #7, 13. Dezember 2012 um 22:27 von Florilu

Und was ändert es daran das es ILLEGAL ist?

Antwort #8, 15. Dezember 2012 um 17:33 von CaptainFail

1. soll das jetz hier n heul dich aus thread werden
2. illegal is es vllt lediglich eine gecrackte version von egal welchem spiel zu besitzen, aber erst dann wenn es dir nachgewiesen werden kann
3. kp wer euch erzählt hat auf ne frage zu antworten wäre eine straftat, vllt sollte man da mal besser in der schule zuhörn als in foren andern auf die finger zu glotzen.
4. machts das kraut jetz auch nich fett ob der kerl weiß wie man nen mod installiert egal welche art von mc er hat oder nich, denn hätt ers nich in die überschrift geschrieben hätt keiner von euch was zu melden gehabt also lasst mal den unterkiefer oben und hört das geheule auf denn mich juckt das nich die bohne.

Antwort #9, 15. Dezember 2012 um 19:28 von MetallGear

Wenn es dich nicht "die Bohne jucken" würde, dann hättest du nicht diesen Text geschrieben.
"vllt sollte man da mal besser in der schule zuhörn "
Das brachte mir besonders zum schmunzeln. Dir ist doch klar wie lächerlich das klingt, wenn man so eine schlechte Rechtschreibung hat...
Straftat hin oder her, er hat es nicht verdient das ihm geholfen wird! Du ab jetzt ebenfalls nicht...

Antwort #10, 15. Dezember 2012 um 20:55 von vegetaalex66

@vegetaalex66
Ich bin nicht derjenige der mal ausgeschlossen worden ist, ne?
Deine Rechtschreibung ist jetzt auch nicht atemberaubend und so geil das jetzt alle "ohhhh wie gut schreibt der denn?" schreien.
Es ist bei Minecraft OFFIZIELL KEINE Straftat die gecrackte Version zu besitzen, wer was anderes sagen will, bitte Beweis her! Notch BEFÜRWORTET es und Jeb hat auch noch nie was großartig was dagegen gesagt (Wenn ich diese verdammten Tweets finden würde). Es gibt jetzt nen Demomodus um dies ein wenig vorzubeugen, ja, aber es ändert nichts daran das es extra die Funktion "onlinemode = true/false" gibt, denn die hat auch einen Hintergrund.
Ich will niemanden von euch vorwerfen das ihr euch betrinkt ohne Ende, aber ich bin NIE derjenige gewesen der eine RICHTIGE Straftat begannen hat, oder sich total betrunken oder bekifft hat.
Ich kenne das Team von Mojang gut, und ich hatte anfangs auch die gecrackte, na und? Hatte doch eh niemanden interessiert, selbst Notch wusste das und ihn war es egal. Die Leute die Minecraft "illegal" spielen, machen keine riesen Auswirkungen bei den Finanzen von Mojang, ja, die würden mehr verdienen, aber was würden so bodenständige Menschen mit so viel Geld anfangen wollen, ausser eine gute Rente zu haben?

Ergo:
Bei Minecraft trennen sich die Meinungen, aber NIEMAND hat das Recht zu bestimmen wer Hilfe bekommt, und wer nicht...aber wenn er gesagt hätte das er nicht die gecrackte hat, würdet ihr ihn helfen, das ist Fakt.
Du kannst auch net sagen wenn jemand stirbt und ein Auto geklaut hat, das du ihn nicht helfen kannst, weil du dich strafbar dadurch machst oder weil er was illegales getan hat, aber sowas würde unter der Unterlassenen Hilfeleistung liegen und machst dich dadurch selbst strafbar.
Ein Forum oder eine Website wo Leute ihre Fragen stellen können ist dazu da das man denen hilft und nicht, das man sie schlecht behandelt.

Denkt mal n wenig drüber nach oder Googlet mal 100 Beiträge statt nur einen Post von irgendwem zu lesen.

MfG:
Florilu

Antwort #11, 19. Dezember 2012 um 22:25 von Florilu

Ich habe auch nie behauptet eine gute Rechtschreibung zu haben. Ich meinte lediglich man sollte nicht solche Sprüche bringen...
Was Minecraft betrifft: Die Finanzen und wie es Mojang durch gecrackte Versionen geht ist mir schnuppe.
Das einzige was mich daran stört ist, das wir etwas getan haben um es spielen zu können (in dem Fall Geld bezahlt) und die mit der gecrackten nichts.
Falls du jetzt fragen willst: Nein, ich gönne es denen nicht.
Klar, testweise habe ich mir auch die gecrackte gedownloaded. Wer hat das nicht? Habs mir dann sofort gekauft...

Antwort #12, 20. Dezember 2012 um 13:47 von vegetaalex66

Wie gesagt jeder hat seine eigene Meinung zu einem gewissem Thema.
Wenn man behauptet jemand hat keine gute Rechtschreibung dann sollte man seine aber auch mal unter die Lupe nehmen oder erst recht kein Kommentar draus machen ;)

Ja wir haben dafür bezahlt, und das ist auch gut so, aber ich finde wenn man spätestens dieses Spiel mag sollte man es sich auch kaufen, aber dann nicht mehr die gecrackte weiterspielen. Viele downloaden sich ja gecrackte Versionen um das Spiel zu testen, aber die vollen Features hat man da nie.

Hatte am Anfang auch die gecrackte und ich war von Minecraft sehr begeistert und habs mir zugelegt und spiels schon seit knapp 3 Jahren.

Antwort #13, 21. Dezember 2012 um 11:33 von Florilu

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)